1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Schleppen am Comer See?

Dieses Thema im Forum "Hecht" wurde erstellt von carbra, 29. Juni 2010.

  1. carbra

    carbra Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,

    ich möchte diesen Sommer am Comer See in Italien vom Boot aus Hecht angeln. Ist das Schleppen dort erlaubt? Wer hat Erfahrungen? Gibt es dort eine Fischerei-Verordnung oder ist das zu deutsch gedacht?
    Danke für Eure Antworten.

    Ciao Carbra
     
  2. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    Hier ein wenig Info.

    Am Westufer des Sees, oberhalb der "Gabelung", gibt es an der Hauptstr. ein Sportgeschäft, dass auch Angelzubehör hat (und schon vor Jahren Yo-Zuri führte), dort bekommt man auch Informationen und Scheine (glaube ich). Leider kann ich mich nicht mehr an den Ortsnamen erinnern. Ein recht günstiges Hotel existiert direkt an der Hauptstrasse in Santa Maria-Rezzonico. Viele Einheimische angeln von Ufer aus an dieser Stelle (Durchgang durchs Gebäude, dann führt eine breite Treppe ins/ans Wasser. Das Nordende des Sees hat einen super Schilfbestand.
     

Diese Seite empfehlen