1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Shimano STC oder andere Reiserute

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von smart39, 6. Juni 2008.

  1. smart39

    smart39 Keschergehilfe Gesperrt

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    Hallo alle zusammen!

    Ich bin auf der Suche nach einer Rute, die ins Fluggepäck, also direkt in den Koffer passt. Eine der Möglichkeiten sehe ich in einer der Shimanos aus der stc Serie. Ich denke dabei an eine, die mit einem Wurfgewicht bis 40gr. ausgewiesen ist, weil ich mir erhoffe, dass man damit bei Barsch und Forellen einigen Spaß haben kann, aber auch Meerforellen , Makrelen etc. am Meer vom Ufer aus fangen kann. Nach meinen bisherigen Erfahrungen sollte ein kleiner bis mittlerer Hecht auch noch möglich sein, oder? Hat jemand Erfahrungen mit den stcs (habe hier mal den Bericht von Johannes gelesen), kann einer sagen, wie groß der Unterschied zwischen Exage, Beastmaster und Speedmaster ist? Auch fände ich Tipps zu alternativen Ruten mit kurzer Transportlänge ganz nett.

    Schöne Grüße,

    Martin
     
  2. taxel

    taxel Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Oktober 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Frankfurt Main
    Hallo smart39,

    ich habe eine Beastmaster STC 2,70 / 2,40 m mit 40 Gramm WG. Die 40 Gramm sind allerdings geprahlt. Die dürfte für deine Zwecke OK sein. Für Hecht würde ich etwas schwereres bevorzugen.

    Von WFT gibt es eine Penn Traveller Spin in der Klasse. Ich habe aus der Serie die Traveller Pilk. Reales WG etwa 100 Gramm. Das ist eine super Hechtspinne mit großen Gufi oder Wobbler. Damit bin ich sehr zufrieden. Allerdings kenne ich die Traveller Spin nicht.

    Gruß

    Axel
     

Diese Seite empfehlen