1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

ruterohr

Dieses Thema im Forum "Barsch-Alarm-Werkstatt" wurde erstellt von fishingchamp, 18. Januar 2007.

  1. fishingchamp

    fishingchamp Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.121
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    karnevalsparadies
    hi,
    da ich mir eine pezon&michel redoutable bass 210l bestellt habe, habe ich mir gedacht, dass man aus einem transportrohr für gemälde und zeichnungen ein ruterohr für meine neue rute bauen könnte. gedacht getan. als wir unsere aula in der shule aufräumen mussten, fand ich ein solches rohr. ich fragte meinen klassenlehrer, ob ich es behalten darf und er sagt ja! zu hase angekommen, fing ich sofort an das rohr zu bearbeiten.

    1. ein logo mit der rute und dem namen drauf ausdrucken.
    2. das logo auf das rohr kleben und das ganze rohr mit frischhaltefolie umwickeln.
    3. die enden mit gaffa umwinkeln und auch das logo (siehe bild)

    da fiel mir auf, dass das rohr etwas zu kurz ist.

    4. für die verlängerung habe ich zwei leere gaffarolle genommen. die habe ich zusammengeklebt und ein entsprechend großes loch in den deckel geschnitten.
    5. die rolle 2 cm reingeschoben und dann innen mit gaffa befestigt.
    6. als vorletztes habe ich die rolle noch mit weißem gaffe umwickelt.
    7. der tragekurt ist von einem softairgewehr. die enden wurde mit weißem gaffa festgeklebt und dann habe ich sie mit schrauben rein geschraubt. sie wurden noch einmal überklebt, damit sie auch bombenfest halten!
    die spitzen der schrauben, die innen rausschauen habe ich mit schaumgummi und gaffa überkleppt.

    hier ist das bild:
    [​IMG]
     
  2. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.448
    Likes erhalten:
    60
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Moinsen,

    nimm's mir nicht übel, aber es geht auch einfacher. Viel einfacher. Du gehst in den Baumarkt, kaufst Dir ein PVC-Abflussrohr (um unnötigen Komplikationen vorzubeugen empfehle ich die Wahl eines Rohres mit einer Länge, die größer ist als die der dafür vorgesehenen Rute) und zwei Verschlüsse. Das (hoffentlich dann) zu lange Rohr wird passend abgesägt (aber achtung, sonst -> komisch, dreimal abgesägt und immer noch zu kurz...), dabei bitte auf der richtigen Seite sägen (oder zwei entsprechende Verschlüsse kaufen, aber unnötig teuer). Rute rein, Deckel rauf, fertig ist die Laube.

    Zusätzliche Tips:

    -Verschlüsse zum Schutz der Rute auspolstern.
    -kleines Loch in einem der Verschlüsse erleichtert des Öffnen und bewahrt vor unerwartet selbstständigem Öffnen bei Temperaturanstieg (Auto) oder Druckunterschieden (Flugzeug).
    -unteren Verschluss mit Kleber oder Schraube sichern, den braucht man nicht mehr zu öffnen.

    Schnickschnack wie Beschriftung und Tragegurt kann man ja nach Belieben ranwurschteln.

    So habe ich das jedenfalls gemacht, als ich das mal brauchte.

    Gruß,

    Wolf
     
  3. sepp

    sepp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    jo genau,

    so habe ichs auch gemacht. es gibt ein 2 m grundrohr (ht-pvc is schicker wegen grau) + adapterstück, damit auf beiden seiten ein seriendeckel drauf passt.
    zum auspolstern bei längerem transport funzt heizungsleitungsisoliermaterial sehr gut. das gibts in unterschiedlichen innen- und aussendurchmessern, so dass es sehr gut an rute und rohr angepasst werden kann.

    zum leichteren ein- und auspacken möchte ich sobald ich mein gutes stück wieder in händen habe die längsseite aufschneiden und mit rolladengurten sowie blindnieten wieder verschliessbar machen.

    alles in allem hat das material 12,50 gekostet und wenn man noch gummidichtungen verwendet ist das dingens auch noch wasserdicht.

    schönen abend

    sepp
     

Diese Seite empfehlen