1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Skyblade - nur teuer oder extrem gut?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Spingott, 31. Mai 2007.

  1. Spingott

    Spingott Belly Burner

    Registriert seit:
    8. März 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    49
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Fulda
    Hallo und servus!

    Mir wurde die Tage die Blinker Edition angeboten. Hat irgendjemand hier im Netz diesen Blank mal in der Hand gehabt? Könnte sie zwar (relativ ) günstig schießen, finde es aber trotzdem wahnsinn...

    Bin für jeden Tip dankbar, da ich dieses DING noch gefischt habe..
     
  2. blueba

    blueba Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Themen:
    21
    Beiträge:
    509
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Seligenstadt
    hm nuja wenn das der nachfolger der Blechpeitsche usw ist, denke mal ist die für´s Barch- , Zander angeln nicht so interesant weil mann mit der waller drillen kann ohne das sie den anschein macht das sie bricht...

    Siehe Profi Blinker video wo se im Rhein nen 2 meter waller drillen mit der alten blechpeitsche und den in der stromung gebramst haben...

    Kann mich natürlich irren aber müste die sein..
     
  3. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Oberbayern
    Ist schon ein guter Stock! Kommt halt auf den Preis an, was der andere will. Den Original-Blank gibts mittlerweile schon für ca. 250 EUR. Wenn man sich dann individuell aufbauen lässt spart man ganz schön Geld! Die Skyblade Adrenalin kostet ja 749 EUR beim Stolli, die spinnen doch! Und die Blinker-Edition mit dem Billig-Kork sieht....naja, nicht so prickelnd aus...
     
  4. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.950
    Likes erhalten:
    872
    Ort:
    Am See
    Lass dir ne neue aufbaun, der Blank ist jetzt wie von Burn bereits erwähnt billiger geworden. Du bekommst eine neue, schön aufgebaut also mit hochwertigen Komponenten für viel weniger als ne neue Blinkeredition.
    Ich weiss es ganz genau, weil meine die nächsten Tage eintreffen wird (hoff ich mal).
    Kannst hier mal antesten, oder bei jemandem anderen Deiner Wahl:
    http://www.mads-rutenbau.de/
     
  5. Gäddsax

    Gäddsax Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Themen:
    4
    Beiträge:
    185
    Likes erhalten:
    1
    Kommt auf den Preis an. Für 150 Euro solltest du die Rute nehmen.
    Zum Barschangeln ist sie allerdings überhaupt nicht geeignet.
    Das Wg liegt bei ca. 30-70 g.
    Die Rute ist auch nicht gerade leicht, für deutsche Verhältnisse. Amis haben mit dem Gewicht keine Probleme, aber in Deutschland wird ja wegen jedem Gramm rumgeflennt.
     
  6. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Oberbayern
    Fische damit aber teilweise auch die 4" Walleye Assassins am leichten Kopf auf Zander/Barsch - das geht schon! Der Drill eines 30er Barsches an der Rute ist dann natürlich total zum gähnen!
     

Diese Seite empfehlen