1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Shimano Fireblood Rute (Generation 2.0)

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Zollie88, 28. Mai 2016.

  1. Zollie88

    Zollie88 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Themen:
    18
    Beiträge:
    298
    Likes erhalten:
    5
    Hey Leute! Ich habe im Internet die neue Serie der Fireblood Ruten von Shimano gesehen. Wollte mir bald mal eine hochwertigere Zanderrute zulegen und ich fand die Rute sehr interessant. Leider kann ich weder hier im Forum noch sonst im Internet was aussagekräftiges über die Rute finden. Ein paar Anbieter haben sie bereits im Angebot und da liegt die Vermutung nahe, dass sie entweder mal jemand probegewedelt, oder vielleicht sogar schon gefischt hat. Da ich leider kein Geschäft in der Nähe habe, um die Rute mal in die Hand zu nehmen, interessiert mich Erfahrungsberichte, um mir einen ersten Eindruck zu verschaffen. Mich interessieren vor allem Rückmeldung, Verarbeitung und ob für den stolzen Preis wenigstens hochwertige Materialen verwendet wurden, die den Preis wenigstens einigermaßen rechtfertigen. Bitte keine Alternativen vorschlagen. Ich interessiere mich nur für diese Rute. Ich bin noch im Suchmodus. Die tatsächliche Auswahl folgt später


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  2. sui1

    sui1 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. Mai 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    145
    Likes erhalten:
    3
    Hallo,

    liegt es an der schönen Farbe ? :)
    Schaumal ob dir dieser Überblick Bericht weiter hilft.
     
  3. Zollie88

    Zollie88 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Themen:
    18
    Beiträge:
    298
    Likes erhalten:
    5
    Die Farbe wäre mir relativ egal solange die Hardware stimmt .
    Danke dir aber das habe ich alles schon gelesen. Ist alles ziemlich theoretisch. Ich interessiere mich vor allem für die Praxiserfahrungen. Die Rute ist ja noch sehr neu. Auch im Katalog ist leider nichts darüber zu finden. Mich würde das Preis-Leistungs-Verhältnis interessieren.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  4. Blondie

    Blondie Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. Mai 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    54
    Likes erhalten:
    0
    Nette Preise auch... :shock:
     
  5. Barschneuling

    Barschneuling Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    252
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    56220 Sankt Sebastian
  6. Zollie88

    Zollie88 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Themen:
    18
    Beiträge:
    298
    Likes erhalten:
    5
    Habe ich auch schon gefunden . Vielen Dank trotzdem. Liest sich wie ne Werbung . Ist aber auch klar als Teamangler.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  7. Barschneuling

    Barschneuling Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    252
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    56220 Sankt Sebastian
    nichts zu danken zollie :) .
     
  8. Zandecht

    Zandecht Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Mai 2016
    Themen:
    7
    Beiträge:
    65
    Likes erhalten:
    0
    Hatte die vor ein paar Tagen selbst in der Hand, sehr sehr hübsch das Teil, und das ist nicht nur aufs Äußerliche bezogen, auch die inneren Werte punkten. Ob die Wirklich ihren Preis wert ist, wage ich jedoch zu bezweifeln, dafür kann man sich bestimmt auch eine bauen lassen, die besser abgestimmt ist. Müsste solch eine Rute 4-5 Jahre fischen, damit es sich lohnt, aber man will ja auch jede Saison bisschen was neues begrabbeln!
     
  9. Zollie88

    Zollie88 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Themen:
    18
    Beiträge:
    298
    Likes erhalten:
    5
    Wow...endlich mal jemand der die Rute tatsächlich in der Hand gehabt hat .
    Was sagst du denn zur Schnelligkeit oder Straffheit der Rute insgesamt und welches Modell hast du in der Hand gehabt? Kannst du zufällig auch was zu der Beringung, also welche Ringe verarbeitet sind und eventuell was zur Balance sagen...wenn möglich?
    Ich weiß...viele Fragen . Die Rute finde ich aber wirklich sehr interessant. Ich fische meine Ruten meist eh einige Jahre, WENN sie denn gut sind und meine hohen Anforderungen gerecht wird


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  10. Zandecht

    Zandecht Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Mai 2016
    Themen:
    7
    Beiträge:
    65
    Likes erhalten:
    0
  11. Zollie88

    Zollie88 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Themen:
    18
    Beiträge:
    298
    Likes erhalten:
    5
    Ich befische hauptsächlich die Lahn. Im Durchschnitt ca. 2m tief, 20-40m breit und kaum Strömung. Köder 8 bis 16cm und Jigs zwischen 7 und 14 Gramm. Die Rute wird nicht sonderlich beansprucht, allerdings sollte sie sehr schnell sein und eine super Rückmeldung haben. Zur Zeit fische ich eine Yasei Aspius (white). Die Rute hat ne gute Rückmeldung, aber jetzt hätte ich gern mal was Neues, Besseres und Hochwertiges zum fischen in der Preisklasse der Fireblood . Sie solle natürlich qualitativ auch etwas hochwertiger sein.
    Eine Rute bauen lassen möchte ich mir ehrlich gesagt nicht so gerne.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  12. Zandecht

    Zandecht Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Mai 2016
    Themen:
    7
    Beiträge:
    65
    Likes erhalten:
    0
    Bei dem Preis musst du in nen Laden gehen und die selbst gefummeln! Oder im Internet so kaufen, dass du die zurückgeben kannst, falls irgendetwas nicht stimmt, hab ich auch schon gemacht, man kann im Internet ja bis zu einem Monat nach Kauf den Artikel ohne Begründung zurückgeben.. Hab mir auch mal 2 bestellt, weil ich mir nicht sicher war, und eine halt wieder zurückgeschickt..


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  13. Zandecht

    Zandecht Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Mai 2016
    Themen:
    7
    Beiträge:
    65
    Likes erhalten:
    0
    Guck dir mal die Sportex absolut an, die passt ziemlich gut auf deine Bedürfnisse, falls du dir die andere nicht schon gekauft hast


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  14. Zollie88

    Zollie88 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Themen:
    18
    Beiträge:
    298
    Likes erhalten:
    5
    Die hatte ich mir auch schon angeschaut. Irgendwas sagt mir an den neuen Sportex Ruten nicht zu. Kann nicht mal wirklich erklären was. In der Preisklasse gefällt mir sonst noch die Fox Rage ProSeries. An der Rute scheiden sich allerdings die Geister. Ich bin nicht so auf eine Marke festgelegt, möchte nur möglichst viel für mein Geld haben und mir keine bauen lassen.


    PS. Ich glaube, es liegt an der Beringung
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2016
  15. Martinez

    Martinez Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Themen:
    8
    Beiträge:
    127
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    NRW
    Gibt es denn erste Petrjünger die den Stock ihr Eigen nennen können, oder zumindest ein Paar Trockenwedler :smile:?

    Mittlerweile liegt der Preis bei unter 300 EUR
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2016
  16. booeblowsi

    booeblowsi Gummipapst

    Registriert seit:
    25. April 2014
    Themen:
    12
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    476
    Ich hatte die Tage bei Moritz Nord die Serie in der Hand.
    Vom Trockenwedeln machen der Blank schon was her, allerdings haben die sich mit der Farbe keinen Gefallen getan!

    In Natura sind die sowas von hässlich...bei dem Preis muss Performance und Optik passen.

    Der Bericht dazu ist ja herrlich...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2016
  17. Zollie88

    Zollie88 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Themen:
    18
    Beiträge:
    298
    Likes erhalten:
    5
    Darf ich mal fragen, wo du die Rute für unter 300€ gesehen hast?
    Ich habe immer Shimano gefischt und wollte mir nun mal die kommende Terminator Pro Serie von Fox, sowie die kommende Rocksweeper anschauen. Da ich mich grundsätzlich mit vielen neuen Spinnruten eindecken muss, möchte ich mir die Fireblood als Option offenhalten. Leider muss ich mindestens 100 km fahren, um ein paar hochwertigere Ruten in die Hand nehmen zu dürfen....
     
  18. Martinez

    Martinez Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Themen:
    8
    Beiträge:
    127
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    NRW
    Werf doch einfach mal die Suchmaschine an. Es gibt einen großen deutschen Onlineshop, bestehend aus zwei Buchstaben, durch ein & getrennt, der 4 Ruten aus der Serie unter 300 EUR anbietet.
     
  19. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.565
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    MV
    Starke Preisspanne mal wieder bei Shimanski. Von 270 bis 430€ alles dabei. Finde die Rute auch optisch unschön, da sehen die neuen Fox Ruten wesentlich gefälliger aus.
     
  20. Zollie88

    Zollie88 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Themen:
    18
    Beiträge:
    298
    Likes erhalten:
    5
    Shimanski wie geil!!
    Das mit der Preisspanne verwundert mich auch immer. Nicht das es nachher so ist wie bei der Pro Series...
    Sicherlich sind die Ruten hochwertig aber der starke Preisverfall macht mich immer stutzig. Bei über 300€ will man natürlich möglichst viel Gegenwert für sein Geld bekommen.

    @ Martinez
    Ich werde auf jeden Fall mal nachschauen. Die Optik finde ich jetzt auch nicht so prickelnd, die würde ich aber sogar bei passender Performance etwas vernachlässigen. Ich will mich mit meinem Tackle in Zukunft möglichst breit auf Barsch auf Zander einstellen. Als C-/T-Rig-Rute gefällt mir die neue Rocke gut. Zum Jiggen auf Zettis die neue Terminator Pro Series. Ich hätte gern noch feine Barsch-Jigge. Vielleicht wäre die Fireblood da ne Alternative. Auch ne gescheite DS Rute müsste mal her. Herkömmliche DS Ruten finde ich allerdings meist etwas zu weich im Spitzenbereich. Auch hier wäre die Fireblood vielleicht eine Überlegung wert.
     

Diese Seite empfehlen