1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Shimano Fahrenheit Spinning oder Casting Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von beisszeit.com, 14. August 2009.

  1. beisszeit.com

    beisszeit.com Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. August 2009
    Themen:
    7
    Beiträge:
    54
    Likes erhalten:
    0
    Fischt jemand eine von diesen Ruten?

    Es handelt sich um einteilige japsenblanks, es gibt 4 Spinning und 5 Castingversionen soweit ich weiß.

    Ich habe mir gestern ne Spinning bestellt und bin echt gespannt ...
     
  2. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ich fische die Fahrenheit CFHPV164ML und bin sehr zufrieden. ich denke du wirst viel spass mit ihr haben. grüße
     
  3. beisszeit.com

    beisszeit.com Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. August 2009
    Themen:
    7
    Beiträge:
    54
    Likes erhalten:
    0
    Scheiße ich habe gewußt das sowas kommt, nun muss ich mir auch noch ne Casting besorgen... :p
     
  4. Schlcuhseeangler

    Schlcuhseeangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Schluchsee
    Hi,

    hab die fahrenheit jetzt schon mehrfach in der hand gehabt, was soll ich sagen, einfach nur geil, wenn ich jetzt nicht schon ne ashura hätte, wer weiß..... 8)

    Gruß Jogi
     
  5. beisszeit.com

    beisszeit.com Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. August 2009
    Themen:
    7
    Beiträge:
    54
    Likes erhalten:
    0
    So, hier mal nen kleines Feedback:
    Habe die Fahrenheit jetzt knapp 1,5 Monate im Einsatz, und kann nur sagen:

    HAMMERGEIL

    Ich habe die Spinning 266L in 1,98m mit 2-10g und habe etliche Barsche und auch Hechte gefangen. Der größte Hecht hatte bis jetzt 75cm, und der Drill war schon geil!
    Fische eine 1000er Shimano auf der Rute, is ne super Kombo, werde mir in kürze noch eine 168ML als Casting für etwas größere Köder zulegen!

    Kann die Dinger wirklich nur jedem empfehlen! 8)
     
  6. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    danke für das Feedback!!!

    wie ist die Aktion der Rute?
     
  7. beisszeit.com

    beisszeit.com Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. August 2009
    Themen:
    7
    Beiträge:
    54
    Likes erhalten:
    0
    Schau mal hier, hoffe das reicht Dir? :p
     
  8. schirinowski

    schirinowski Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    17. Juni 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    343
    Likes erhalten:
    0
    moins.

    bei nem deutschen haendler gibts noch einige wenige fahrenheit casting in verschiedenen wurfgewichten.

    frage:
    suche ein geeignetes modell für texas / carolina rigs mit bleien zwischen 5 und 14 gramm
    (standardmässig wohl meist mit 5-10 gramm.)

    welches modell passt da:
    eher das 5-21 gramm modell (die 168ML), oder doch das schwere modell mit 12-28 gramm (168MH).

    danke euch,
    marc
     

Diese Seite empfehlen