1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

SHOGUN SPIN 27MHS Erfahrung

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von bountyhunter, 17. Dezember 2012.

  1. Hallo,
    ich wollte nachfragen, ob jemand schon das 2013 Modell von der Daiwa SHOGUN SPIN 27MHS gefischt hat.
    Wollte mir der Rute auf Zander im Rhein gehen.
    Also Jigs bis 28g und 12,5cm GF.


    Gruß
    Michael
     
  2. nordchris

    nordchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schleswig
    Hallo,
    die ist doch noch gar nicht raus. Müsste aber die nächsten 1-2 Wochen raus kommen. Hohl dir dann lieber die Tournament Spin, die hat jedenfalls SIC Ringe.

    Gruss
     
  3. Was ist an FUJI™ Alconite K-Ringen falsch?
     
  4. nordchris

    nordchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schleswig
    Sind meines Wissens nach langlebiger, da wesentlich höherwertiger und bei Ruten in der Preisklasse eigentlich normal.
    Lasse mich aber durchaus eines besseren belehren.

    Noch ein Tip. Schau dir mal Terminator Serie von FOX Rage an. Wirklich gut. Sehr viel Rute für das Geld und zum Gufiangeln wie gemacht.

    Gruss
     
  5. Ok danke. Werde ich machen.
    Wichtig ist einfach das man eine sehr gute Rückmeldung bekommt.
    Und bei dem Rutengebot, sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr....
     
  6. Strandläufer

    Strandläufer Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Brandenburg
    Ich habe im RAUBFISCH eine Shogun 27MHS (20-50g) als Testkarnickel ergattern können und fische sie seit drei Monaten.

    Verarbeitung: fantastisch
    Gewicht: extrem leicht
    Charakter: sehr harte Rute - das genaue Gegenteil von parabolisch
    Werfen: großartig, ab 20/25g lädt sich die Rute auch sehr schön auf, darunter nicht
    Drillen: macht bei Fischen ab 80 cm Spaß, 30er Barsch und 50er Zander unterfordern die Rute
    Gewässer: Die Rute ist nix für das vorsichtige Glasauge aus dem Stillwasser/ Kanal. Sie braucht ruppige Bedingungen (bei mir: Elbe, Bodden) und Ködergewichte von 30-60g. Für meinen Geschmack (meine Gewässer) eher eine Hechtrute für die mittelschwere Gummiangelei.

    Aber eine echte Sahneschnitte!
     
  7. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.565
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    MV
    Hi,
    da ich nach wie vor noch auf der Suche nach einer mittelleichten Hechtrute bin, wuerde mich mal interessieren, ob es noch mehr Einschaetzungen zur Shogun 2,70m 20-50g gibt. So richtig fuendig bin ich noch nicht geworden bis auf diese Einschaetzung, das ist mir noch bisschen wenig.
     

Diese Seite empfehlen