1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Spinnerbaits

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von waldgeist, 11. April 2009.

  1. waldgeist

    waldgeist Gummipapst

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Themen:
    33
    Beiträge:
    903
    Likes erhalten:
    71
    Ort:
    Berlin
    Hi hi!
    Zur Vorgeschichte:

    Ich war heute mal wieder am Wasser. Außer einem Hechtaussteiger auf Spinnerbait hatte ich nix.

    Darum geht es auch nicht. Mein Problem: Ein paar Würfe später hängt sich das Ding ganz elegant an einem unter Wasser liegenden Baumstamm auf. -PENG!!!-
    Na gut, das war nur so'n Jenzi-Teil. Aber eine halbe Stunde später parke ich auch noch einen Jackall-Spinnerbait an ähnlichem Gerümpel. Den bekam ich nur mit Mühe und Not zurück...

    Da ich jetzt aber Blut bezüglich der Spinnerbaitangelei geleckt habe, möchte ich mir nun ein kleines Sammelsorium an diesen Baits zulegen. Könnt ihr mir noch einige empfehlen, die nicht zu teuer (bis max. 7€) sind, die man auch gut in Deutschland bekommt und die dennoch Qualitativ besser ausfallen als die beschriebenen von Jenzi?

    Ich suche nach Spinnerbaits, die max. so groß wie die von Jenzi (bis so max. 10g) sind und solche, mit denen man auch "gezielt" auf Barsch fischen kann...

    Es geht nicht darum, wo ich die bekomme (Camo und so), sondern mit welchen es funzt!

    Vielen Dank schonmal für eure Tipps!
     
  2. lala

    lala Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    4
    Für bis max 7€!
    Puh , das wird aber eng :wink: .
    Der " Jackson´s Blade " könnte was für dich sein.
    Den gibt es in : 7g ; 10,5 g ;14 g
    So um die 7€.
    Gefischt hab ich den noch nicht ,aber der macht ne´n guten eindruck.
    Du wolltest zwahr ne Kennermeinung , aber bei 0 Antworten will ich das Thema nicht Abreißen lassen. Ich hätte auch interesse :eek: .
    P.s. wie geht den der Jackall so? Lauf ? Fänge ? Farbe ? 1/4 oz.-1/2 oz. ?
    mfg lala
     
  3. Angelteam

    Angelteam Master-Caster

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    705
    Likes erhalten:
    0
  4. lala

    lala Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    4
    @Angelteam.eu
    Und auf welchem ,von deiner reichhaltiegen Auswahl , Rockt es
    nu am besten ?
    :p :p :p
    mfg lala
     
  5. Kochtoppangler

    Kochtoppangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    245
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Hamburg

    Glaub einige lesen echt nur die Überschrift und gut ist , :roll:
     
  6. lala

    lala Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    4
    :p :p :p
    mfg lala
     
  7. Angelteam

    Angelteam Master-Caster

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    705
    Likes erhalten:
    0
    @Kochtopfangler
    Lesen ist nicht meine Stärke !

    @LaLa
    auf Barsch und Hecht :
    Small Fry WB - Golden Shiner (1/8 oz. (3.5g) / Hakengröße: ca. 2/0)
    in Kombination mit :
    3" Triple Threat Grubs - Pumpkin Chartreuse

    auf Hecht :
    WedgePlus WW - Fire Tiger (1/4 oz. (7g)
    in Kombination mit :
    4" HT Grub - Olive Pepper

    ist einfach nur schick. Ob es allerdings bei dir auch so gut ist wie bei mir, kann ich dir leider nicht sagen.
     
  8. waldgeist

    waldgeist Gummipapst

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Themen:
    33
    Beiträge:
    903
    Likes erhalten:
    71
    Ort:
    Berlin
    Hab mir gestern im Laden mal den Mini Shad und den Moontalker geholt, mal schauen, was die bringen.

    Zum Jackall: Fängt gut, hab einen mit Lila (eine meiner Lieblingsköderfarben) nur der Draht verbiegt selbst bei untermaßigen Hechten und in Japan habe ich dennnoch 10€ dafür gelöhnt. Ich schätze, das amerikanische Baits dann das Beste für mich sind. Die sind zwar nicht so filigran gearbeitet, sehen aber trotzdem "lecker" aus.
     
  9. waldgeist

    waldgeist Gummipapst

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Themen:
    33
    Beiträge:
    903
    Likes erhalten:
    71
    Ort:
    Berlin
    Keine weiteren Tipps?

    Werde jetzt nochmal googlen und bei Ebay suchen...
     
  10. Pike-Eye

    Pike-Eye Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    215
    Likes erhalten:
    0
  11. waldgeist

    waldgeist Gummipapst

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Themen:
    33
    Beiträge:
    903
    Likes erhalten:
    71
    Ort:
    Berlin
    Na dann, ich freu' mich drauf, dann davon zu hören!

    Viel Spaß!
     
  12. Black_Bass

    Black_Bass Master-Caster

    Registriert seit:
    30. März 2009
    Themen:
    30
    Beiträge:
    594
    Likes erhalten:
    1
  13. Szitnick

    Szitnick Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Moin zusammen.

    Also ich habe gerade 2 kleine Mepps-Spinnerbaits bei unserem Moritz-Laden für 1,49 Euro das Stück gekauft. Haben auch einen kugelgelagerten Wirbel wie die Teuren - nur die Plastikfransen sehen nicht so hochwertig aus.
    Könnte dem Fisch aber egal sein. :D

    Grüße

    Nils
     
  14. Pizza

    Pizza Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Themen:
    13
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ist jetzt vieleicht etwas OT, aber hat schon jemand die Wobbler (Black Magic) von MangoFishing ausprobiert?
     
  15. Pike-Eye

    Pike-Eye Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    215
    Likes erhalten:
    0
  16. Hellvis

    Hellvis Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    141
    Likes erhalten:
    0
    ich habe ein paar Teile von Mann´s; die gibt es bei mir lokal zu erstehen. Sind in Hechtgröße; gezielt auf Barsche sind sie mir zu groß. Laufen aber gut, kosten unter 10 € (genauen Preis weiß ich nicht mehr).

    weiters habe (hatte) ich mal einen von Sänger: das Geld kann man getrost in ein Bier investieren (ja, er hat wirklich nicht mehr gekostet als eine gepflegte Halbe im Beisl deines Vertrauens). Haken stumpf, Skirt löst sich ohne Feindeinwirkung und das Blatt läuft auch nicht sonderlich gut.
     

Diese Seite empfehlen