1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

speedmaster 210 ml oder speedmaster ax 210 ml

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von werreangler94, 1. März 2009.

  1. werreangler94

    werreangler94 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    60
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    lage
    ich möchte mir eine neue rute zum spinnfischen holen und bin auf die beiden gestoßen:
    http://www.angelcenter-kassel.de/ack/speedmaster-spinning-210m-p-3571.html

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...596463&cguid=c89f9e9a11c0a0aad467d947ffcdeebd

    soll zum angeln mit wobblern bis 6 cm und spinner gr. 2 auf forelle und barsch sein. jetzt weiß ich nur nicht welche von den beiden :?:
    kann mir einer sagen was es da so für unterschiede gibt und ob es sich loht über 30 euronen mehr für die neue version zu zahlen

    lg mathis
     
  2. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Der Unterschied ist der daß bei der Ebay-Version das alte Modell verkauft wird bei dem der Vorgriff leicht einreisst oder bröckelt. Bei der neuen Variante ist das Ende des Vorgriffs mit einer Kork/Gummimischung versehen worden was dieses Einreissen verhindert.
    Der Ebay-Händler hat mir auf Anfrage auch bestätigt daß es sich um das alte Modell mit dem sensibleren Griff handelt.
     
  3. werreangler94

    werreangler94 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    60
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    lage
    ah ok
    sollte ich mir dann lieber die neue holen um das ausreißen des griffes zu vermeiden oder lohnt sich das nicht ?
    ist der griff der neuen eigll auch geteilt oder ist der einteilig?

    lg mathis
     
  4. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Die Rute sieht ansonsten identisch aus, lohnt sich auf jeden Fall die neuere Version zu kaufen, an der alten hast du nicht lange Freude....
     
  5. werreangler94

    werreangler94 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    60
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    lage
    alles klar dann werde ich mich mal um die neue kümmern
    danke ass :wink:

    lg mathis
     
  6. JoergR

    JoergR Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    115
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leinfelden
    Hiho,

    Eins vorweg, ich würde mir ebenfalls die neue holen, ich hatte sie die Tage mal in der Hand und es ist echt ein feines Rütchen :D persönlich finde ich sie etwas schneller als die alte, bin selbst am überlegen.

    So, nun mal was zum Thema Speedmastergriff (ich Liebe meine). Ich fische selber eine Speedmaster (zwar ne größere aber egal) und habe bis heute nach beinahe 2 Jahren absolut kein Problem mit dem Vorgriff. Laut meinem Händler wurde das Problem während der Produktion erkannt und behoben. Was ich an meiner ja sehe, ich kenne ein paar die das Problem hatten, und nach dem Garantie- / Kulanztausch keine Probleme mehr haben. Einmal scheisse ist nicht immer scheisse :D

    Gruß Jörg
     
  7. werreangler94

    werreangler94 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    60
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    lage
    hi jörg
    da habe ich mich wohl richtig entschieden :lol:
    zum griff: es hätte mich auch gewundert wenn shimano ne komplette serie mit einem aufreißenden griff produziert aber ich nehme die neue von daher dürfte dann sowieso keine gefahr bestehen

    lg mathis
     

Diese Seite empfehlen