1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Schonzeit Frankreich

Dieses Thema im Forum "Süßwasser im Ausland" wurde erstellt von ThomasB, 15. März 2013.

  1. ThomasB

    ThomasB Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    14. März 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Moin zusammen,

    kann mir evtl. jemand sagen wann die in Frankreich/Elsaß Schonzeitende haben.Ich meine für Zander und Hecht.

    Herzlichen Dank für Eure Hilfe.

    TL
    Thomas
     
  2. Cobe

    Cobe Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Themen:
    1
    Beiträge:
    176
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Rheinhessen
    Hi, wo willst du denn fischen? Für das Departement Bas-Rhin gibt es hier eine Tabelle: http://www.peche67.fr/reglement_avis.html

    In Frankreich sind die Gewässer ja meist in erste und zweite Kategorie unterteilt. Für Gewässer der zweiten Kategorie (im Departement Bas-Rhin) gilt laut der Tabelle: Ende der Hechtschonzeit: 1. Mai. Bis zum ersten Mai gilt auch: keine Kunstköder und Köderfische. Ende der Zanderschonzeit: 1. Juni.
     
  3. ThomasB

    ThomasB Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    14. März 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Ah,Danke.

    Das bedeutet (wenn ich es richtig verstehe) :D , daß ich ab dem 1.Mai am Rhein wieder auf Hecht angeln darf. Und ab 1.Juni wieder auf Zander.

    Sehr gut.

    TL
    Thomas
     
  4. ThomasB

    ThomasB Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    14. März 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Und wie weiß man in welche Kategorie das Gewässer fällt in dem man Fischen will?

    Sorry, aber meine Französisch ist sehr pétit. :lol:

    TL
    Thomas
     
  5. Cobe

    Cobe Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Themen:
    1
    Beiträge:
    176
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Rheinhessen
    Kein Ding =)
    Soweit ich weiß fallen unter die erste Kategorie meist Forellengewässer.

    HIER findest du eine interaktive Karte, die dir die Aufteilung im Departement Bas Rhin zeigt. Öffentliche Gewässer der zweiten Kategorie sind blau, z.B. der Rhein. Die anderen sind private Gewässer, nehme mal an dass die Vereinen oder Privatpersonen gehören und man da eine extra Karte braucht?

    Hast du schon mal am elsässichen Rhein gefischt? Was hast du bezahlt?

    Gruß
    auch Thomas
     
  6. ThomasB

    ThomasB Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    14. März 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    @ cobe

    Nein. Ich wohne ziemlich nah an der Grenze und möchte mal was anderes probieren dieses Jahr. Hab mir mit dem Boot schon die eine oder andere Stelle angeschaut.

    Danke für die Infos.

    TL
    Thomas
     
  7. lelox

    lelox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    180
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Dreyeckland
    Regeln auf deutsch, bzw. ein Auszug. Entscheidend ist der Erlass des Präfekten.
    Grob kann man sagen, daß dort, wo Schiffe fahren 2. Kategorie und domaine public ist. Mit Rhein, Rhein-Rhone-Kanal, Rhein-Marne-Kanal und Ill, für die das zutrifft, bist Du erstmal ausreichend beschäftigt.
     
  8. François

    François Angellateinschüler

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Elsass nahe der deutsche (ex)Grenze
    Noch etwas, hier im Elsass ist es absolut verboten die Fische der "Ill" zu verzehren (zu essen) da die Ill total verseucht ist, bitte nicht vergessen... :?
     
  9. lelox

    lelox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    180
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Dreyeckland
    Richtig! Auch Nebengewässer der Ill fallen darunter, was dem Fischbestand stellenweise gut getan hat. Ebenso ist capturer et relacher offizielle Politik des Anglerverbandes und Widerhaken meiden auch.
     
  10. ThomasB

    ThomasB Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    14. März 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Das sind doch ausserordentlich gute Nachrichten, daß die Fische nicht zum Verzehr geeignet sind :D .

    Ich freu mich schon auf den 1.Mai.

    TL

    Thomas

    A bien tout.
     

Diese Seite empfehlen