1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Shimano Stella SW/Biomaster SW oder Daiwa Saltiga für Mittelmeer auf Tun & Co.

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Tunfisch, 5. Januar 2014.

  1. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Wie Ihr vermutlich euch denken könnt, angel ich am Mittelmeer mindestens drei Wochen jedes Jahr auf Tunfisch (Italien). Dazu suche ich für kommenden Sommer eine (Groß)-Rolle zum werfen in den Schwarm (vom Boot), also grob gesagt zum Spinnfischen mit Wobblern. Vorgestellt habe ich mir eine Größe der SHimano Stella 8-10.000 u. U. auch die 18.000'er.

    Mir kommt es insbesondere Salzwasserfestigkeit und einen hohen Schnureinzug an. Sie muss auch einen großen Tun abkönnen und nicht nach 2-3 Jahren schlappmachen.

    Ich habe mir mal die Stella SW, evtl. die Biomaster oder die Daiwa Saltiga rausgesucht.

    Habt ihr einige günstigere gute Idee`n?

    Es geht dort der rote Tun, weißer Tun, Bonito, Gabelmakrele, Dophin und u. U. diverse Wrackbarsche an den Haken. Schwertfisch und Speerfische jederzeit möglich. Aus diesem Grund muss die Rolle unbedingt eine hohe Schnurfassung haben. Bin nicht auf einen Heersteller festgenagelt.
     
  2. carptigers

    carptigers Barsch Simpson

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Calberlah, Germany
    Guten morgen,

    mir fällt da noch die Penn Spinnfisher V 8500 und die Fin Nor Offshore 9500 ein. Einfach mal googeln, ob die für Dich in Frage kämen.
     
  3. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Bin kein Freund der Fin Nor aber an die Penn Spinnfisher habe ich auch schon gedacht!. Ein haufen Geld würde ich auch noch sparen. Die gibt es auch noch eine Nummer größer. Taugt die was? Wie sieht es bei ihr mit der Zugraft und langlebigkeit aus????
     
  4. pike_on_the_fly

    pike_on_the_fly Master-Caster

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Themen:
    5
    Beiträge:
    647
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
  5. köderkunst77

    köderkunst77 Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2013
    Themen:
    11
    Beiträge:
    747
    Likes erhalten:
    189
    Ort:
    Bayern
    Billigere alternativen hab ich nicht zu bieten, empfehle dir die neue Stella SW hab sie selber zum wallerspinnfischen im test gehabt von meinem kumpel und werde sie auch bei mir nachrüsten weil ich von ihrer power (Bremskraft) und der optischen Gestaltung einfach begeistert bin. Hab das 6000er Modell gefischt bremse zu und harter Biss bin fast ins wasser geflogen:-D. glaube Bremskraft liegt bei der 6000er bei 13kg bei 8000-10000er bestimmt nochmal ne Messlatte höher. Und wenn du nur 3wochen im Jahr dort fischt dann müsste diese rolle den nächsten 20jahren allen Anforderungen gerecht werden wenn nicht länger bei entsprechender Pflege....
     
  6. CKBW

    CKBW Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. Dezember 2012
    Themen:
    21
    Beiträge:
    142
    Likes erhalten:
    3
  7. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Éine Stella 8.000 bzw. 10.000 habe ich schon so gedacht. Allerdings das neue Modell habe ich mir im Laden angesehen, zwar als 5000'er, finde ich persönlich Potthäslich - geht gar nicht. Ich würde eher, die ältere (silberne) Stella beorzugen. Die gibt es gerade im Ausverkauf bei A&M.
    Hat jedman Erfahrung mit diesem Modell???

    Die Hart geht leider gar nicht. Ist ein Rollenhersteller den ich nicht kenne und würde daher nicht über 200 Taler ausgeben, da lege lieber von mir aus noch 3-400' drauf und erhalte die Stella. Diese Rolle kann ich auch nach ein paar Jahren noch problemlos verkaufen (ihr wisst schon; 3,2,1...)

    Christian
     
  8. köderkunst77

    köderkunst77 Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2013
    Themen:
    11
    Beiträge:
    747
    Likes erhalten:
    189
    Ort:
    Bayern
    Echt die neue stella sw gefällt dir nicht??? :shock: das trifft mich hart, aber Geschmäcker sind verschieden. kann dir von dem Vorgänger Modell leider keine Infos geben nie in der Hand gehabt oder gefischt. Was natürlich den werterhalt dieser rollen angeht pflichte ich dir bei das ist auch der grund warum ich selber soviel Geld für Hardware ausgebe ist in einem gewissem maß auch eine kleine Wertanlage. Könnte dir nur noch die Twinpower SW empfehlen für deine zwecke geeignet einen ticken billiger wie stella (aber selber werterhalt) und selbstverständlich genug power.... LG Patrick
     
  9. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Tja, Geschmäcker sind verschieden. Hatte vor gut einem Jahr die Stella SW als 4000 + 5000'er in der Hand. Echt sattes Gefühl!:p
    Ihr wißt schon was ich meine. Die wäre genau meins, aber als 8000/10000'er.

    Eine TP SW lohnt sich auf Grund des geringen Aufpreises zur Stella nicht. Die TP kostet ja als 10000'er auch bereits knapp 600,00 Taler:sad:


    Christian
     
  10. MisterS

    MisterS Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    9
    Schauch mal die Daiwa Catalina an, diese sind der Saltiga sehr ähnlich und werden momentan in Japan zu ben günstigen Kurs angeboten. Kann man bedenkenlos kaufen

    Z.B.bei Japan Lure Shop

    Desweiteren gibt es einen jap. Hersteller namens Tailwalk, welcher ein sehr großes Salzwasser Programm hat und auch Ruten, Köder und Rollen für Tuna's vertreibt

    http://www.nippon-tackle.com/Tailwalk-Kuroshio-43PG

    Ich habe die Rolle schon selbst auf Thun gefischt und war positiv sehr überrascht, macht einen sehr guten Eindruck...
    Da das P/L Verhältnis sehr Interessant ist


    Tja, aber wenn du lieber auf altbewährten zurück greifen möchtest, dann nimm die Saltiga Dogfight, damit machst du bestimmt nicht verkehrt:)
     
  11. köderkunst77

    köderkunst77 Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2013
    Themen:
    11
    Beiträge:
    747
    Likes erhalten:
    189
    Ort:
    Bayern
    Naja die alte stella sw liegt bei einer 8000 jetzt ca. bei 780€ neu (plus, minus 35€) zzgl. versandtkosten die Twinpower in der 8000er Ausführung bei 530€ (plus, minus 20€) zzgl. Versandkosten das macht ja schon einen unterschied von etwas mehr als 200€ die du dir sparst und beide sind wertstabil wenn mal wieder an verkauf gedacht wird;-). Is halt nur das Thema ob sie deinen Optischen und sonstigen ansprüchen genüge tut. Fakt is vom technischem aspekt her steht sie der stella in nichts nach und über 200€ Ersparnis is ja nicht grade wenig.... meines nur gut preis is okay is keine standartrolle genug cash für schnurfüllung wird ja auch keine billigschnur werden denke ich mal. Und wenns nicht wegen Geld is nicht weiter lange suchen dann hol dir die alte stella SW und die Sache ist erledigt....LG patrick:idea:
     
  12. cybershot

    cybershot Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    0
    ich hatte die Stella SW 30000 in einem hiesigen Angelladen in der Hand.
    Das ist keine Angelrolle mehr, dass ist eine Kabeltrommel!
    Captura Y Suelta
    Uwe
     
  13. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Also, ich möchte mich für die vielen Antworten bedanken. Vor kurzem stand eine 10000er Stella SW unbenutzt das 2013-Modell drinnen bei 3.2.1... für 500 Tacken Sofortkauf...:twisted:Ich könnte mich ärgern, dass ich nicht zugeschlagen habe. Wie das so ist, im Januar gehen die vielen Versicherungsbeiträge runter Auto...., Hausrat.... us.w.
    Ich werde jetzt zum Februar meine Fügler ausfahren. Es wird die 2013'er Shiamno als 8000'er oder 10000'er. definitiv.
     
  14. köderkunst77

    köderkunst77 Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2013
    Themen:
    11
    Beiträge:
    747
    Likes erhalten:
    189
    Ort:
    Bayern
    Na dann ist die Sache ja geritzt, Glückwunsch im vorraus zu deinem neuem Baby und viel spaß damit. lg patrick;-)
     
  15. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Jau, Jupp.
     

Diese Seite empfehlen