1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Savage Gear Big Lure & Jerk - Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Meterhecht, 30. Januar 2011.

  1. Meterhecht

    Meterhecht Master-Caster

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    587
    Likes erhalten:
    0
    Moin,

    da es im Sommer für zwei Wochen nach Finnland geht, bin ich auf der Suche nach einer schweren Hechtrute. Da der Transport einteiliger Ruten im Flugzeug preislich unattraktiv ist, bin ich wohl oder übel auf zweiteilige angewiesen. Im Prinzip benötige ich eine schwere Castingrute, die ein relativ großes Einsatzgebiet abdeckt. Fischen will ich beispielsweise Swimbaits wie den Illex Super Freddy 195 Real Swim, den langsam sinkenden 8" BBZ und Oldschool-Jerks bis etwa 100g. Mir ist klar dass mit nur einer Rute nicht jeder dieser Köder perfekt zu fischen ist, allerdings dauert der Urlaub ohnehin nur zwei Wochen und an meinem Hausgewässer werde ich die Rute sowieso nicht mehr fischen. Ins Auge gesprungen ist mir die Savage Gear Big Lure & Jerk mit einem Wurfgewicht bis 150g.
    Wenn also jemand etwas zu dieser Rute sagen kann, wäre ich sehr dankbar.
     
  2. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Servus Jonas, ich hatte die Rute mal. Für das was du machen willst geht sie vom WG her. Optimal ist das Jerken nicht mit ihr. Für mich war sie keine typische Jerkrute. Habe sie selbst zum Großgummiwerfen, manchmal Jerken und Schleppen benutzt. Das hat sie alles relativ gut gemacht. Hat ein langes Handteil. Schau dich mal genauer im Netz um, habe die schonmal irgendwo billiger gesehen. Evtll. auch mal ebay UK anschauen.
    Stefan
     
  3. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Ich kann dir auch noch nicht viel dazu sagen...benutz die Rute als tote Rute beim pimpeln.....kann aber schon was ab denke ich:)
     
  4. Schlcuhseeangler

    Schlcuhseeangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Schluchsee
    Wie Straff kommt die denn her? Fahre eben zusammen mim Jonas da hoch und mich interessiert die Rod auch brennend! Einsatzgebiet sollen bei mir ebenfalls große Jerks ( 170mm up ) und Swim Baits um die 100gr. sein!
    Als BC würde ne Shimano Cardiff zum Einsatz kommen!

    Gruß Jogi
     
  5. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    ich hatte heute die variante mit 80g wg in der hand-und muss sagen es ist ein besen....straff wie sau und für mein geschmack so vom gefühl her ganz schön schwer....der lange griff ist aber auszuhalten....aber der griff macht die ganze sache wie ich es empfunden habe so schwer...
     

Diese Seite empfehlen