1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rute zum Wobbeln

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Lars76, 25. September 2013.

  1. Lars76

    Lars76 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Themen:
    16
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bei.Gö
    Ahoi
    Ich möchte mir gern eine neue Rute zulegen.
    Mit ihr möchte ich im Fließgewässer kleine bis mittlere Wobbler fischen.

    Die Länge muß zwischen 2,70 oder max 3,00m sein, daran gibt es nix zu rütteln ;) ist Gewässer Bedingt.

    Wurfgewicht dachte ich so an 10-30g, drunter sind meißt schwabbelruten und bei Strömung meiner Meinung nach nicht zu gebrauchen.

    So da mein Budget leider begrenzt ist hab ich mal zwei Ruten der 100€ Klasse rausgesucht.
    Was meint ihr welche ist besser von den beiden, oder ganz was anderes?

    Shimano Technium DF CX 270 M
    2,70m, WG 10-30 g

    Sportex Black Pearl BR2701
    Länge 2,70m, WG 20g

    Daank euch...
     
  2. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.565
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    MV
  3. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    schau die mal die Shimano special parabolic an. Schöne Ruten mit ner guten Aktion.
     
  4. Lars76

    Lars76 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Themen:
    16
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bei.Gö
    Sonst keiner Vorschläge :?:
    Keiner hat eine der oben genannten Ruten in der Hand gehabt :?:

    Kann ich ja garnet glauben.... 8O
     
  5. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Ich glaub hier haben alle kurze Ruten! ;-) Mich eingeschlossen.
     
  6. Lars76

    Lars76 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Themen:
    16
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bei.Gö
    Ja das glaube ich auch bald.
    Bei uns ist es aber schwer ans Wasser zu kommen. :(

    Richtige Natur Flüsse eben mit allem was das Angeln erschwert ;)
     
  7. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Irgendwie muß man da einen Kompromiß eingehen. In 2,7 oder 3,0 m hat eine Rute nun mal eine entsprechende Biegekurve, vor allem, bei diesem Wurfgewicht. Insbesondere bei dem angesagten Budget. Weiterhin wird diese auch immer etwas "kopflastig" sein, was sich aus der Hebelwirkung ergibt.
    Ich würde da doch eher an eine etwas kürzere denken, bei den 2,40´ern gibb´et schon janz schönet Zeuch...
    Übrigens feuer ich auch mit 1,83 eine Unze an die 50 m über den Kanal.
     
  8. köderkunst77

    köderkunst77 Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2013
    Themen:
    11
    Beiträge:
    746
    Likes erhalten:
    183
    Ort:
    Bayern
    Lieber etwas sparen und dann sicher das passende kaufen. Und gehe weg von den 2.7m bis 3m das ist für effektives hardbaitfischen Ungeeignet. Ilex hat sehr gute ruten für sowas im Programm wenn du dich umschaust könntest du bestimmt eine günstig ergattern. lg patrick
     
  9. Lars76

    Lars76 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Themen:
    16
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bei.Gö
    AW: Re: Rute zum Wobbeln

    2,70 ist leider Pflicht ;)
     
  10. Colli_HB

    Colli_HB Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. November 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    253
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Bremen
    Bei uns an der Weser ist mind. 250 m auch Pflicht.
    Ich nehme die Bushwacker in 2,58. Damit kann ich meine 9 cm. Zanderwobbler gut schmeissen und genug Druck bei größeren Fischen kann ich auch machen. Würde preislich in dein Budget passen.
     
  11. Lars76

    Lars76 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Themen:
    16
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bei.Gö
    ja an die hatte ich auch schon gedacht....aber die 20 bis 60 g schrecken mich ein bischen ab.
     
  12. Colli_HB

    Colli_HB Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. November 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    253
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Bremen
    Naja, die Angaben sind ja immer so eine Sache.. Zum Jiggen z.B. finde ich 21gr. Köpfe mit 6" Köder schon zuviel.
    Und soviel Dampf hat sie auch nicht. Neulich hatte ich mal nen 81er Zetti da war sie schon gut am Ende!
     
  13. Lars76

    Lars76 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Themen:
    16
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bei.Gö
    Hi
    Hab mir mal eine Bushi bestellt ;)
    Eigentlich liest man nur gutes über sie, mal sehen ob ich mit ihr bei uns und mit meinen Ködern klarkomme :mrgreen:
     
  14. Lars76

    Lars76 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Themen:
    16
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bei.Gö
    Und heute schon angekommen :D

    Auf den ersten Eindruck Top - Schöne Rute.
    Jetzt noch 72g ins Griffende einkleben und sie ist mit meiner Technium 3000 schön ausbalanciert :twisted:
     
  15. Colli_HB

    Colli_HB Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. November 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    253
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Bremen
    Cool freut mich, dass sie Dir gefällt!

    Ich fische sie mit ner 2500 Stradic CI4 ohne Kontergewicht. Ist so leicht, dass mich das Mehrgewicht ärgern würde :)
     
  16. Lars76

    Lars76 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. April 2013
    Themen:
    16
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bei.Gö
    HI
    Ja ich möchte sie halbwegs ausbalanciert haben...
    Mit deiner Stradic dürfte sie aber schon sehr Kopflastig sein.

    Leicht ist schön, aber wenn das wenige Gewicht immer an der Spitze nach unten zieht ist es auch nicht schön :)
     

Diese Seite empfehlen