1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Sportex Carbostar NG durchgebrochen......

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von tibo, 10. Juli 2013.

  1. tibo

    tibo Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Themen:
    30
    Beiträge:
    84
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    Moin Moin,
    mir ist kürzlich eine fast jungfräuliche Sportex Carbostar NG 240, 20g WG
    beim Hängerlösen ganz stumpf durgebrochen.
    Ich hab das Teil nichtmal ernsthaft gequält, ein 80er Zander hätte wohl mehr
    Druck gemacht.
    Die Rute ist direkt unter einem Ring gebrochen, so als hätte der besagte Ring
    in den Blank gedrückt und die Kohlefasern "zerstört".
    Ich war ziemlich geschockt und erschrocken, erstens weil ich das bei Sportex mit ihrer 10 Jahre Blankgarantie absolut überhauptreingarnicht erwartet hätte und zweitens weil ich auch noch eine 270er aus der gleichen Serie habe, die ich seit dem übervorsichtig behandel.
    Ist euch sowas auch schon passiert oder war das einfach nur Pech?
    Hab ich die einzige von 10000 Stück mit Produktionsfehler erwischt oder sind die alle Sch......?
    Besten Dank schonmal........
     
  2. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Das klingt simpel nach einem Verarbeitungsfehler und Pech. Ruten dürfen bei "normaler" Belastungskurve nicht brechen - auch bei einer Rute mit nur 20 Gramm Wurfgewicht ist es schwer von Hand den Blank zu zerbrechen, wenn der Druck aus dem richtigen Winkel kommt ("korrekte Belastungskurve).
    Wird der Winkel zwischen Rute und Schnur allerdings zu spitz, kann das vorkommen, das ist dann aber auch keine sachgemäße Anwendung mehr, da hier ganz andere Kräfte auf den Blank wirken.
     
  3. BarschGuido

    BarschGuido Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    596
    Likes erhalten:
    2
    Ist zwar nicht schön aber sowas kann passieren.
    Mein Bruder ist neulich eine nagelneue Illex Ashura Delivrance Crusher gebrochen. Er war damit erst 3 ma am Wasser und mitmal macht es beim auswerfen "knack" und die Spitze is ab.

    Solche Fehler treten in der Regel früh auf und man hat gute Chancen auf Gewährleistung.
     
  4. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.959
    Likes erhalten:
    877
    Ort:
    Am See
    Der Ring wird nicht entgratet gewesen sein (unterwickelt vermutlich sowieso nicht bei der Rute?). Und dann schneidet der tatsächlich in den Blank ein bei Last und es macht Knack.
    Sollte Garantie geben.
     
  5. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    Sportex gewährt auf Ihre Ruten 10 Jahre Blank- Garantie.
    Eine Reklamation dürfte kein Problem sein.

    Gruß.
     
  6. tibo

    tibo Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Themen:
    30
    Beiträge:
    84
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    Vielen Dank für eure Anteilnahme.
    Ich gehe zu 100% davon aus, daß das ein Garantiefall ist.
    Ist aber trotzdem lästig weil es ´ne Ewigkeit dauern wird bis ich einen
    Ersatz habe.
    Da können locker 2-3 Monate vergehen.
    Zum Glück ist sie nicht beim drillen eines Meterzanders gebrochen, der mir
    dabei noch durch die Lappen gegangen ist.......
    Dann hätte ich Sportex auf emotionales Schmerzensgeld verklagt.
     
  7. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Nur mal so interessehalber nebenbei (jaja is offtopic :) ):
    Gehst du mit so einer leichten Rute bei uns an die Weser?
     
  8. BarschGuido

    BarschGuido Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    596
    Likes erhalten:
    2
    Also ich denke nicht das es so lange dauern wird.

    Bei der Rute von meinen Bruder hat es knapp 2 Wochen gedauert. Dumm war nur das Illex das Spitzenteil von einer Falschen Rute geschickt hat.

    Naja ne gelbe Element Rider kann man ja schonmal mit ner Blauen Ashura Delivrance verwchseln.
    Franzosen eben ^^

    Ich denk mal bei Sportex wird es dank Deutscher Verlässligkeit schnell gehen.
     
  9. tibo

    tibo Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Themen:
    30
    Beiträge:
    84
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ich geh(ging) mit dem Teil schon an die Weser, aber nur zum Barsche ärgern.
    Wenn ich gezielt auf Zander fische, habe ich natürlich ´ne schwerere Kombo
    am Start.
    Allerdings mußte ich, weil die Sportex ja eingeschickt wurde, mit meiner UL-Kombo, die auch wirklich UL ist, auf die Barsche losgehen und habe damit
    unfreiwillig einen 68er und einen 73er Zander gefangen.
    Das ging auch, war allerdings an der gefühlten Grenze.
    Viel größer hätte die Burschen nicht sein dürfen, aber man wundert sich, was
    so feines Gerät doch wegsteckt.
     

Diese Seite empfehlen