1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Servus aus dem Bayer. Wald

Dieses Thema im Forum "User stellen sich vor" wurde erstellt von kaktusheini, 17. Februar 2012.

  1. kaktusheini

    kaktusheini Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Viechtach
    Nachdem die Fischerei bei mir berufsbedingt jahrelang auf Sparflamme gelaufen ist, habe ich jetzt - nach Erreichen des Rentenalters - wieder etwas mehr Zeit dafür. Vor zwei Jahren habe ich für mich das Spinnfischen mit der Baitcastrolle entdeckt, vor allem das leichte Baitcastfischen auf Forellen im Schwarzen Regen. Im Herbst gehts auch gelegentlich mit einer schwereren Combo im Höllenstein-Stausee auf Hechte (Spinnfischen oder Schleppen).
    Meine weiteren Hobbys:
    Naturfotografie
    Freilandsukkulenten (wer sich darunter nichts vorstellen kann: das sind z.B. Kakteen, Dickblattgewächse wie Hauswurzen, Mittagsblumen usw. aus Hochgebirgslagen in Amerika oder Südafrika, die in unserem Klima winterhart sind).
    Allen, die das lesen, wünsche ich viel Petri Heil
    H. B.
     
  2. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Servus und Willkommen
     
  3. sepp

    sepp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    Servus Heini

    Sepp
     
  4. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Na denn viel Spazz hier und nich uff den Schwiegermutterstuhl setzen !

    MfG Falk !
     
  5. Bertus

    Bertus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    243
    Likes erhalten:
    10
    Moin, Moin H. B.

    willkommen im Club. Ist doch wunderbar wenn man nach dem Arbeitsleben, ein altes Hobby wieder neu erschließen kann.

    Na, ja und die Umweltverschmutzung haben wir ja auch alle irgendwo an unseren Gewässern - mach dir halt nichts draus. :)

    Also viel Freude und gute Diskusionen hier im Forum und allzeit viel Petri Heil

    Petri Bertus
     
  6. kaktusheini

    kaktusheini Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Viechtach
    Danke an alle für die nette Begrüßung.
    Sepp, schön, dass ich nicht der einzige Niederbayer in der Runde bin.
    Bertus, mit Umweltverschmutzung haben wir hier, seit die Papierfabrik ihre Zellulose nicht mehr selber herstellt, und seit alle Gemeinden ihre Kläranlage haben, nicht mehr so sehr zu kämpfen. Der Schwarze Regen ist Gewässergüteklasse 1 (ausgenommen der Stausee). Unsere Probleme sind eigentlich eher gegenteiliger Natur, wie z.B. eine Überpopulation an Fischottern.
    Heini
     
  7. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Wie sehen die Fischotter bei Euch aus ? Hier im Rheinland sind se schwarz mit Schnabel ,und meist im Dutzend.
     
  8. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    879
    Ort:
    Am See
    Hier ist noch einer :D
    Allerdings lebe ich im Exil.
     
  9. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Auch ich bin einer im Exil.
     
  10. kaktusheini

    kaktusheini Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Viechtach
    an schwarze-kerze
    Die schwarzen geschnäbelten haben wir hier zum Glück nur zeitweise. Die richtigen Fischotter packen aber ganz andere Kaliber an. Einen 5-Pfund-Karpfen oder -Hecht rauszuziehen ist für die kein Problem. Die im Winter wegen der starken Strömung offenen Stellen des Schw. Regens sind ausserdem ein beliebtes Überwinterungsgebiet der Gänsesäger.
    an Bookwood und NorbertF
    Ihr tut mir leid. Wie haltet Ihr das nur aus im feindlichen Ausland?
     
  11. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    879
    Ort:
    Am See
    Seit ich tatsächlich trinkbares Bier entdeckt habe und gelernt habe meine Semmelknödel selber zu kochen...seitdem gehts :lol:

    Ansonsten ists hier besser als in Bayern, weil ich nur 2km nach Frankreich rüber hab, wo ich eben auch fische. Wasser satt, einige C&R Strecken, einfach ne andere Einstellung zum Angelsport.
     
  12. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Es geht schon, man kann ja von Zeit zu Zeit heimfahren und am schönsten sind halt dann doch die Sachen die man nicht immer haben kann. Hält die Liebe frisch.
     
  13. schwedenfan_

    schwedenfan_ Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    0
    Servus, ich bin auch aus Niederbayern :D

    grüße
     
  14. kaktusheini

    kaktusheini Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Viechtach
    Ich sehs schon - eine nette Bande. Bei Euch gefällts mir.

    Heini
     

Diese Seite empfehlen