1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Shadjigger sensitive spitze gebrochen

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von coma, 28. September 2016.

  1. coma

    coma Nachläufer

    Registriert seit:
    16. Dezember 2014
    Themen:
    4
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    2
    Hallo, hab mir eine shad jigger sensitive in 240 im Netz gekauft. Nach dem 3.Wurf ist mir das Spitzenteil gebrochen. Der Bruch sieht für mich etwas komisch aus da gesplittert. Köder war ein 10cm zanderpro am 5 gr.kopf also nichts was die rute überlasten würde. Hattet ihr schon mal solch einen Bruch und woher könnte das kommen? Bei Material Fehlern bricht der blank normalerweise ohne grosse splitterbildung?!
    Vg
     

    Anhänge:

  2. Spin+Fly

    Spin+Fly Master-Caster

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    531
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Spreewald
    Die Spitze meiner Rapid ist mir beim Ersteinsatz auf ähnliche Weise gebrochen, die Bruchstelle war allerdings nicht ganz so splittrig.
    Die Rute bzw. das Spitzenteil wurde anstandslos getauscht. Seitdem hält alles auch bei ähnlichen Belastungsfällen (toi toi toi).

    Wenn wirklich keine Überlastung auftrat, liegt es i.d.R. an einer Vorschädigung oder an Materialfehler.
     
  3. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    53
    Beiträge:
    2.886
    Likes erhalten:
    82
    Ort:
    Cottbus
    Da muss es ne Vorschädigung gegeben haben die zur Rissbildung geführt hat bei einem dermaßen splitternden Bruch.
    Ob das ganze durhc einen unbemerkten Schlag zustande kahm (hier reicht schon wenn der Jig ausversehen zu doll an den Blank kommt) oder beim Transport ist im Grunde auch egal.

     
  4. geomujo

    geomujo Finesse-Fux

    Registriert seit:
    24. November 2014
    Themen:
    31
    Beiträge:
    1.185
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Potsdam
    Ich denke auch, dass sie durch irgendein Vorfall vorgeschädigt war. Vielleicht mal zu fest zugedrückt mit der Hand. So hab ich jedenfalls schonmal eine Rute kaputt bekommen.
    Wär's nicht nach so kurzer Zeit passiert wäre es nicht so ärgerlich. Aber du bist dir beim Kauf einer gebrauchten Rute durchaus bewusst, dass sie Vorbeschädigungen haben könnte, die der Laie nicht erkennt?! Das ist nunmal das Risiko beim Gebrauchtkauf. Mit etwas Glück hat dir der Verkäufer den Originalkaufbeleg mitgeschickt, wie ich es immer tat bei all meinen Rutenverkäufen, falls mal doch was sein sollte.

    Und dann noch die Frage ob adäquat transportiert wurde.
     
  5. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    53
    Beiträge:
    2.886
    Likes erhalten:
    82
    Ort:
    Cottbus
    Aber dieses Risiko hast du genauso beim Neukauf da auch eine neue Rute schon durch mehrere Hände gegangen ist sei es der Ladenbesitzer Personal beim verpacken oder ähnliches, deswegen empfiehlt es sich wirklich immer die Rute direkt wenn man sie bekommt mal kräftig einer Biegebelastung zu unterziehen. Sicher gibt es Vorschädigungen die erst mit der Zeit zum Bruch führen aber die meisten zeigen sich dann schon bei einem kräftigen Zugtest
     
  6. tobsen2000

    tobsen2000 Belly Burner

    Registriert seit:
    16. Dezember 2014
    Themen:
    3
    Beiträge:
    48
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hildesheim / Hannover
    Das gleiche Problem hatte ich bei meiner Rapid. Auch beim Ersttest gebrochen. Händler hat das Spitzenteil anstandslos getauscht und seitdem habe ich auch keinerlei Probleme mehr gehabt. Hoffe natürlich dass es so bleibt. Letztendlich habe ich mir als leichte Rute zusätzlich die Sensitiv gekauft. Kommt die nächsten Tage hier an und hoffe dass sie keine Probleme bereiten wird...
     
  7. coma

    coma Nachläufer

    Registriert seit:
    16. Dezember 2014
    Themen:
    4
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    2
    Morgen, die rute war neu. Denke mal dass es dann ein Transportschaden gewesen sein muss. Gestern kam die neue spitze (wurde anstandslos getauscht) hoffe das jetzt alles passt.
    Vg
     
  8. coma

    coma Nachläufer

    Registriert seit:
    16. Dezember 2014
    Themen:
    4
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    2
    Wenns schief läuft, dann aber richtig! Jetzt passt das neu gelieferte Spitzenstück nicht auf das Endstück!? Die neu gelieferte Spitze hat einen grösseren Innendurchmesser an der Steckverbindung als die alte, der Blank vom Bruchstück war auch eher matter als das neue Teil. Es sieht ganz danach aus als Produziert Fox verschiedene Blanks für ein und die selbe Rutenserie.
    Werde jetzt mal alles zurückschicken und später nochmal mit dem Händler telefonieren. Echt blöd sowas...
    VG
     
  9. Marc@BiteTime

    Marc@BiteTime Finesse-Fux

    Registriert seit:
    23. Oktober 2014
    Themen:
    44
    Beiträge:
    1.071
    Likes erhalten:
    103
    Ort:
    Laichingen
    Es ist wohl üblich, dass die Toleranzen dort abweichen und nicht jedes Spitzenteil auf den vorhandenen Griff passt. Ein Kumpel hatte ein ähnliches Thema bei einer anderen Marke. Einfach ne beliebig neue Spitze schicken ist nicht immer ausreichend.
     
  10. booeblowsi

    booeblowsi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. April 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    367
    Likes erhalten:
    25
    Ja, das ist leider so. Bei günstigeren Ruten insbesondere.
    Bei Fliegenruten z.B haben (bei einigen hochpreisigen) deswegen die Teile Nummern, damit man weiss auf welchem Mandrel die Rute gefertigt wurde.
    So kann man auch in 10 Jahren noch Teile herstellen die dann auch passen.
     
  11. Mikeyxxx

    Mikeyxxx Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. März 2013
    Themen:
    27
    Beiträge:
    230
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    Goch
    Hast du die Rute aus der Bucht? Da gibt's doch einen Händler, bei dem durchweg Probleme mit dem Material sind.
     
  12. coma

    coma Nachläufer

    Registriert seit:
    16. Dezember 2014
    Themen:
    4
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    2
    Morgen Mikeyxxx, nein die rute hab ich online bei raubfisch hotspot geordert. Das war einfach nur Pech! Der Service ist super dort. Bekomme jetzt eine komplett neue rute und dann sollte alles passen.
    Vg
     

Diese Seite empfehlen