1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Speedmaster falsches Rutenteil

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von guiness, 22. Juni 2007.

  1. guiness

    guiness Keschergehilfe

    Registriert seit:
    15. Juni 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Leute,
    ich habe ein großes Problem, habe beim Händler nach lägerem Testen und Umtauschen eine Shimano Speedmaster 270 H mitgenommen. Zu Hause (90km) fällt mir dann auf das Spitzenteil ist mit SSM270XH1 beschriftet, d.h. aus meiner Sicht gehört diese Spitze zu der XH-Ausführung (50-100gr) während ich die H habe (20-50gr). Das andere Rutenteil ist korrekt mit SSM270H2 beschriftet. Ich habe dann gleich mit dem Händler telefoniert, der meinte aber, es könne nicht sein, da stimme wohl die Beschriftung nicht, die Spitze der XH würde gar nicht auf die H passen.
    Kann dies jemand bestätigen? 180 km sind mir etwas zu weit nur um zu schauen ob er recht hat.
    Hat jemand beide Ruten und kann bitte prüfen ob die Spitze der XH wirklich nicht auf die H passt?
    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Daniel
     
  2. guiness

    guiness Keschergehilfe

    Registriert seit:
    15. Juni 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    hat jemand die 270 XH oder die 270 H dann könnte man auch den Durchmesser der Spitze vergleichen
     
  3. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Rufe mal in der Angler-Oase an .. wenn er die Ruten da hat, kann er Dir Auskunft geben .. ansonsten kannst Du Ihn ja mal fragen, ob er sich umhorchen kann. Denke er hilft Dir gerne & bereitwillig !

    ;)
     
  4. guiness

    guiness Keschergehilfe

    Registriert seit:
    15. Juni 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    danke für den Hinweis.
    vielleicht hat doch ein Angler hier die 270 H oder XH zur Vergleichsmessung
     
  5. barsch_zocker

    barsch_zocker Keschergehilfe

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Themen:
    0
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    am Bodensee
    Ich hab bei meiner 270H grad mal nachgemessen.
    Innendurchmesser Spitzenteil 7,7mm

    Chris

    Edit: Das Spitzenteil der XH könnte schon auf n H Handteil passen, der Zapfen bietet da ja nen gewissen "Spielraum"
     
  6. guiness

    guiness Keschergehilfe

    Registriert seit:
    15. Juni 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    hallo habe gerade mit Shimano telefoniert, ist echt blöd.
    1. Es in Einzelfällen vorkommen, das ein Teil falsch beschriftet ist
    2. das XH passt auf das H
    3. ich kann die Rute über den Händler zur Überprüfung einsenden, na toll, dann habe ich wahrscheinlich den halben Sommer keine Rute.

    @barsch_zocker, du könntest mir mit einem kleinen Experiment weiterhelfen.

    Man kann es testen über die Aktion. Dazu müsste man die Rute mit dem Kork auf einen Tisch legen und festhalten und dann an die Spitze 50gr. Gewicht hängen. Anhand der Auslenkung der Spitze kann man sagen ob es ein XH oder H-Modell ist.

    Was hat deine H-Rute für einen Außendurchmesser vor dem letzen Ring?

    Das Thema nervt mich echt gewaltig.
     
  7. guiness

    guiness Keschergehilfe

    Registriert seit:
    15. Juni 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Ich war nun mal testfischen. die Rute funktioniert gut, ich weiss zwar nicht was für ein Wurfgewicht die "Combo" hat, aber meine Köder bringt die gut raus, Aktion ist ok.
    Ich denke damit lasse ich die Sache auf sich beruhen, bringt eh nichts.
    Danke für eure Hilfe!
    Gruß
    Daniel
     
  8. barsch_zocker

    barsch_zocker Keschergehilfe

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Themen:
    0
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    am Bodensee
    Ich mach den Test demnächst mal, is nur grad zeitlich n bisschen ungünstig für mich.
    Spitzendurchm. is unter der Lackierung 2,35mm

    Chris
     

Diese Seite empfehlen