1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Schwere Spinnrute!

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von LezdePez, 21. Juli 2009.

  1. LezdePez

    LezdePez Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lüdinghausen
    Moin, Moin!
    Ich brauche eine schwere Spinnrute für Hecht. Ich möchte große Gummifische werfen und führen können :p (habe keine genauen gewichtsangaben) und auch das ein oder andere mal einen jerkbait mit der rute fischen. :roll: gibt es eine rute die ihr mir emphelen könnt? :? Die Rute sollte nicht zu teuer sein, da ich schüler bin und mir nicht so viel geld zu verfügung steht :x
    Hoffe ihr könnt mir helfen,
    Leon
     
  2. bullmod

    bullmod Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Giengen/Brenz
    ja dann soll es wohl eine mit triggergriff sein oder?
    oder ne normale spinne, die du dann halt zum jerken mißbrauchst? :wink:

    ohne trigger -the grey mammoth super stick von byron- gibts in 2,65 und in 2,35cm wurfgewicht 80-200g- ist aber kein brett sondern läd sich schön auf.
    gerade das richtige für 23er gummis und bulldawgs :wink:
     
  3. LezdePez

    LezdePez Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lüdinghausen
    genau bulldawg.. so in etwa für 23er gummis große bulldawgs und twister und eben auch mal nen jerk :wink: also wohl eher ne normale spinnrute die ich dann mal zum jerken missbrauchen kann :wink: :lol:
    LG
    Leon
     
  4. Baraccus

    Baraccus Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    347
    Likes erhalten:
    2
    Shimano Beastmaster mort manie 270 XH. Ist sehr sehr straff und hält einiges aus. Hat vom Blank her nicht viel mit den normalen weichen Beastmasterruten zu tun.

    Achso, hab se für ca 65,- bekommen.
     
  5. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    schon mal über ne richtigen Jerkrute nachgedacht???
    23er Gummi mit nen 20gr Kopf, kommt auf gut 100gr die großen Bulldawgs wiegen noch mehr.
    Du willst auch noch nen kräftigen Anhieb setzen und auch passable Wurfweiten erreichen. Da versagen die meisten Spinnruten. Die Rute sollte schon nen reales WG von 120gr haben, sonst macht das Angeln damit kein Spass.
     
  6. LezdePez

    LezdePez Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lüdinghausen
    joo ich werd mal gucken und nen bisschen durch askari schlendern und gucken ob ich was finde. :wink:
    LG
    Leon
     
  7. TackleTyp

    TackleTyp Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    227
    Likes erhalten:
    15
    keine ahnung ob dir das zu teuer ist aba ne daiwa powermesh in 2,70 mit 50-100gr Wg ist keine schlechte hechtspinnrute....!!
     
  8. sims

    sims Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Hi.

    Also zum Thema Schwere Spinnrute: ich verwende die Penn Overseas -120g in 2,7m. Ist schon ein ordentliches Teil. Und bedenken dass da etwas nicht halten könnte hab ich bei der absolut nicht. Ist für harte Aufgaben gemacht.
     
  9. AppA

    AppA Dr. Jerkl & Mr. Bait Gesperrt

    Registriert seit:
    7. Dezember 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    429
    Likes erhalten:
    0
    Hi!

    Mit welcher Rollengröße fischt Du die denn?


    Gruß
    Markus
     

Diese Seite empfehlen