1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Shimano Twin Power 2500 FB und Rocksweeper 2,4m???

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Twisterblau, 29. November 2007.

  1. Twisterblau

    Twisterblau Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Themen:
    58
    Beiträge:
    208
    Likes erhalten:
    1
    Hallo mal eine Frage kann mir jemand etwas über die Twin Power 2500 FB berichten ob Ihr damit zufrieden seit?

    Meine wahl ist entweder die Twinpower oder die Stradic beide in 2500. :roll:

    Vielleicht kann mir ja jemand sagen, wie eine dieser Rollen zur Rocksweeper in 2,4m länge passt? :oops:

    Vielen Dank euch allen schon mal im voraus.
     
  2. Matze(S.F.Team)

    Matze(S.F.Team) Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    306
    Likes erhalten:
    0
    Hallo ich fische die Twinpower jetzt ca ein Jahr und bin absolut zufrieden wenn nicht sogar begeistert. Hab auch die Stradic und kann deswegen gut einen Vergleich ziehen. Also ich würd dir zur Twinpower raten hat vom Übersetzungsverhältnis her einfach mehr power, hat auch ne top Schnurverlegung egal welche geflochtene ich drauf hatte bzw. habe.
    Aber im hier im Forum gibts schon ziemlich viel zu dieser/n Rolle/n.
    Mein Tip nimm die Twinpower ist nen schönes Ding (auch vom Design her). :wink:
    Ich denke müsste auch gut an die Rocksweeper passen hat der J.Dietel in nem anderen Thread auch empfohlen (Okay es war zwar die 3000er aber da tut sich auch nicht viel im Gewicht).
     
  3. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Ne 2500er reicht vollkommen zur 2,40er!
    Ich habe/hatte sogar an der 2,70er "bloß" ne 2500er Stradic und es passt. Die Rocksweeper ist sehr leicht und die nicht gerade leichteste Stradic balanciert diese gut aus.
    Mittlerweile hab ich mir ne 2000er zur Rocksweeper gekauft-hätte aber im nachhinein doch lieber nach ner 3000er ausschau halten sollen (hab die 2000er zu nem guten Preis bekommen)... :roll:

    [​IMG]
    [​IMG]

    :oops:
     
  4. Twisterblau

    Twisterblau Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Themen:
    58
    Beiträge:
    208
    Likes erhalten:
    1
    Hallo vilen Dank für die Fotos da kann man einen guten Vergleich ziehen aber ist das links nicht die Stella auf dem Bild?
    Also würdest Du eher die 3000 Serie nehmen bei der Stradic oder?
    Bist Du Gewichtsbalancemäßig zufrieden mit der Kombo oder ist die Rute Kopflastig?
    Wie kommst Du mit der Doppelkurbel beim Jiggen klar stört die arg oder eher nicht?

    Danke schon mal für alle Infos

    LG
    Twisterblau
     
  5. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Die Stradic balanciert die Rute gut aus,bei ner 2,40er wohl genau am Rollenfuß. :roll:
    Ich mag die Doppelkurbel,stört mich nicht.
    und ja, das ist ne 2000er Stella SR.
    Die würde zu deiner zukünftigen 2,40er noch besser passen. :lol: 8)
    (bei der 2,70er bin ich mir nicht so sicher ob nicht doch ne Nr größer hersoll und die 2000er weg,noch nicht gefischt...)
     

Diese Seite empfehlen