1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Skeletor 2.1 auf hecht ???

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von maier81, 31. Januar 2008.

  1. maier81

    maier81 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    Habe ein schwer bewachsenes gwässer in dem aber durchaus hechte mit nem meter vorkommen meint ihr die skeletor mit 2.1 ist zu schwach als spinnrute
     
  2. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    Ja!
     
  3. maier81

    maier81 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    kann mir jemand eine gute kurze spinnrute empfehlen
     
  4. Spinner77

    Spinner77 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Themen:
    5
    Beiträge:
    124
    Likes erhalten:
    0
    Die http://fish.shimano-eu.com/catalog/...8474395181763&bmUID=1201784518536&bmLocale=de
    Modell Länge Gewicht (g) Transportlänge Teile Ringe Blankmaterial Wurfgewicht (g)
    SMJ180MHWS 180 140 180 1 6 XT40 + T carbon 7-28
    SMJ180HWS 180 150 180 1 6 XT40 + T carbon 14-28
    SMJ200MWS 200 150 200 1 7 XT40 + T carbon 7-14
    Entweder die erste(fische ich selber) oder halt die härtere zweite.
    Zwar ne verikaRute aber für meine Zwecke (stark bewachsener kleiner Fluss)super.
    Nen Bulldawg kannste damit aber nicht fischen, kleine Jerks, Gufis bis 12 cm, Spinner bis 6 gehen aber super und ganz prima, Softjerks bis 15 cm!!
     
  5. KanalAngler

    KanalAngler Twitch-Titan

    Registriert seit:
    29. November 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    Viel zu Schwabbelig das Teil. Die 2,7er version ist da schon besser am Platz...
     
  6. steel

    steel Angellateinschüler

    Registriert seit:
    23. Januar 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    simmerath
    ich fische die bluewave von spro 2.4 m 35-60 g
    kann ich dir nur empfehlen.
     
  7. maier81

    maier81 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    die mit 2,7 ist auf jeden fall zulang und sie spro zu steif ich lass es glaub doch mal mit der 2,1 ner drauf ankommen, material test
     
  8. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Kannst knicken, ich hab die auch. Absolut hechtuntauglich.
     
  9. maier81

    maier81 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    aus welchem grund
     
  10. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    2-12g Wurfgewicht. Du kannst damit weder anschlagen so daß ein großer Hecht sicher hängt, noch kannst du ihn vernünftig drillen. Die Rute kannst du mit 2 Fingern zum Halbkreis biegen.
    Auch kannst du damit nur Kleinköder werfen und führen.
    Das ist eine Barsch / Forellenrute.
     
  11. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    @NorbertF
    Sehe ich genauso!
    Versuchs mal mit der 2,40er bis 40gr Wg!
    Die sollte wohl ausreichen wenn die Hechte nicht zuuuu groß sind und du vernünftig drillen kannst;)
     
  12. maier81

    maier81 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    vilen dank für die infos dann werd ich sie wohl zum barsch und forellen zocken nehemen hab mir in der zwischenzeit die normale series one mit 2,40 zu gelegt und bin voll zufrieden und hab am samstag gleich zwei schöne 80iger gefangen werds am donnerstag nochmal versuchen
     
  13. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Erstmal petri zum Fang.
    Dann hast du ja sicher gemerkt dass die 24g Rute schon gut zu tun hatte mit den 80ern Hechten. Und im Sommer gehn die noch besser ab.
    Jetzt stell dir mal eine Rute die gradmal halbsoviel power hat mit einem doppelt so schweren Hecht vor (Meterhecht). Nicht gut, oder?
    Die 24g die du jetzt hast ist schon etwas knapp, aber die 12 geht gar nicht.
     
  14. joschiricki

    joschiricki Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    385
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    79576 Weil am Rhein
    Wenn ein richtiger Brummer im Sommer in deinem bewachsenen Gewässer sich in die Büsche schlägt, hast Du wohl auch mit der 2,40er ziemliche Probleme :roll:
     
  15. maier81

    maier81 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    stimmt schon aber mit ner 2,70er bin ich schon fast am anderen ufer
     

Diese Seite empfehlen