1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Schnurempfehlung Baitcaster

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von Preuße, 5. Januar 2018.

  1. Preuße

    Preuße Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Themen:
    9
    Beiträge:
    291
    Likes erhalten:
    86
    Ort:
    Zwischen den Wäldern und Seen in Brandenburg
    Hallo,

    Ich bin auf der Suche nach einer passenden Schnur für meine Casting-Finesse Combo. Geworfen werden sollen vorallem DS-Rigs, mit Bleien ab 5 Gramm aufwärts. Die Rute hat einen WG Bereich von 0,6-8 Gramm.

    Ich habe mir schon einige Schnüre angeschaut aber kann mir keine wirkliche Meinung bilden...Manch eine Schnur fängt an aufzufasern, eine andere neigt zu Perückenbildung, bei der anderen ist die Farbe fast verschwunden, man hat irgendwie keinen Durchblick welche Schnur nun wirklich geeignet ist.
    Die Sunline CastAway soll ja ganz gut sein, aber ist für mich als Baitcastamateur zu teuer, denn da tut es sehr weh wenn man mal ne ordentliche Perücke zaubert.

    Also welches PE könnt ihr mir empfehlen, ich habe mir mal die Spiderwire Stealth angeguckt, soll ja ganz gut sein, was meint ihr?
     
  2. B o r i s

    B o r i s BA Guru

    Registriert seit:
    24. April 2014
    Themen:
    21
    Beiträge:
    3.050
    Likes erhalten:
    2.642
    Ort:
    Berlin
    Abseits des Ali-Threads gibt's dazu doch bereits unzählige Beiträge und teilweise sogar ganz eigene Threads - musst du nur mal durchlesen... ;)
     
    ChristianO und donak gefällt das.
  3. Angelspass

    Angelspass Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Themen:
    50
    Beiträge:
    1.875
    Likes erhalten:
    1.871
    Ort:
    im goldenen Käfig
    Da bekommst Du die Perücke aber wieder raus ohne das die Schnur Schaden nimmt.

    Die Castaway ist genial und absolut gutmütig auf der BC und verzeiht viele Fehler was ja gerade am Anfang wichtig ist.

    Auf meiner Aldebaran und Steez habe ich 8 Lbs (?) bzw 16 Lbs Sunline Super PE 8x, auf meiner MGXtreme2 12 Lbs Castaway, auf meiner Metanium 2013 die Braid5 8Braid von Sunline in 16 Lbs, diese gefällt mir persönlich am besten.

    Aber @B o r i s hat schon recht, es gibt unzählige Beiträge dazu und sicherlich noch mehr Meinungen.
     
    Preuße gefällt das.
  4. Preuße

    Preuße Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Themen:
    9
    Beiträge:
    291
    Likes erhalten:
    86
    Ort:
    Zwischen den Wäldern und Seen in Brandenburg
    @Angelspass
    Hört sich natürlich gut an was du über die CastAway schreibst, vielleicht wäre eine höhere Investition doch mal angebracht. Danke für deinen Tipp.

    @B o r i s
    Wird gemacht ;)
     
    Wurmbademeister gefällt das.
  5. Kajonaut

    Kajonaut Master-Caster

    Registriert seit:
    11. August 2015
    Themen:
    7
    Beiträge:
    578
    Likes erhalten:
    368
    Ort:
    Eberswiggedy
    Sunline Super PE,ist wie die PowerPro nur ohne deren Fehler und auch halbwegs erschwinglich.
     
    Wurmbademeister, Onkel Pauli und Preuße gefällt das.
  6. Preuße

    Preuße Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Themen:
    9
    Beiträge:
    291
    Likes erhalten:
    86
    Ort:
    Zwischen den Wäldern und Seen in Brandenburg
    Werde ich mir auch mal angucken, danke dir!
     
  7. snap

    snap Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. April 2015
    Themen:
    8
    Beiträge:
    50
    Likes erhalten:
    1
    Mal losgelöst von der Schnur. DS in dem Gewichtsbereich mit der BC als "Amateur" wie du selber sagst.

    Ich würde zum "üben" andere Montagen nehmen.


    Gesendet von meinem PRA-LX1 mit Tapatalk
     
  8. Bassomander

    Bassomander Belly Burner

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    66
    Ort:
    Trier
    Jop, ich gebe meinem Vorredner nur Recht. Lieber etwas schwerer anfangen und als Schnur empfehle ich auf jeden Fall eine unbeschichtete. Meiner Erfahrung nach lassen sich steife Schnüre schlechter handlen.

    gruß Alex
     
  9. Preuße

    Preuße Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Themen:
    9
    Beiträge:
    291
    Likes erhalten:
    86
    Ort:
    Zwischen den Wäldern und Seen in Brandenburg
    @snap @Bassomander

    Erfahrung mit Baitcaster habe ich jetzt schon eine Saison, also das DS Rig sollte kein allzu großes Problem darstellen.
    Ich habe mir nur noch mal eine feinere Kombo angeschafft und habe mich dementsprechend nach einer feineren Schnur umgeschaut, da mir 0,14 immer als zu dick erschien.
    Der Tipp mit der unbeschichteten Schnur ist gut, mit steifen Schnüren habe ich auch schon schlechte Erfahrungen gemacht.
     
  10. Hechtmagnet123

    Hechtmagnet123 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. Dezember 2017
    Themen:
    1
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Habe seit gut 2 Jahren nur noch die YGK G Soul X8 im Einsatz. In so ziemlich allen Durchmessern. Eine traumhafte Schnur !
     
    Preuße gefällt das.
  11. GarniFelix

    GarniFelix Belly Burner

    Registriert seit:
    15. Dezember 2017
    Themen:
    1
    Beiträge:
    40
    Likes erhalten:
    42
    Ich kann den anderen nur zustimmen. Die Cast Away ist hervorragend. Seit dem ich die benutze gab es nur 2 Perücken und die waren mit kurzem Zug bewältigt.
     
    Preuße gefällt das.
  12. Bassomander

    Bassomander Belly Burner

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    66
    Ort:
    Trier
    Noch n kleiner Tip..Wenn dir 0,14 zu dick erscheinen dann liegt das oft daran das die Hersteller nicht den tatsächlichen Durchmesser angeben, sondern irgendwas anderes...Schau lieber nur anch der Tragkraft und vernachlässig die Durchmesserangaben bei PE
     
    Wurmbademeister, Preuße und eerni gefällt das.

Diese Seite empfehlen