1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

September-Strelasund

Dieses Thema im Forum "Bodden-Gewässer" wurde erstellt von Kalantis, 1. September 2012.

  1. Kalantis

    Kalantis Keschergehilfe

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,

    ich fahre Mitte September zum Strelasund, welche gummifischgrößen und Farben sollte ich mir für das Zanderangeln einpacken?
     
  2. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.528
    Likes erhalten:
    790
    Ort:
    Berlin, Germany
    papagei, weiß, motoroil bzw. cola, bvb, granny, alewife, smelt... alles, was du hast. man weiß ja nie so recht wie trüb oder klar das wasser ist

    alle formen in größen von 8 bis 23 cm... je nachdem wie selektiv du angeln magst.

    jigs von 7 bis 40 gramm. man weiß ja im vorfeld nie, wo sie stehen und wie stark es störmt...
     
  3. Kalantis

    Kalantis Keschergehilfe

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    also doch alles mitnehmen. Ich dachte es gibt eine bestimmte Ködergröße die jetzt von den Zandern bevorzugt wird.


    Danke
     
  4. Kpt. Brassmann

    Kpt. Brassmann Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    83
    7g ist evtl. etwas leicht :D da musst du schon glück haben mit der Strömung aber ansonsten kann ich da zustimmen. Indigo glitter lief in letzter Zeit auch nicht schlecht.
     

Diese Seite empfehlen