1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Spinnerbaits???

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Stichling, 26. März 2009.

  1. Stichling

    Stichling Belly Burner

    Registriert seit:
    24. November 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Delbrück
    Moin zusammen,

    ich wollte mal fragen ob sich jemand hier gut mit Spinerbaits auskennt. Ich will mich für den Mai schon mal aufrüsten, deshalb hatte mir gedacht, dass ich vielleicht mal Spinnerbaits ausprobiere. Im Internet gibt es atürlich Masse aber nicht immer klasse Angebote. Deshalb frage ich euch ob ihr schon mit Spinnerbaits geangelt- bzw. gefangen habt und wenn ja mit welchen Modell?(Firma,Modell)


    Ich bin für jeden Beitrag dankbar! :)

    Auf Hecht bezogen!
     
  2. barschfreak1.0

    barschfreak1.0 Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    22
    Beiträge:
    804
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    Ich habe schon oft mit spinnerbaits geangelt und muss sagen dass sie nun zu meinen Lieblingsködern gehören,denn sie machen einen ziemlichen Krawall im Wasser. Ich fange allerdings eher Barsche als Hechte.
    Besonders die Spinnerbaits der Marke Jenzi aus der Corrigator Serie hat es mir angetan. Sie gibt es in 4verschiedenen farben und wiegen 21gramm.
    Sie imitieren einen kleinen Schwarm Beutefische und die Barsch und Hechte attackieren den Köder brutal
     
  3. HeikoS

    HeikoS Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    114
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    Speyer
    Öhm... seh ich aber ganz anderst.


    Guter Tipp :

    www.americantackleshop.de gute Auswahl an Spinnerbaits - sowie gute Beratung.

    Sag ihm nen Gruß von mir, falls du anrufen solltest.

    Ciao
     
  4. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Hi.

    Die super Eruption von illex sind aber auch nicht verkert.

    mfg Nico
     
  5. barschfreak1.0

    barschfreak1.0 Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    22
    Beiträge:
    804
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    da sieht man mal was es für unterschiedliche meinungen gibt
    ich finde trotzdem dass Spinnerbaits gute aber nicht die besten hechtköder sind.obwohl man mit einem spinnerbait den schneidertag mit einem schönen hecht retten kann.
     
  6. HeikoS

    HeikoS Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    114
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    Speyer
    Seh ich komplett anderst.

    Weiß nicht was für Spinnerbaits du benutzst.

    Aber für viele ist der Spinnerbait gerade in Stark befischten Gewässern der weg zum Erfolg.
     
  7. barschfreak1.0

    barschfreak1.0 Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    22
    Beiträge:
    804
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
    was siehst du anders?

    das Spinnerbaits zu meinen Lieblingsködern gehören?
     
  8. Ricky

    Ricky Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    231
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Pinneberg
    Bevor ihr euch die Köpfe einschlagt dürfte ich noch eine Frage stellen? Welche Spinnerbaits würdet ihr denn auf Barsch empfehlen? Am besten mit Link zum Shop.

    MfG
     
  9. barschfreak1.0

    barschfreak1.0 Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    22
    Beiträge:
    804
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Achern
  10. JensFranke

    JensFranke Belly Burner

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Solms
    Hallo,

    die Illex Spinnerbaits sind soweit ich weiß aufgrund ihres Tungstengewichts so preisintensiv.......
    Aber um auf die Hechte zurückzukommen, würde ich dir die Iron Claw Flashskirt Spinnerbaits empfehlen. Die laufen absolut problemlos und fangen Fisch. Gewicht 3/4oz. = 21gr. ausgestattet mit einem 6er Clorado-Blatt. Wenn du es noch eine Nr. größer willst, sind die Iron Claw Dizzy Bucktail Spinnerbaits richtig. Sie vereinen die Vorzüge eines Bucktail-Spinners und des Spinnerbaits in einem Köder. Wiegen allerdings 50gr. bei einer Gesamtlänge von rd. 20cm. Spinnerbaits sind in den USA ein sehr alter Hut für die Angelei auf Schwarzbarsch und werden hier in Deutschland oftmals nur belächelt sind allerdings absolut unterschätzt. Ich fische viel mit Spinnerbaits und benutze diese Köder als Reflexbissköder in hindernisreichen Gewässern oder als Searchbait um z.B. schnell viel Strecke zu machen und die Räuber zu suchen, ohne mir viel Gedanken um Köderführung und Hindernisse machen zu müssen........Übrigens funktionieren diese Köder nicht nur im Frühjahr, sondern wie auf den Bildern auch im Winter z.B. in den Poldergewässern Nordhollands.....

    Wie ihr seht, seht ihr nix.......
    Die Bilder reiche ich später nach.....
     
  11. bullmod

    bullmod Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Giengen/Brenz
    ich setze spinnerbaits schon seit einigen jahren sehr erfolgreich auf hecht ein.
    -hatte aber auch schon zander und barsch als beifang.

    vom boot aus kann man sie zb in schilfwände schießen und sie dann langsam ins wasser ziehen, ohne dass sie hängen bleiben.

    versunkene äste, steinpackungen oder pflanzenstängel- der spinnerbait arbeitet sich durch.

    meiner erfahrung nach beißen viele hechte aus neugierde auf die spinnerbaits- ich konnte schon einige bisse sehen und die waren meist nicht sehr aggressiv- eher einem testen gleich zu setzen- mit vorsichtigen bissen in den puschel/skirt.
    gibt aber natürlich auch den heftigen anbiss.

    egal an welches gewässer ich gehe- spinner / und buzzbaits sind immer dabei.

    und einfach mal anschlagen, wenn sich irgendwas am lauf des köders "komisch" anfühlt- könnte ein hecht sein :wink:
     
  12. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    Ja, ein paar Spinnerbaits sollte man immer zur Hand haben.

    Mein Favorit und Abräumer ist jener hier.
    Die Baits lassen sich neben den Kamikazewürfen ins übelste Dickicht auch klasse an/über stark verkrautetem Grund führen.
     
  13. JensFranke

    JensFranke Belly Burner

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Solms
    Hallo,
    also besser spät als nie.........hier noch ein paar versprochene Spinnerbait-Bilder.
    Meistens keine Riesen...aber Spinnerbaitfischen ROCKs 8)
     

    Anhänge:

  14. mabu80

    mabu80 Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Themen:
    9
    Beiträge:
    893
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Chemnitz
  15. JensFranke

    JensFranke Belly Burner

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Solms
    noch was......
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen