1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Savage Gear Jacket Dark Grey

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von Bass-Hunting-Joe, 12. Oktober 2013.

  1. Bass-Hunting-Joe

    Bass-Hunting-Joe Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    14. Januar 2012
    Themen:
    54
    Beiträge:
    877
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Wesel
    Da es ja so langsam kälter und nass wird, bin ich bei meiner suche nach einer Jacke auf die von SavageGear gestoßen. Hat jemand von euch diese Jacke in gebrauch bzw. hat die schon wer in der Hand gehabt? Wie ist die verarbeitet und wie ist die gefüttert. Taugt die auch für den Winter oder eher nur für den Herbst. Denn vom Design her ist die genau das was ich gesucht habe.

    http://www.am-angelsport-onlineshop.de/Savage-Gear-Jacket-Dark-Grey-XXL-Jacke_p34766_rx62_x2.htm
     
  2. DerHille

    DerHille Gast

    Hi ich habe den kompletten Anzug also die Jacke und die Trägerhose.

    Das ist nichts für den Winter. Die Jacke und Hose sind so wie Atmungsaktive Watbekleidung. Sehr bequem ziemlich Wasserdicht aber nicht gefüttert.

    Du kannst die Sachen gut beim Angeln anziehen wenn es regnet aber du brauchst jetzt im Herbst immer was dickes darunter.

    .
     
  3. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Denke auch, dass das nichts ist. Der Preis spricht ja eigentlich auch, was zu vermuten ist.
    Es gibt keine Erwähnung über Winddichtigkeit, Regendicht(-abweisend) und was mit dicken Klamotten drunter meiner Meinung nach sehr wichtig ist...atmungsaktiv.

    Ich trage fast ausschliesslich Klamotten von Fjällräven, Mammut oder Härkila. Diese Dinge kosten meist mehr Geld, sind dieses aber definitiv wert! Spare nicht an der falschen Stelle. Gerade in feucht kalter Witterung ist ANSTÄNDIGE Kleidung verdammt wichtig um den Angeltag nicht zu vermiesen.
     
  4. DerHille

    DerHille Gast

    Also so mega schlecht sind die Sachen nicht. Auf der Savagegear HP sind sie als Wasserdicht bis 12000mm beschrieben.

    Ich war heute mit dem Boot los und hatte ca 2 Std Dauerregen. Bis auf einen kleinen Flecken am Bauch bin ich trocken geblieben.

    Die Jacke ist sehr schön und auch sehr bequem. Die Kapuze ist auch super, hat so ne Art Bleidraht im Rand das man sie sich optimal zurechtbiegen kann.

    Leider sind die Taschen nicht wasserdicht, Geld Schlüssel und Handy waren leicht nass.

    Die Hose war 100% dicht, sie ist bequem und auch gut aber sicherlich keine 100€ wert.

    Wie gesagt es ist eine etwas bessere und hübschere Atmungsaktive Regenbekleidung die man gut bei nicht zu kaltem Wetter tragen kann.

    In Kombination mit atmungsaktiver Unterwäsche habe ich bei 11 Grad schon gefroren.

    Im Moment trage ich so ne billige Baumwoll-Jogginghose und einen Kapuzenpulli drunter, da friert und schwitzt man nicht.
     
  5. Bass-Hunting-Joe

    Bass-Hunting-Joe Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    14. Januar 2012
    Themen:
    54
    Beiträge:
    877
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Wesel
    Danke Jungs das hilft mir echt weiter. Kann ich mir also das bestellen sparen. Schade find ich es trotzdem, denn die hat ja mal 200€ gekostet und da hätte ich mir etwas mehr von versprochen.
     

Diese Seite empfehlen