1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rute für die Shimano Calcutta Conquest 51

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von elbhai, 16. Juli 2012.

  1. elbhai

    elbhai Barsch Simpson

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,

    nachdem ich bislang nur mit einer Daiwa Viento gefischt habe, möchte ich es jetzt etwas feiner auf Barsch versuchen.
    Die Shimano CC51 ist bereits gesetzt - jetzt gilt es die dazu passende Rute zu finden :D
    Bevorzugte Köderwahl sind hauptsächlich Wobbler, wie z.B. die Illex Squirrel, also unter 10g. Ich vermute mal, dass es nicht klappt eine Rute zu finden, die auch noch einen Arnaud 110F mit seinen 18g vernünfitg werfen kann, oder?

    Die Rute sollte auf jeden Fall auch mit einem sich verirrenden Hecht fertig werden!

    Ich habe schon diverse Threads zur den Tailwalk gelesen, allerdings kann ich immer überhaupt nicht einschätzen, wie man die angegebenen WG interpretieren kann / soll.
    Gibt es evtl auch Alternativen von St. Croix?

    Budget für die Rute wären bis EUR 300,--

    Gruß
    der Elbhai
     
  2. Viper5684

    Viper5684 Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Themen:
    25
    Beiträge:
    827
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    St.Croix werden seit diesem Jahr von Swat-Fishing vertrieben...kannst ja mal bei Chris durchrufen und nachfragen, was er so auf Lager hat.
    http://www.swat-fishing.com/
     
  3. elbhai

    elbhai Barsch Simpson

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Viper 5684,

    vielen Dank für den Link. Dadurch konnte ich die in Frage kommenden Ruten schon gewaltig eingrenzen.

    In der engeren Auswahl stehen nun:

    Major Craft Volkey VKC-65ML
    und Major Craft Arrival ARC-63ML

    Gruß
    der Elbhai
     
  4. Barschprofi1

    Barschprofi1 Belly Burner

    Registriert seit:
    18. Dezember 2011
    Themen:
    13
    Beiträge:
    48
    Likes erhalten:
    0
    Ich würde dir die Berkley Ripple Pro empfehlen.
    Die version bis 12g wurfgewicht kann auch mal 14g werfen darüber wirds kritisch!! Mit hechten kommt sie klar (solange es keine metermutti ist)! Um die 5-6g wirft sie hervorragend alles was im bereich 2-3g liegt geht halt nurmehr ~10m (könnte an meiner rolle liegen (abu revo skeet reese)). Ich denke mit ihrer straffen aktion ist sie fürs twitchen gut geeignet!!
     
  5. Mike85

    Mike85 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    0
    Schau doch mal nach ner gebrauchten Evergreen. Die bekommst meist auch für knapp 300€ und da hast wenigstens was vernünftiges zu deiner vernünftigen Rolle...

    Oder ne Graphiteleader Vigore GVIC-62M würde auch gut passen.
     
  6. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    879
    Ort:
    Am See
    Kann meinem Vorposter nur zustimmen. So ein feines Röllchen hat auch eine feine Rute verdient.
     
  7. elbhai

    elbhai Barsch Simpson

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,

    hm, mit Christian von SWAT hatte ich auch ganz kurz über Evergreen gesprochen, aber aufgrund des Neupreises habe ich nicht weiter nach den Modellen gefragt. Welches Modell käme in Frage?

    Nach Evergreen oder Graphiteleader als Gebrauchtrute zu schauen habe ich noch gar nicht gedacht - dachte die Ruten gibt gebraucht niemand her :wink:

    Habe schon mal im Biete Forum geschaut, aber momentan wird da nichts angeboten.

    Gruß
    der Elbhai

    EDIT: die vorgeschlagene Graphiteleader Vigore GVIC-62M habe ich leider nicht bei z.B. nippon tacke im Shop nicht gefunden. Wäre die GVIC-63MLG eine Alternative?
     

Diese Seite empfehlen