1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Schlechtere Performance bei extrem heißem Wetter??

Dieses Thema im Forum "Barsch-Alarm-Werkstatt" wurde erstellt von huhu77, 31. August 2015.

  1. huhu77

    huhu77 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Themen:
    20
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Geesthacht
    Moin in die Runde,

    Hab mein Tackle immer im Bulli,wenn sich dann mal die Gelegenheit ergibt und ich spontan einen Spot anfahre(Natürlich ausserhalb meiner Arbeitszeit;-))und es vorher extrem heiss war,zicken meine Rollen extrem rum...

    Kennt ihr das auch??

    mfg Dennis
     
  2. köderkunst77

    köderkunst77 Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2013
    Themen:
    11
    Beiträge:
    747
    Likes erhalten:
    187
    Ort:
    Bayern
    Konnte ich noch nicht feststellen hab auch immer eine Rute im Auto für günstige Gelegenheiten wenn mal unerwartet zeit überbleibt. Habe aber bei allen Rollen eine Schutztasche drauf. Um was für eine Rolle handelt es sich denn? Gruß Patrick
     
  3. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Da es im Auto fix mal 50 Grad werden hat das sicher auch auf Kunststoffteile und ggf Lines Einfluss... in wie weit kann man nicht pauschalisieren aber ich hatte bei meiner Ryoga im Winter mal den Fall das die Spule sich so zusammen gezogen hat das die Schnur auf dieser ganz locker war , genauso geht es sicher bei Hitze in die andere Richtung....
    Aufpassen sollte man bei Hardbaits vorallem Cranks aber auch Gummis neigen dazu bei solchen Temperaturen die Form zu verlieren.
    Bei welchen Setup also Reel und Schnur stellst du das denn am stärkstem fest ?
     
  4. huhu77

    huhu77 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Themen:
    20
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Geesthacht
    Extrem fällts bei der Metanium Lamiglas Combo auf....Aber auch die BFS Combo neigte heute Abend(und vor ca 2 Wochen) rumzu Zicken(Beide mit 8Braid bespult).....Heute hatten wir den Tag über 35 Grad im Schatten!

    Im Gegensatz zu Vorgestern, wo es geregnet hat und wir gerade mal auf ca 20 Grad gekommen sind!
    Da liefen beide wie ein Uhrwerk!

    Wie gesagt,heute ist es mir extrem aufgefallen!
     
  5. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Stichwort 8Braid.. Stroft hatte mal angegeben das die Oberflächenstruktur bei manchen PEs sich bereits bei 48^C verändert vlt liegts daran oder das sich bei der Hitze im Auto einfach Teile der Reel ausdehnen ... sind ja bei beiden Reels Kunststoffframes
     
  6. huhu77

    huhu77 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Themen:
    20
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Geesthacht
    ja das kann natürlich möglich sein...Hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt das das Öl in den Lagern sehr Dünnflüssig wird....Könnte man das in Betracht ziehen?
     
  7. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    definitiv auch wenn dies sich nach ein paar minuten bei normalen Temps wieder legen sollte... beim orginal Shimano Öl ist es sicher merkbar da dieses doch eine sehr hohe Viskosität hat
     
  8. köderkunst77

    köderkunst77 Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2013
    Themen:
    11
    Beiträge:
    747
    Likes erhalten:
    187
    Ort:
    Bayern
    Das shimano öl hat eine niedrige Viskosität als dickflüssig bzw. langsame Fließend kann man es nicht bezeichnen. Auf jeden fall verändert sich die Viskosität bei derartigen Temperaturschwankungen. Glaube allerdings ehr wie Scorpion schon erwähnt hat das sich einige teile deiner rolle bei der hohen Temperatur minimal ausdehnen was sich negativ auswirkt. Evtl. das tackle etwas abdecken um es nicht der direkten Sonnenstrahlung auszusetzen oder falls du das gegeben falls schon gemacht hast doch einfach aus dem Auto nehmen. Die große Hitzewelle dürfte sowieso bald vorbei sein. Gruß Patrick
     
  9. Evil_Invader

    Evil_Invader Gummipapst

    Registriert seit:
    19. Mai 2015
    Themen:
    8
    Beiträge:
    765
    Likes erhalten:
    333
    Ort:
    Deepest Hell
    Moin,

    Scorpion1 hat`s ja schon gesagt..... deine Rollen sind n Mix aus unterschiedlichen Werkstoffen welche alle andere Wärmeausdehnungskoeffizienten aufweisen. Ergo dehnen sich die einzelteile bei Temperaturänderung unterschiedlich aus was du ab einem gewissen Level bemerken wirst.

    Die meisten Schmierstoffe werden bei zunahme der Temperatur "flüssiger", ergo sollte deine Rolle bei Erwärmung eher "leichter" laufen. Willst du diesen Effekt nicht haben solltest du in Zukunft mit Graphitpulver schmieren....;-)

    Fazit. Nimm das Tackle bei der Bullenhitze aus m Auto und lager es irgendwo wo nicht zu abartige Temperaturschwankungen herrschen. Wär zu Schade drum wenn da mal was kaputt geht...

    Gruß J
     
  10. BassCast

    BassCast Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    499
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Reken
    Metall dehnt sich bei Hitze aus. Deine Lager bestehen aus Metall.
    Der Ring wird kleiner, die Kugeln größer. Somit steigt die Reibung in deinen Lagern und die Wurfweite sinkt.
    Bei Keramik Kugeln dasselbe, allerdings etwas weniger.

    Gruß
    Marcel
     
  11. B o r i s

    B o r i s Barsch Vader

    Registriert seit:
    24. April 2014
    Themen:
    13
    Beiträge:
    2.359
    Likes erhalten:
    1.459
    Ort:
    Berlin
    Hab' ich noch nicht erlebt, dass sich Metall so stark ausdehnt, dass es in irgendeiner Form fest steckt oder reibt.

    Die Rolle wird ja auch nicht schwer gängiger, sondern zickiger, was eher für ein schnelles Verflüchtigen des Öls spricht - und den Eindruck habe ich beim UL-Öl von Hedgehog auch schon gehabt.
     
  12. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    70
    Beiträge:
    1.748
    Likes erhalten:
    135
    Ort:
    luxemburg
    Also mein gesamtes Tackle befindet sich seit ungefähr 6 Jahren ganzjährig in meinem Sprinter. Ich konnte bisher keine Unterschiede feststellen ob jetzt +50 oder -20 im Auto.
    Aber mal nebenbei, wie hast du dein Tackle, insbesondere deine Ruten im Bus befestigt ?
    Bei mir sieht das so aus -->
    20140411_130333.jpg



    Aber vielleicht hast du ja ne interessante Variante auf Lager.
    MfG Gilles
     
  13. köderkunst77

    köderkunst77 Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2013
    Themen:
    11
    Beiträge:
    747
    Likes erhalten:
    187
    Ort:
    Bayern
    @Desperados: Die Unterbringung deiner Montierten Ruten im Sprinter grenzt fast schon an Perfektion sieht echt klasse aus. Mal eine frage am Rande, im falle das dein Auto entwendet wird hast du da etwas versicherungstechnisch abgeschlossen das der Inhalt ebenfalls versichert ist? Das ist ja ein gewisser wert der dort angesammelt ist. Gruß Patrick
     
  14. huhu77

    huhu77 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Themen:
    20
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Geesthacht
    Wilsst du mich Verarschen??Du fährst ein verdammten Japan Tackle Store spazieren??
    Krasse Sache8O...!!!
    Alles natürlich im positiven Sinne gemeint!!

    Hab vor kurzen angefangen ne Halterung zu bauen..Mache morgen mal ein paar Pics...

    Ich hab ne Extra Sportgeräte Versicherung abgeschlossen,für den Fall der Fälle...

    Ich hoffe du auch ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2015
  15. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    70
    Beiträge:
    1.748
    Likes erhalten:
    135
    Ort:
    luxemburg
    Ja habe eine separate Versicherung für mein Tackle. Die greift bei Diebstahl, aber auch bei Unfällen, oder sonstigen Beschädigungen am Material, auch selbstverschuldet. Ist eine Art Sportgeräteversicherung. Dazu musste ich eine Liste sämtlicher Ruten und Rollen und Boxen inkl. den Preisen dafür einschicken. Diese Liste lies ich mir einfach von zwei Tackledealern unterschreiben dass die Preise korrekt sind und dann lief das. Kostenpunkt etwa 40€ im Monat bei einem Versicherungswert bis 25.000 €
    Einzige Ausnahme, zwischen 22 Uhr und 6 Uhr ist das Tackle nicht gegen Diebstahl im Auto versichert. Es sei denn es wäre im Einsatz, also Nachtfischen u.s.w
     
  16. yoshi-san

    yoshi-san Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.309
    Likes erhalten:
    591
    Ort:
    die Maus...
    Wahnsinn, Gilles! Sowat will ick ooch ma ham, wenn ick groß bin.
     
  17. huhu77

    huhu77 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Themen:
    20
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Geesthacht
    Genauso läufts auch bei mir...!Nur das mein Tackle auch Nachts bei Einbruch ,und/oder Überfällen Versichert sind!
     
  18. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    70
    Beiträge:
    1.748
    Likes erhalten:
    135
    Ort:
    luxemburg

    Wollte ich auch, wollte die Versicherung aber nicht. Warum wohl ? Wird doch fast nie zwischen 22 und 6 Uhr in Autos eingebrochen :)
    Aber auch dafür ist mein Auto gesichert, aber das Zeige ich jetzt hier natürlich nicht. Aber keine Sorge, es wird niemand Verletzt, es wird nur sehr sehr schwierig rein zu kommen :)
     
  19. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    70
    Beiträge:
    1.748
    Likes erhalten:
    135
    Ort:
    luxemburg

    Du scheinst ja keinen Deut besser zu sein wenn ich dich richtig verstehe :lol::lol::lol::lol:
     
  20. huhu77

    huhu77 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Themen:
    20
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Geesthacht
    Das Problem haben ich hier kaum...Bin hier ziemlich bekannt in der Gegend ,und mein Bulli steht genau unter mein Schlafzimmer ;-)

    Bin wirklich kein Deut besser!!
    Aber an deinem Tacklebus komme ich im Leben nicht ran...Bin immer noch erstaunt!!!
     

Diese Seite empfehlen