1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Spinnrute für Hecht

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Felipe, 20. Juli 2009.

  1. Felipe

    Felipe Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    Hallo alle zusammen !!!

    Ich suche eine Spinnrute für Hecht !

    Ich weiß, es gibt bestimmt schon ne menge solcher threads habe auch die suchfunktion genutzt aber weitergeholfen hat mir das alles leider nicht also eröffne ich nun das hier :wink:

    Ich angel in Kanälen (Mittelland-Kanal), in großen baggerseen, in Flüssen(Aller) aber auch in kleinen Teichen

    ich angel in den meistenfällen mit Wobblern,Tandemspinnern oder Blinkern aber auch spinner,gummies oder ähnliches kommen gelegendlich zum einsatz

    die rute sollte nicht zu schwer sein bis 50 oder bis 60gr Wg reichen denke ich und eine länge von max. 3 lieber 2,70m als rolle verwände ich eine Stationärrolle, die rute sollte auf keinenfall eine wabbelige spitze haben, lieber härter um Fische vom kraut wegzuhalten und eine schöne aktion!


    Die rute solle aber auch nicht die 100€ Gränze überschreiten lieber günstiger.

    Als rolle habe ich im moment noch die Shimano Nexave 2500 FB im Sinn aber wenn ihr mir da was anderes empfeheln wollt habe ich auch hier ein offenes Ohr !

    ich würde mich über ein paar schöne vorschläge freuen !

    Vielen Dank schon im Voraus!

    MfG Felix
     
  2. Grundheini

    Grundheini Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Juni 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    238
    Likes erhalten:
    0
    puhhh....
    da gibts sooo viele Ruten.

    Haste irgendeinen Hersteller dem du Vertraust?! Gute Erfahrungen gemacht?
     
  3. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    also auf hecht ne 2500er is echt ne nummer zu klein
    minimum ne 3000 lieber ne 4000er sonst wirst du grad in der unteren preisklasse net glücklich.

    als tipps: dietmar isaiasch shad poke
    drachkovitch power manie

    besonders die shad poke is sau leicht, aber auch die manie isn versuch wert, beide ruten sind ziemlich schnell und die shad poke hat viel power im spitzenberiech(gufirute)
     
  4. Felipe

    Felipe Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    fürs erste danke für eure Antworten !

    @Grundheini: ja mit shimano habe ich bisher immer sehr gute erfahrung gemacht !

    Aber da ich noch Schüler bin und nicht viel geld habe habe ich auch nicht so viele ruten und auch wenig erfahrungen mit den ganzen herstellern und deren qualitäten.

    würde mich weiterhin über vorschläge und tips freuen !

    MfG Felix
     
  5. SaschaP

    SaschaP Angellateinschüler

    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Elchesheim-Illingen
    Hallo Felipe,

    was ich Dir empfehlen könnte wäre die shimano Speedmaster 50-100 g, wenn Du ein bischen suchst bekommst Du noch das "alte" Modell, was auch leichter ist.
    Damit kannst Du Wobleer, Blinker und Gummifische auch an leichteren Bleiköpfen fischen und die rute hat genug Dampf um auch mit nem Meterhecht umzugehen (hab ich selbst schon probiert)
     
  6. Felipe

    Felipe Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    Hallo

    @SaschaP: vielen dank für dein tip werde mal nach den ruten googeln !

    @buebue:
    Warum minimum 3000er ??? Muss nicht einfach nur die gewünschte menge der jeweiligen Schnurstärke drauf passen ???
    Und warum werde ich wenn ich so ne kleine neheme in der preisklasse net glücklich ??? verstehe das net ganz ist doch net so das je größer das modell desto besser läuft es oder ???

    MfG Felix

    PS: Würde mich weiterhin über vorschläge und tips freuen !!!
     
  7. monkeyman

    monkeyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    485
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Waren
    Warum eine größere Rolle?

    1. Bessere Wurfweite (wegen größerer Spule)
    2. Größere Schnurfassung (gut, ist jetzt nicht so entscheidend)
    3. Stabiler gebaut
    4. Oft ist die Kombo mit einer schwereren Rolle besser ausbalanciert (hängt natürlich von der Rute ab)
    5. Ist oft nicht wesentlich teurer als die kleineren Modelle

    Sebastian
     
  8. Felipe

    Felipe Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    Vielen Dank monkeyman !

    Dann werde ich mir die 4000er zulegen !

    kostet nur 3€ mehr !

    Was könnt ihr mir noch vorschlagen ????

    Spinnrute für Hecht (näheres siehe oben)

    Vielen Dank schon im Voraus !

    MfG Felix
     
  9. Prognose Narkose

    Prognose Narkose Master-Caster

    Registriert seit:
    11. Dezember 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    707
    Likes erhalten:
    715
    Ort:
    Hamburg
    Moin ,kann dir die Yad Cleeveland empfehehlen , wfg . 50-120 gr... Nicht erschrecken wegen dem Wfg.. Fische die Rute selber. Und obwohl ich ne blechpeitsche besitze kommt die Cleeveland mindestens genauso oft zum einsatz .. Ist wirklich nen feines stöckchen unter 100 eusen
     
  10. soulwarrior

    soulwarrior Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.268
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grevesmühlen
    epic :D :lol: :D :lol:
     
  11. angelkrankpati

    angelkrankpati Master-Caster

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    660
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    prologic Bushwacker zb. oder wie oben genannte yad is och ok Sportex Black stream top rute konnte nen kumpel gerade vorrigen Sonntag nen 103cm mit Überlisten....abe rdie auswahl in diesen Preissegment ist enorm groß....habe alle diese rute auch die speedmaster usw. alle top Geschmackssache

    gruß
     
  12. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Berlin
    Prologic Bushwacker is allemal ne Option!!! Nimm sie in die Hand,dann weißt Du wat Phase ist! Gruss Morris
     
  13. Felipe

    Felipe Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    Hallo

    Vielen Dank für all eure genannten tips und vorschläge !

    @ProSpoon: was meinst du mit 120g Wg nicht abschrecken lassen ???
    Wenn das so auf der Rute drauf steht wird die auch so viel g WG haben und dementsprechend hard sein oder !?

    @MorrisL: haste evtl. zu dieser prologic Bushwacker nen link wo ich sie mir mal genauer anschauen kann ???
    Würde mir evtl. weiterhelfen.

    Vielen Dank im Voraus !

    MfG Felix
     
  14. Prognose Narkose

    Prognose Narkose Master-Caster

    Registriert seit:
    11. Dezember 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    707
    Likes erhalten:
    715
    Ort:
    Hamburg
    Ne du ... Steht zwar 50-120 gr drauf , aber wirklich effektiv ist sie mit 20-40 gramm ködern ....Lädt sich super auf und hat Ordentlich Power ....
     
  15. Bertus

    Bertus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    243
    Likes erhalten:
    10
    Moin, Moin,

    ich war zwar nicht angesprochen, habe mich aber auch schon mal mit den Teilen beschäftigt.

    Gutes Preis/Leistungsverhältnis. Auch die Köder sind mehr als einen Test wert.

    KlickKlack

    Petri Bertus
     
  16. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Da kannst auch ne DAM Calyber MH in 2,38m/21-56g nehmen, schön straff und fürs Befischen des Hechtes echt ideal :wink: Die Prologic ist baugleich, die DAM Calyber nur günstiger, da 'Svenson' bestimmt nicht im eigenem Konzern großartige Konkurrenz betreiben möchte :wink:

    Grüße Lars
     
  17. Felipe

    Felipe Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    Hallo alle zusammen und Vielen Dank !

    @Bertus:
    Quatsch !!!

    Hier ist jeder angesprochen !

    Vielen Dank !

    MfG Felix
     
  18. Grundheini

    Grundheini Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Juni 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    238
    Likes erhalten:
    0
    Der Lars1079 verkauft doch grad eine DAM Calyber
    Vieleicht machste ja ein Schnäppchen
     

Diese Seite empfehlen