1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rute fürs Barschangeln vom Boot ?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Hop Sing, 14. Juni 2014.

  1. Hop Sing

    Hop Sing Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. Mai 2010
    Themen:
    7
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nordhessen 36214
    Hi Leute
    Ich möchte mir eine Rute fürs barscheln im See vom Boot aus zulegen.
    Das ganze soll eher eine Allroundlösung fürs Barschangeln werden.
    Gefischt wird hauptsächlich mit kleinen Hardbaits (Squirrel 61, kleine Pointer, Chubby usw.), kleine Stickbaits und kleine Popper. Desweiteren werden auch kleine Gummis am 7g Kopf ,Texas oder Carolina gefischt.
    Ich denke ihr wisst was ich meine.

    Preislich sag ich mal Rute bis 250€ und die Rolle bis 150€

    Da ich eine Rocke 802M fürs jggen habe und damit sehr zufrieden bin dachte ich evtl. an die kleine 5-25g Rocken zusammen mit einer 1000er Stradic CI4. Frage ist dann 601ML oder 701ML. Evtl. ist die Rocke aber auch zu heftig zum barscheln.

    Ich habe mich aber nicht auf die Rocke eingeschossen und bin für alle hilfreichen Tips dankbar
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2014
  2. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Schon mal die Suche betätigt? !
     
  3. Hop Sing

    Hop Sing Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. Mai 2010
    Themen:
    7
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nordhessen 36214
    Natürlich. Aber nichts befriedigendes gefunden sonst würde ich nicht fragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2014
  4. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Ich fische für sowas meist meine lightrig versaitle von Illex. Hat bis 7g Wurfgewicht und kriegt das auch noch mit trailer hin. So jedenfalls meine Meinung
     
  5. Percarius

    Percarius Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2009
    Themen:
    13
    Beiträge:
    287
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Berlin/ Paris
    Ahoi, also ich hab die 601ml Nano Rocke seit längerem und bin eigentlich sehr zufrieden, ich fische sie mit einer 2500er Rarenium. Obwohl die 601ml und und 701ml vom WG gleich angegeben sind (5-25G) würde ich subjektiv sagen, dass die 601ml etwas leichter ausfällt. Gerade für´s Hardbait Twitchen vom Boot wäre die kürzere 601ml meiner Meinung nach besser geeignet auch wenn ich allgemein die Rocken eher als Jigruten sehen würde. Jiggen mit 7g und entsprechenden 2" bis 4" Gummis ist aufjedenfall absolut top für die Rute. Ab 5g geht´s bei der Rocke richtig los, finde ich. Ich twitche zwar auch mit der Rocke und und geht ganz gut, aber zum Twitchen für Squirrel und Co ist eigentlich eine Rute mit einer etwas softeren Spitze besser geeignet, die Rocke ist schon derbe straff in der Spitze und für mich mehr Jigge als Hardbaitrute. Wirklich falsch liegt´s du mit der Rocke sicher nicht, aber für eine Allroundanwendung für Gummis und Hardbaits würde ich vieleicht noch nach einer anderen Rute schauen.
     
  6. Rheinangler86

    Rheinangler86 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    536
    Likes erhalten:
    0
    EDIT: Sorry, hatte zwei Beiträge verwechselt :) blöd wenn man mehrere Tabs offen hat :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2014
  7. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Es geht doch um ne spinning, rheinangler!
     
  8. Julianberger1998

    Julianberger1998 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    St. Johann im Pongau, Austria
    @Rheinangler86 Ich glaube er will eine Statiocombo.
     
  9. Teimi

    Teimi Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Themen:
    0
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    0
    Schau dir mal die Okuma One -20gr, die wurde hier ausführlich im Forum besprochen.
     
  10. Hardbait

    Hardbait Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. September 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    169
    Likes erhalten:
    0
    Eine 20gr. Rute für solch kleine Hardbaits wie der Threadersteller sie fischen möchte scheint mit eher suboptimal, oder?

    Eine Rute mit einem Wg. um 10gr. (je nachdem wie sie ausfällt) sollte eher zu deinen Ansprüche passen.
     
  11. Rocke

    Rocke Gummipapst

    Registriert seit:
    9. Oktober 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    796
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Wenn du ne geile Rute suchst, schreib mal Nico1 wegen einer ValleyHill Twitch n Longbill an! Absolut geile Rute die ich momentan am testen bin!

    Fisch die zum Jiggen als auch zum Twitchen!

    Verarbeitung und Preis stimmt!!
     
  12. Hop Sing

    Hop Sing Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. Mai 2010
    Themen:
    7
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nordhessen 36214
    Hi Rocke das kann man ja kaum aussprechen :lol:

    Leute kommt haut raus eure Empfehlungen;-)
     
  13. chrix

    chrix Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Themen:
    65
    Beiträge:
    417
    Likes erhalten:
    113
    Ort:
    Freiburg
    Major Craft Go Emotion GES 63ML zusammen mit ner 3000er Rarenium.

    Die Rute ist auch meine "Allroundrute".
    Ich fische damit Hardbaits als auch alles mögliche an finesse Zeug.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2014
  14. Hop Sing

    Hop Sing Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. Mai 2010
    Themen:
    7
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nordhessen 36214
    Was haltet ihr von der WFT Penzill Nano 1,82m oder 1,95m 2,5-7g oder Titan in 1,85m und 2-6g?
     
  15. Rheinangler86

    Rheinangler86 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    536
    Likes erhalten:
    0
    Also das beste Preis-/Leistungsverhältnis von der Ausstattung bekommst du bei Major Craft. Das haben mir schon mehrere gute Rutenbauer bestätigt und ich kann dem zustimmen.
     
  16. Hop Sing

    Hop Sing Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. Mai 2010
    Themen:
    7
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nordhessen 36214
    Es ist die Major Craft Go Emotion GES-63ML 3.5-11g geworden. Eine geile Rute. Hatte mir einige Ruten zum ankrabbeln bestellt.
    Drauf kommt eine 3000er Rarenium. Hatte eigentlich ne 1000er Stradic eingeplant aber das ist nicht wirklich das was ich wollte.
    Danke für eure Hilfe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2014
  17. Hop Sing

    Hop Sing Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. Mai 2010
    Themen:
    7
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nordhessen 36214
    Was würdet ihr für eine Schnur und vor allem Schnurfarbe draufmachen.
    Da ich mit der Power Pro bislang sehr zufrieden war überlege ich eine 0,08mm Power Pro in gelb draufzumachen.
    Macht die gelbe Schnur beim Topwatern oder Twitchen was aus oder meint ihr das es egal ist. Will halt auch nen bischen Gummis durchpeitschen mit dem Rütchen.
     
  18. BarschGuido

    BarschGuido Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    596
    Likes erhalten:
    2
    Ganz ehrlich?
    Ich hab bis heute keine besonders gute Farbe gefunden. Jede Farbe ist bei Verschiedenen Bedingungen anders wahrnehmbar. Die eine Farbe zb Pink, kommt bei Trübenwasser und bedeckten Himmel gut zur Geltung. Aber wenn die Sonne stark scheint und das Wasser klar und hell ist, kann ich Pink trotz Polbrille schlecht erkennen.
    Die perfekte Farbe gibt es in meinen Augen nicht.
    Von daher mein Tipp:
    Such dir die Farbe aus, die am besten zu deiner Kombo passt. :)
     
  19. Kpt. Brassmann

    Kpt. Brassmann Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    83
    Wenn du unbedingt Geflecht fischen willst, würde ich dir eh empfehlen einen Meter FC vor zu schalten dann, sollte auch die Farbe beim Hardbaitfischen keine große Rolle mehr spielen.
    PS: Power Pro ist Preis-Leistungstechnisch ok aber Sunline oder Stroft finde ich persönlich ansprechender.
     
  20. chrix

    chrix Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Themen:
    65
    Beiträge:
    417
    Likes erhalten:
    113
    Ort:
    Freiburg
    Gratuliere zur Kombo, da hast jetzt echt was geiles am Start.

    Zur Schnur:
    Hab mir gestern die Momoi in 0,08 drauf gemacht. Super Schnur wie ich finde. Sehr dünn bemessen, gute Tragkraft, sehr weich und sehr leise.
    Kann ich nur empfehlen.
    Nimm eine Farbe, welche Du gut siehst. Hab derzeit Chartreuse und Orange. Die Fische stört es nicht, wenn Du FC vorschaltest

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2014

Diese Seite empfehlen