1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Sniper Shad und Walleye von TE Tackle wie lagern?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Gös, 23. Oktober 2012.

  1. Gös

    Gös Twitch-Titan

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Themen:
    23
    Beiträge:
    88
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Baden
    Servus,
    Habe mir die Sniper Shads und Walleye bestellt.
    Habe nun festgestellt das einige Gummifische einen Knick im Schwanz haben und daher nicht oder sehr schlecht laufen.
    Kommt der Knick durch den Transport in den kleinen Plastiktütchen?
    Wie sortiert Ihr die in eure Boxen ein, in den Platiktütchen oder einzeln ausgepackt?
    Ist es wichtig sie knickfrei zu lagen oder sind die Knicke Herstellungsbedingt?
    Danke schön für euren Rat.
    Gruß Simon
     
  2. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    Viele Gummis knicken bei krummer Lagerung, was jedoch z.T. kaum den Lauf beeinflußt. Ansonsten einmal kurz in den Wasserkocher und der Köder ist wieder gerade.
     
  3. Gös

    Gös Twitch-Titan

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Themen:
    23
    Beiträge:
    88
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Baden
    Alles Klar,
    Dh. ich kann die Gummis also bedenkenlos einzel offen ( nach Farben sortiert) in der Köderbox lagern ohne das sie hart oder brüchig werden?
    Gruß Simon
     
  4. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Ja kannst du, da passiert nix.
     

Diese Seite empfehlen