1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

schnurfett

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks" wurde erstellt von Aspire99, 19. Oktober 2006.

  1. Aspire99

    Aspire99 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Themen:
    12
    Beiträge:
    68
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    hallo leute

    wollte mal wissen, ob man dieses spezielle zeug unbedingt vom fachhändler haben muss?
    oder gibts da andere möglichkeiten, mit anderen mitteln die schnur zu fetten?
     
  2. Rapapapala

    Rapapapala Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. August 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    188
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich /Schweiz
    Melkfett. Gibt's überall, ist dreckbillig, greift Schnur nicht an, ist bio, praktisch geruchsneutral. Ein Kilo kaufen (bei Euch wohl so um 3 Euronen) und in kleine, flache, alte Kosmetik-Döschen von Schatzilein umfüllen.

    Mit gespartem Geld Kuh kaufen und mit übriggebliebenem Fett melken. :p

    Prost!
     
  3. michael2005

    michael2005 Master-Caster

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    indifferent
    Hallo,

    Melkfett ist an sich nicht schlecht. Es hat nur den NAchteil, dass es bei Wärme sehr weich bis flüssig wird - je nach Temperatur.
    Im Sommer hält es auch nicht mehr so gut.
    Da wäre Silikonfett vom Angelgerätehändler besser, da es länger hält, man weniger braucht und es im Sommer nicht ganz so weich wird und es i. d. R. immer haftet.
    Hmm, ich kenne kein Schnurfett das die Schnur angreift. ein ordentliches Silikonfett tut's bestimmt nicht.

    Gruss
    Michael
     
  4. Javelin

    Javelin Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Themen:
    15
    Beiträge:
    207
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Spenge
    Warum sollten wir als Spinnfischer unsere Schnur fetten? Denke das gehört ins Plumpsangler-Forum?!
     
  5. michael2005

    michael2005 Master-Caster

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    indifferent
    Hallo,

    beim Fischen mit leichtem Gerät und Monofil kann bei Verwendung oberflächennah laufender Wobbler etc. oder beim Popperfischen (kleine Barschpopper) das Fetten der Schnur ganz gut sein.
    Ich hoffe natürlich, dass niemand auf die Idee gekommen ist, seine Geflechte zu fetten....

    Gruss
    Michael
     
  6. dietmar

    dietmar Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Themen:
    22
    Beiträge:
    364
    Likes erhalten:
    82
    Hi,

    eine gefette monofile Schnur ist immer auffälliger, als eine ungefette, die knapp unter der Oberfläche schwimmt. Soviel aus dem Fliegenfischernähkäschen.

    Petri, Dietmar
     

Diese Seite empfehlen