1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

schnur wir-war

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von ChrisN., 15. Februar 2012.

  1. ChrisN.

    ChrisN. Angellateinschüler

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Themen:
    4
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    0
    hi leute,

    ich habe mich die letzte woche mit dem thema schnur auseinander gesetzt, da ich für meine kombo, Shimano yasei aori 210 und shimano aspire 1000 ,ne neu geflochtene brauche. fischen möchte ich barsch und döbel mit kleinen bis mittelkleine wobbler 3,0-6,5cm

    Folgende schnüre fliegen schonmal weg da ich sie getestet und für nicht gut befunden habe:

    Spiderwire farbe weiß 0,10mm --> sehr geschmeidig (erst ab 0,17mm fangen die schnüre an gut zu werden z.B. bei code red absolute topschnur) aber nicht enggenug geflochten, probleme beim werfen, bei 0,10-0,14mm.

    powerpro farbe gelb 0,10mm ---> etwas steif, hohe abriebsfestigkeit, aber sehr laut


    gibt es ne gute schnur 0.10-0.12mm farbe: gelb, orange, rot, weiß die man empfehlen kann? und wirklich was taugt? die darf ruhig mehr kosten das ist mir völlig egal.


    Danke für eure antworten

    gruzz chris
     
  2. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    ich dachte du hast dich schon beschäftigt mit der sache schnur.... :roll:

    stroft orange typ 1 oder 2 je nach geschmack wieviel luft du bei der tragkraft haben möchtes....
     
  3. ChrisN.

    ChrisN. Angellateinschüler

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Themen:
    4
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    0
    ja und bin bis jetzt noch auf kein gutes ergebnis gekommen :lol:
     
  4. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    Da die Rute recht straff ist, du nur Wobbels fischen willst UND Barsche und Döbel deine Hauptbeute sind, gibts da nur mMn nur eine perfekte Lösung: Kauf dir ne anständige Mono(sprich: GTM), für so kleine Köder tuts ne 0,16er bis 0,18er locker. Deine Köder laufen damit auch besser. Günstiger als gutes Geflecht ist es sowieso, den Knoten zum Vorfach sparste dir auch, hat also bei deiner Angelei absolut nur Vorteile...

    Edith sagt: Ne Mono ist auch weniger sichtig
    :arrow: Großer Vorteil bei Döbel und Barsch, wobei ich die Schnurscheue von Döbeln nur vom Hörensagen kenne, auf die fische ich nicht gezielt.
     
  5. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Ich sehe es nicht anders als buebue! Denn vor allem beim fischen auf Döbel fahre ich mit einer mono besser da mir der Puffer recht gut in die Karten spielt. Ich empfehle dir auch die gtm!
     

Diese Seite empfehlen