1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rute für schwere Gummifische 15-23cm

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von minden, 16. November 2006.

  1. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Mal eine Frage und zwar suche ich ne Gummifischrute zum schweren Jiggen mit 15-23er Gummies.

    Hatte mir gerade eine Mitchell "Track Extreme 260" bestellt und das wär eigendlich genau die Wahl gewesen. Leider hat sie einen Fehler und ich werde sie wohl wieder zurücksenden müssen :cry: :cry: (Steckverbindung hat spiel)

    Meine Ansprüche an die Rute:
    -max 275
    -für grosse Gummies
    -Uferangeln
    -am besten kurzter Griff wie bei der Mitchell
    -leicht (am besten wie die Mitchell :D )
    -Preiswert, aber hat mal erst ruhig alles rein hier 8O
    -Rolle soll die 3000er Stradic dran (erstmal, evtl. kommt noch ne 4000er dazu)

    Hmm hab ich was vergessen...??
    Falls mir was einfällt schreib ichs dazu

    Gruss Sebastian
     
  2. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    richtig hart:
    die 100er Diaflash Shimano
    Rozemeijer 2 Cast it
    Henk Simonsz Spin 80

    und preiswert aber nicht ganz so hart:
    der Klassiker: Rozemeijer Spin & Troll
     
  3. Angelkiste

    Angelkiste Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Themen:
    33
    Beiträge:
    472
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    LG
    Versuchs mal mit der Powermesh 50-100gr von Daiwa,wiegt bei 2,7 nur 230gr!!!!
    Hart und schon sensibel, mit Vollmaterial im Spitzenbereich.Wie gesagt mit kürzerem Handteil. 89,-

    Ooodeeer die Rozemeijer Jig&Troll in 2,7 40-50gr (ist nur die optimale Angabe schaft vielmehr) ca. 85,-
    Rozemeijer shad it ,40-70gr liegt aber auch drüber. ca. 140,-
    Im Forum ist auch die Diaflash 270 xh mit 40-100gr ganz beliebt. ca. 145,-

    Gruß Daniel
     
  4. Angelkiste

    Angelkiste Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Themen:
    33
    Beiträge:
    472
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    LG
    Rozemeijer spin classic mit 15-40gr auf keinen Fall, zu weich.
    Eher was fürs normale Spinnfischen! :!:
     
  5. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Für diese Ködergröße ne Shimano H!
    Diaflash ist n richtiger Knüppel,etwas günstiger wäre die SpeedMaster.
    Natürlich hibts auch andere Marken,villeicht die UBS-ist auch n Starker Stecken.
     
  6. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Naja ne Shimano H allgemein kann man nicht sagen, sonst könnte ich ja meine Shimano H nehmen (Antares H), ist aber viel zu weich für solche Köder!

    Diaflash werd ich mal sehn (-100g), vielleicht kann ich sie mir mal ansehen,...die Speddmasterserie wär mir auch viel zu weich, der Blank is ja noch weicher als der Antares/Aspire Blank

    Und auch die Ubs ist mit solchen Grössen mehr als überfordert...

    Man sieht, es ist sehr schwer was passendens zu finden. Hoffe dass ich bald mal wieder in nen gut ausgestatteten Laden kommen werde, der Begriff, "nen recht harter Knüppel" ist halt für jeden anders definiert.
    Die Mitchell Track Extreme 260 die ich hier hatte, war nen Knüppel, wobei ich finde das selbst die noch ging was härte angeht, leider bekomm ich sie nicht mehr nachgeordert;-(
     
  7. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Sry Minden meinte XH. :lol:

    Die Diaflash ist n Mordsstarker Knüppel,die ist Perfect für diese Größen.
    Speedmaster-Lesath in XH fallen etwas Weicher aus,je nach dem was dir lieber zum fischen ist.Der eine mags etwas Weicher der andere braucht n Besenstiel. :wink:
    Die UBS Ruten sind auch recht Starke Knüppel,nicht unterschätzen-WG Angaben muss man nicht immer so genau beachten.

    Sry nochmal fürs vertippeln...
     
  8. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    ...dafür brauchst du dich net entschuldigen,....mensch :wink: :D hatte mich nur gewundert...
     
  9. DrGonzo

    DrGonzo Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Themen:
    5
    Beiträge:
    341
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Griesheim
    ich würd mir an deiner stelle echt mal die diaflash xh anschauen... die benutze ich selbst für genau diese größen und bin sehr zufrieden
     
  10. Pilkman

    Pilkman Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    163
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Hi,

    sehe das jetzt erst, ich hatte nämlich auch vor einiger Zeit eine Mitchell Track Finess in 260cm bestellt und sie aus dem gleichen Grund zurück gehen lassen - wenn man mit Daumen und Zeigefinger auf die Steckverbindung gefaßt hat und die Rute etwas geschwungen hat, war das Spiel leicht zu merken.

    Ist ja komisch, daß exakt der gleiche Fehler bei Deiner 260er Extreme ebenso auftauchte.

    Falls Du auch mit der 280er Track Extreme zufrieden wärst, die gibt es noch bei Gerlinger für 99 Euronen.
     
  11. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Danke für den Tip, aber die 280er is mir nen Tuck zu lang und soll stärker Kopflast haben,...ach ja, meine Track Extrem 260 hatte ich fürr 55,- geschossen, an die 280 würde ich für glaube 65 drankommen,..aber wie gesagt, die soll weicher und kopflastiger sein,...

    Wenn ich die Möglichkeit habe werde ich mich mal nach der Diaflash XH umsehen...
     
  12. Luretrekker

    Luretrekker Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Themen:
    5
    Beiträge:
    138
    Likes erhalten:
    0
    Ich kann dir nur die Diaflash bis 100 g ans Herz legen. Ich fische sie jetzt schon seit einigen Jahren. Auch die bis 50 g. Bisher null probleme und 100% zufrieden...kenne keine Rute, die besser für diesen Zweck geeignet ist. Da sie jetzt aus dem Shimano Programm genommen wurde würde ich mir diese Rute nicht entgehen lassen. Ich kann dich nur davor warnen mit zu weichen Ruten und 23er Lappen zu fischen, denn der Anschlag muss schon knallhart durchkommen...sonst verlierst du zu viele Fische, da die Köder durch ihr Gewicht leichter durch Kopfschläge abgeschüttelt werden können.
     
  13. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Genau das ist es,..ich will ja auch ne Keule,...

    Wenn ich nen 23 vernünftig führen will geht das ja auch net anders und wie gesagt, neben dem führen muss ich auch nen richtigen Bums hintersetzten wenn was beisst. Durch das hoche Ködergewicht bzw. den starken Wasserwiederstand ist ne Keule demnach unumgänglich,...

    Ach ja,...willkommen im Forum!
     
  14. Jodlsepp

    Jodlsepp Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    141
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Wie wärs mit ner Shimano Aspire XH?
     
  15. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Ich glaube a) ist sie weicher als die Diaflash und b) mir momentan zu teuer :cry:
     
  16. maestro

    maestro Echo-Orakel

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Themen:
    16
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund
    What about Sportex Black Arrow?
     
  17. tobio

    tobio Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Themen:
    32
    Beiträge:
    311
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    Wie wäre es denn mit der Mitchell Track Extreme 260 bzw. 280, von der Dietmar so begeistert ist und die abverkauft wird?


    tobio
     
  18. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Hmm Sportex hatte ich bis jetzt eine Rute, die fande ich aber so lala,..also erhlich gesagt zu kopflastig und schwer,...die du vorgeschlagen hast kenn ich net,...hat aber soweit ich weis bis 80WG, könnte eng werden

    und @tobi

    "Danke für den Tip, aber die 280er is mir nen Tuck zu lang und soll stärker Kopflast haben,...ach ja, meine Track Extrem 260 hatte ich fürr 55,- geschossen, an die 280 würde ich für glaube 65 drankommen,..aber wie gesagt, die soll weicher und kopflastiger sein,..."

    Du schnarchnase :D :wink:
     
  19. tobio

    tobio Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Themen:
    32
    Beiträge:
    311
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    Wie ja schon an anderer Stelle gesagt wurde, bei einer 23`ger Sandra oder 100g Ködern ist das mit Kopflastigkeit alles relativ Du Wollmützenträger :D


    tobio
     
  20. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    ..hey, ohne die wird bei mir kalt ummer Ohren, der Fish Dude wird dies unter anderem betsätigen können :wink:

    Ansonsten,..hast schon irgendwie recht,...und länger als ne Stunde am Stück würde ich - zumindest anfangs - die 23er eh nicht feuern,...wobei ich mir dann evtl Studio sparen könnte :eek:
     

Diese Seite empfehlen