1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Shimano SYMETRE 750 FI

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von tobio, 4. August 2006.

  1. tobio

    tobio Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Themen:
    32
    Beiträge:
    311
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    Kennt die jemand? hat die jemand?
    Ist ja super leicht und würde mir evtl. für meine kleine Skeletor gefallen.


    tobio
     
  2. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    hatt die schon in der hand. nettes kleines röllchen, mehr kann ich dazu leider net sagen :lol:
     
  3. LiLaBeu

    LiLaBeu Barsch Simpson

    Registriert seit:
    5. Juli 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Ich benutze die Symetre 750 FI seit einigen Monaten an einer UL-Rute und finde sie sehr gut.

    Extrem leicht, super Wurfverhalten bei Mono und Geflochten, Weicher Lauf und genug Stabilität für dicke Kerle.

    Die Extremsituation kam mit einem "gespickten" Marmorkarpfen von 10kg an 0,18er Monofil - dank der gut justierbaren Bremse wurde er nach 20min sicher gelandet.

    Meine Freundin nahm die Rolle neulich zum Hechtangeln im Urlaub und auch da gab es keinerlei Probleme.

    Sie wirkt zwar seit dem Karpfen minimal "lockerer" als am Anfang, aber das macht das Handling eher noch angenehmer und man kann es keinesfalls als wacklig beschreiben.

    Übrigens hatte ich mit der Rolle+Fireline(0,10) noch nie eine Perücke o.ä. auch das kann ich wahrlich nicht von jeder Rolle behaupten.

    Empfehlung !
     

Diese Seite empfehlen