1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Socken für die Wathose

Dieses Thema im Forum "Wühltisch" wurde erstellt von jackazz12, 7. November 2007.

  1. jackazz12

    jackazz12 Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Themen:
    63
    Beiträge:
    932
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    Hallo Barschalarmer.
    Ich habe ien Problem mit der Stiefelgröße meiner Wathose. Die Steifel passen wie angegossen, doch wenn ich im Winter mit einer dicken Sockenschicht in die Hose will, fängt es schon ziemlich an zu drücken.

    Daher wollte ich mal fragen, ob jemand vielleicht einen Tipp kennt, spezielle Thermosocken oder ähnliches... und diesen mal hier reisnchreibt.
    Wichtig ist halt, das ich keine 5cm Wollschicht anziehen muss, denn sonst fallen mir nach einer mehrstündigen Bellyboattour die Füße ab.
    Haut in die Tasten... :D
     
  2. lohmann

    lohmann Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Themen:
    11
    Beiträge:
    569
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    City West
    Hmm Jack,

    das wird ein bisschen schwierig :roll: , weil damit deine Füße warm bleiben, benötigst Du in erster Linie etwas "Luft" im Watstiefel. Sitz das alles zu eng, kühlen die Füße um einiges schneller aus und werden in den engen Stiefeln auch nicht mehr so richtig warm :( .

    Versuchs mal mit Fleece Socken, gibts öfter mal im Angelladen und Globetrotter hatte, glaube ich, auch mal welche im Programm. Die sind dünn, wärmen aber trotzdem ganz gut......

    Grüße
    lohmann :D
     
  3. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ... nur ohne luftpolster wird das auch nix ... verkauf das teil jack und hol sie Dir eine nummer grösser
     
  4. jackazz12

    jackazz12 Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Themen:
    63
    Beiträge:
    932
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    Habe leider große Füße--> Die Wathose gibts nicht größer! Ist die Neopren mit Profilsohle von Shimano.

    Also mit normalen Socken habe ich nich gut Luft...aber leider nicht mehr wenn ich mir dicke Wollsocken anziehe. Werde mir mal Fleecesocken angucken...

    Ich glaube ich habe hiermal was von Tinsen gelesen, wo er was von batteriebetriebe Socken von Tchibo geschrieben hat?! :D

    Edit: Vielleicht kann man sich ja auch neue Stiefel an die Hosenbeine schweißen lassen?
     
  5. DrGonzo

    DrGonzo Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Themen:
    5
    Beiträge:
    341
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Griesheim
    Oder du holst dir ne Wathose mit Füßlingen und dazu ein paar Watschuhe, die gibts bestimmt irgendwo in sehr groß.
     
  6. jackazz12

    jackazz12 Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Themen:
    63
    Beiträge:
    932
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    Ok...war ebend im Keller und habe erstmal mitbekommen, das wir wieder eine Ratte haben....die letzte hat meien alte Wathose zerfressen.
    Werde mal versuchen, neue Steifel an die Wathose kleben zu lassen...die jetzigen sidn mir jetzt auch schon mit "normalen" Socken zu eng :(.
     
  7. DDKaB

    DDKaB Angellateinschüler

    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Tach,
    zieh dir dünne Socken an darüber ziehst du die 30l Müllsäcke und dann wieder Socken darüber, dass funktioniert bei mir richtig gut und kalte Füsse gehören der Vergangenheit an. :lol:
     
  8. andreasb

    andreasb Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich schwöre auf 2 Paar Ulfrottee-Socken.
    Die Socken sind zwar teuer, aber im Endeffekt jeden Cent wert.
    Als erste Schicht trage ich die Socken in 200gr., darüber die Variante in 600gr.
    Wichtig ist, dass die Feuchtigkeit vom ersten Sockenpaar zum zweiten Paar transportiert wird, denn nen feuchter Fuß wird schnell ein kalter Fuß.

    Ich habe die Socken letztes Jahr bei www.globetrotter.de geordert.

    Gruß
    Andreas
     
  9. lohmann

    lohmann Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Themen:
    11
    Beiträge:
    569
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    City West

Diese Seite empfehlen