1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Schonzeit...was nun?

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von fishermansfriend, 1. Januar 2007.

  1. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    HH
    Erst mal frohes neues jahr euch allen.
    Ich fändts ganz interessant was ihr während der schonzeit so macht. (IM anglerischen Bereich :wink: ).
    Ich bin nämlich unschlüssig ob momyschka, ob dies ,ob das....
    Sagt einfach wie und worauf ihr jetzt so fischt...
    gruß merit
     
  2. kLeInErAnGeLfReAk

    kLeInErAnGeLfReAk Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    163
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Saarland
    friedfische
     
  3. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    HH
    informativ, informativ... :roll:
    wie denn?? man kann brassen auch mit gufi fangen...
     
  4. forellenfreak

    forellenfreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    207
    Likes erhalten:
    0
    na mit der feederrute
     
  5. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    HH
    das mit brassen war nur als beispiel genannt :lol: :lol:
    Meint ihr das angeln mit der mormyschka macht jetzt sinn??
     
  6. balla-barsch

    balla-barsch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Themen:
    10
    Beiträge:
    483
    Likes erhalten:
    0
    Ich fische mit pose auf dicke WINTER-ROTAUGEN.............mal gucken was läuft!!!! :lol:
     
  7. Tobias6

    Tobias6 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. August 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    102
    Likes erhalten:
    0
    FRohes Neues
    Ich fische jetzt gezielt auf Barsch in einem Teich wo ich noch nie nen Hecht gesehen hab.
    Und halt auf Friedfisch.
     
  8. LesTer

    LesTer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. November 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    82
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Delbrück
    Du kannst doch aufKarpfen angeln.
    Bei uns am Gewässer fängt man eher einen 20pfünder, als einen 70er Hecht.
    Außerdem beißen die Moosrücken jetzt noch :wink:
    und der Drill ist auch geil
     
  9. Grigo

    Grigo Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Themen:
    5
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Moin Moin,

    ach hab ich das gut in Brandenburg kanste das ganze Jahr Spinfischen.
    Must bloß die Schonzeiten bei Hecht & Zander einhalten und schonnend zurücksetzen. :wink:
     
  10. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    HH
    Ja so ist es bei mir auch. Bin irgendwie grade verwirrt mit den ganzen schon zeiten. Wie willst du denn auf barsch mit kunstködern angeln wenn hecht und zander schonzeit haben????
    gruß merit
     
  11. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    als BRB'er hab ich es auch gut. :)
    ich werd weiterhin am ball bleiben ;-)

    @fishermansfriend: du kannst doch auf barsch mit wobbler oder gummi gehn, musst halt bloß Hecht oder Zander (je nach schonzeit) zurücksetzen...
     
  12. mareja

    mareja Nachläufer

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Themen:
    1
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bückeburg
    @ fishermansfriend,

    nicht überall bedeutet die Schonzeit von Hecht und/oder Zander ein generelles Spinnfischen-Verbot.
    Steht in Deinen Papieren nicht explizit drin, dass in der Zeit jegliche Raubfischköder (Köderfische, Stückfisch, Fischfetzen, Kunstköder) verboten sind, dann darfst Du selbstverständlich auf Forellen, Barsche, Welse, Rapfen, Döbel usw. fischen!

    Das liegt halt im Ermessen des Vorstandes ...

    Mal spaßhalber ein kleines Beispiel eines hiesigen Vereins:
    Hecht + Zander geschont vom 01.01. bis 30.06. des Jahres, Forellen von 20.10. bis 15.03., Spinnköder nicht ausdrücklich untersagt.
    Also können zum Beispiel im Februar mit der Spinnrute am See Regenbogner befischt werden da deren Schonzeit (laut Papiere) nur in Fließgewässern gilt...
    Am See auf der anderen Straßenseite (anderer Verein zuständig) hingegen darf in einer kürzeren Hecht/Zander-Schonzeit hingegen gar kein Raubfischköder eingesetzt werden. Da geht nur noch Wurm auf Barsch...

    Alles klar ? :wink:
     
  13. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    mareja wrote:
    Hecht + Zander geschont vom 01.01. bis 30.06. des Jahres



    krass, dann is ja das halbe jahr schon um und man hat noc kein zander oder hecht 8O :cry:
     
  14. balla-barsch

    balla-barsch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Themen:
    10
    Beiträge:
    483
    Likes erhalten:
    0
    Yo wahnsinn!!!!! :mrgreen:
     
  15. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    HH
    gut jetzt bin ich schlauer.. :D:D:D
    danke für die antworten
    gruß merit
     
  16. Rapapapala

    Rapapapala Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    188
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich /Schweiz
    Noch hinterher gemeldet: Wir hier an den grösseren Seen in der Schweiz sind seit dem 26.12. hinter den Seeforellen her. Mal was anderes - Ansitzangeln ist nur wirklich nicht mein Ding...

    Petri!
     
  17. kLeInErAnGeLfReAk

    kLeInErAnGeLfReAk Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    163
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Saarland
    anfüttern is aber das a und o im winter aber auch nit so viel im stehendem gewässer
     
  18. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    HH
    leider leider bin ich auch kein friediangler...
    Brauch eben n bischen mehr action und bewegung...
    gruß merit
     
  19. MinnKota

    MinnKota Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    553
    Likes erhalten:
    0
    Weil ich die Raubfische in der schonzeit vom 1.2 bis zum 15.5 in ruhe lassen möchte werde ich wie ich mich kenne auf ganz, ganz dumme Gedanken kommen. Ich hatte mir auf jeden fall vorgenommen neben Raubfischtackle aufsrüsten mal einen Versuch auf nen Fetten Karpfen zu starten. Son richtig fetten habe ich noch nie gefangen^^
     
  20. johannes

    johannes Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Themen:
    39
    Beiträge:
    193
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bielefeld
    ich angel forellen bei uns im vereinsteich
    macht auch spaß
    oder mal auf karpfen
    frohes neues
    johannes
     

Diese Seite empfehlen