1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Seen für Dickbarsche

Dieses Thema im Forum "Westdeutschland" wurde erstellt von Attracktor_90, 20. Dezember 2007.

  1. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo Leute was sind eure Lieblingssehn wenns ums fangen von Dicvkbarschen geht?
    Kennt ihr evt welche bei denen man sich Tageskaretn holen kann?

    Danke schonmal im Vorraus!
     
  2. PharmaMan

    PharmaMan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Themen:
    16
    Beiträge:
    302
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Müritz!
    Tagekarten: 10€ Schleppkarte: 10€ zusätzlich!
     
  3. godfather

    godfather Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Themen:
    42
    Beiträge:
    1.353
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    möhnesee

    tageskarte 6€ incl. schlepperlaubnis.

    in 'der raubfisch' 01/08 müsste ein bericht & und film drüber kommen. :wink:
     
  4. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    cool,danke euch beiden schonmal,und wie hoch ist die wahrscheinlichkeit das man was fängt?:D
    also allgemin größere barsche.müssen ja nicht direkt 50cm klopper sien:D

    danke schonmal!
     
  5. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Über die Jahre gesehen waren die Dickbarsch-Bestände an der Müritz früher wohl stärker. Heute fängt man er gute Durchschnittsgröße, wobei zwischen Schneidertagen und Massenfängen alles möglich ist. Wichtig bei der Gewässergröß0e (ca. 115km2) sind gute Ortskenntnisse und ein Echolot. Als Unkundiger sollte man sich am BootsPulk der Einheimischen orientieren.
     
  6. Turbotail90

    Turbotail90 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    384
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    also vom möhnesee hab ich auch schon einiges gehört!
     
  7. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die Müritz liegt aber eher weniger in Westdeutschland :wink:
    von Kölle ein bißchen weit ...
     
  8. EderseeBassHunter

    EderseeBassHunter Twitch-Titan

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    88
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    fast Edersee:-)
    Hi

    Für mich gibts da nur ein Gewässer!Der Edersee!!!

    Super Barschbestand!einfach geil


    :)
     
  9. godfather

    godfather Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Themen:
    42
    Beiträge:
    1.353
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    naja. ich bin davon überzeugt, dass in allen bisher genannten gewässern 50er barsche rumschwimmen. aber alle gewässer haben eine beachtliche fläche und auch tiefe. da musste die fische erst einmal finden und zum beissen überreden. :wink:
    wie schon gesagt: im 'raubfisch' 01/08 kannst du zumindest für die möhne einige brauchbare tipps bekommen. :wink:
     
  10. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Alles klar,danke schonmal an der Stelle,die werd ich mir dann mal holen,obwohl ich sonst nur Fisch & Fang lesxD
     

Diese Seite empfehlen