1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

senshu und grauvell wobbels...

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von AngryYoungMan, 5. Juni 2011.

  1. AngryYoungMan

    AngryYoungMan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Februar 2010
    Themen:
    13
    Beiträge:
    446
    Likes erhalten:
    1
    moin moin,

    hat jemand erfahrung mit den wobblern der marke:

    senshu und grauvell.

    design, formen und preise sind ja sehr ansprechend aber wie schauts mit dem laufverhalten aus?

    nennt sie jemand hier sein eigen und fischt sie evtl auch erfolgreich?

    greetz...
     
  2. Waterfall

    Waterfall Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    50
    Beiträge:
    1.380
    Likes erhalten:
    267
    Hallo, ich habe einen von Gravuell. Undzwar aus der Teklon DNA Serie.
    Preis war glaube ich ca. 8€. Verarbeitung und Lauf sind ganz anständig.
    Kam nur noch nicht richtig zum Einsatz, aber auch der wird sicher seine Fische fangen. :wink:

    Guck mal im "große Barsche Bilder Thread" ich glaub creaturebait hat mit ein paar Wobblern von Senshu gefangen.
     

    Anhänge:

  3. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.459
    Likes erhalten:
    143
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Also ich hab von Senshu den Braincrenk und den Ladybalky 125

    Also am besten gefällt mir der der Ladybalky ist ein günstiger Wobbler
    der inzwischen zu meinem Liebling gemausert hat und wirklich nicht schlechter läuft als Illex und co. also der ideale Twitchbait für Flache Gewässer beim ersten einsatz letzten Herbst brachte er mir einen 86cm Hecht ein und dießes Jahr einen richtig fetten 54er Döbel
     
  4. CreatureBait

    CreatureBait Gummipapst Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig/Helmstedt/Magdeburg
    Ich Fische die komplette Senshu-Familie, und das auch relativ erfolgreich. Mittwoch gab's nen Topwater-Meter auf den Senshu Suguru, und auch sonst sind die Baits sehr gut.
     
  5. AngryYoungMan

    AngryYoungMan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Februar 2010
    Themen:
    13
    Beiträge:
    446
    Likes erhalten:
    1
    @creaturebait:

    hmm...
    und wie schauts mit der haltbarkeit des lacks aus?
    müssen die drillinge gewechselt werden?
     
  6. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.459
    Likes erhalten:
    143
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Die Drillinge sind top und der lack platz bei nem großen Hecht nur leicht ab also nicht mehr wie bei nem illex
     
  7. PikeHunter_Fabi

    PikeHunter_Fabi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Themen:
    14
    Beiträge:
    128
    Likes erhalten:
    0
    Kann zu den Grauvells nur sagen dass sie top sind. Fische vorallem den Pointer Nachbau, der vom Optischen wie auch von der Fängigkeit mit dem Orginal gleichzieht. Lediglich die Drillinge konnten mich noch nicht begeistern.

    Anbei noch ein Bild von dem Grauvell "Pointer"
    [​IMG]

    Eine leichte Änlichkeit besteht doch, oder? ;)

    Gruß Fabi
     
  8. CreatureBait

    CreatureBait Gummipapst Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig/Helmstedt/Magdeburg
    Ich meine, die Senshu Drillinge sind aus dem Hause VMC und das dürfte für sich sprechen...
    Mit dem Lack habe ich keine Probleme. Klar, wenn sich mal wieder nen Hecht wie geistesgestört auf die Baits knallt, sieht man halt ein paar Zahnabdrucke, aber das ist nicht der rede wert...
     
  9. AngryYoungMan

    AngryYoungMan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Februar 2010
    Themen:
    13
    Beiträge:
    446
    Likes erhalten:
    1
    so,
    mittlerweile habe ich über umwege einige senshus bekommen.

    ich muss sagen der lauf ist top, die drillinge überzeugen, wobei die designs nicht sooo realistisch wie bei den kollegen aus japan uns usa sind -
    muss aber nicht unbedingt ein nachteil sein! ;)
     
  10. CreatureBait

    CreatureBait Gummipapst Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig/Helmstedt/Magdeburg
    Schau mal beim Tackle-Dealer-Shop.de! Marco hat nicht nur die komplette Senshu Serie, sondern auch die besten Grauvell Hardbaits vorrätig!

    Der Aichi (pointer ähnlich) ist im übrigen auch einer meine lieblinge...
    [​IMG]

    Aber auch die anderen sind recht nett...
    [​IMG]
     
  11. AngryYoungMan

    AngryYoungMan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Februar 2010
    Themen:
    13
    Beiträge:
    446
    Likes erhalten:
    1
    schon gesehen-werde mir bei der nächsten jig-bestellung mal 2-3 dazulegen lassen! ;)
     
  12. barschlove

    barschlove Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    11
    Beiträge:
    329
    Likes erhalten:
    0
    wie ist denn das sinkverhalten von dem Aichi ? sinkt der schnell oder langsam ?
     
  13. CreatureBait

    CreatureBait Gummipapst Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig/Helmstedt/Magdeburg
    Wechsel die fetten Drillinge gegen kleine Einzelhaken, dann hast du einen Suspender ;)
     
  14. barschlove

    barschlove Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    11
    Beiträge:
    329
    Likes erhalten:
    0
    hmm eingentlich such ich ja was leicht auftreibendes, da ich mit stahlvorvach angeln muss, weil es bei uns viele hechte gibt. in verbindung mit dem stahlvorfach wird er denn wieder zum suspender.... . so gern ich auch die illexe fischen möchte, aber ich kann es nicht wegen den hechten. ohne stahlvorfach ist mir einfach zu heiss :? :cry: :?
     
  15. barschlove

    barschlove Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    11
    Beiträge:
    329
    Likes erhalten:
    0
    hab noch mal bissel gegoogelt und dit hier jefunden, da steht nun das der Aichi schwimmend ist. da
    und hier und da hmm was ist denn nun, gibt es den denn einmal in sinkend und schwimmend ?
     
  16. CreatureBait

    CreatureBait Gummipapst Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig/Helmstedt/Magdeburg
    Moin,
    nein, das muss eine falsche Angabe sein. Der Aichi ist ein leicht auftreibender Hardbait. Wenn du ihn mit Stahl fischt, wird er, wie beschrieben, zum suspender.
     
  17. barschlove

    barschlove Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    11
    Beiträge:
    329
    Likes erhalten:
    0
    :p :p :p wow super genau das wollte ich wissen. Aber wieso sinkt denn deiner, wenn du schreibst ich soll kleinere haken ranmachen ?
     
  18. CreatureBait

    CreatureBait Gummipapst Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig/Helmstedt/Magdeburg
    Da ging es um den anderen :) ...
     
  19. barschlove

    barschlove Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    11
    Beiträge:
    329
    Likes erhalten:
    0
    ach so denn lag da ne verwechslung vor. vielen dank CreatureBait, damit haste mir sehr weitergeholfen... super denn kann ich mir dat dingen bestellen, aber komisch ist dat schon, weil beim TackleDealer steht auch das er sinkend ist.. :roll:
     
  20. CreatureBait

    CreatureBait Gummipapst Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig/Helmstedt/Magdeburg
    Ich hab einen meiner Aichis grad nochmal ins Aquarium gewurfen. Was beim Fischen kaum auffällt, wurde hier deutlich und überrascht mich, denn er sank langsam. Komsich, ist mir sonst nie aufgefallen. :eek:
     

Diese Seite empfehlen