1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Royber Shads-top oder flopp ???

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Speedmaster, 26. Dezember 2009.

  1. Speedmaster

    Speedmaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Themen:
    24
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Mahlzeit an die Ba-Gemeinde!!!
    Hab da beim stöbern was feines gefunden-unter: www.koederbau.de
    Da gibts ein paar Shads,sind aber relativ teuer!!!
    Aber dafür sind ein paar ganz feine,und vor allem ausgefallene Farben dabei z.B. Crappy.
    Jetzt wollte ich mal fragen,ob sie jemand von euch kennt,oder sie sogar schon gefischt hat und welche Erfahrungen damit gemacht wurden?
    Wäre toll,wenn ich ein paar Antworten bekommen könnte,bevor ich mich in diese Unkosten stürze :wink:
     
  2. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    mein arbeitskolege hat die teile in norge und island getestet und war mehr als begeistert. ein einziger shad hält über 200 großdorsche aus und die größe der shads brachte auch deutlich größere fische als 0815-30cm shads ;) von ihm eine absolute kaufempfehlung.
     
  3. Speedmaster

    Speedmaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Themen:
    24
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Jo danke schon mal für dein feedback,sind ja auch wohl eher fürs meeresfischen gedacht.
    Ich wollte sie aber eigentlich für die Boddenmuttis einsetzen,gibts ja auch schon in 18 bzw 25 cm,ohne Jigkopf.
    Naja mal sehen,ein kleines Testpaket werd ich mir dann schon bestellen,und dann werden wohl auch1-2 Royber Twister shads dabei sein denke ich. :wink:
    Und was so gut bei den Dorschen geklappt hat,kann für Hecht schon nicht sooo schlecht sein :wink:
    Obwohl sie bestimmt keine 200 Hechte überstehen!!! 8O :wink:
     

Diese Seite empfehlen