1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rolle Kaputt :(

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Basshunter94, 22. August 2013.

  1. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    Moin Leute,

    Ich hab ein echtes Problem!

    Ich fahr morgen zur deutschen Meisterschaft im Bootsangeln (Ostsee). Meine einzige Hochseerolle hat einen schaden.
    Hab eben meine fast neue Okuma Raw II Rolle aus dem Schrank genommen und Probe gekurbelt. Mit entsätzen musste ich feststellen, dass sich der Rücklauf der Rolle nicht mehr zuschalten lässt, also quasie ständig eingeschaltet ist. Ganz selten schaltet er sich allerdings wieder ein. mit einem etwas unschönen geräusch. Es gibt quasie einen wieder stand und ein geräusch, als hätte man sich bei einem Auto verschaltet. Muss ich nur die Feder einhängen?
    Wenn ja, wie?

    Ich kann sie also in beide richtungen drehen, was ich nicht möchte.

    Letzte Woche hatte ich noch so viel spaß mit ihr :(

    Bitte helft mir..irgendwie.

    gruß.
     
  2. Bassmaster-Gonz

    Bassmaster-Gonz Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. April 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    0
    Das Problem mit deiner Rolle liegt in der falschen Position des Hauptlagers unterm Rotorkopf.Wenn du an dem Hebel schaltest dreht sich der äussere Lagerring des Walzenlagers in eine Position,die ein Zurückdrehen nicht erlaubt.Anscheinend ist aus irgendeinem Grund bei dir die Feder zwischen Hebel und Lager ausgehangen oder ausgeleiert. https://www.okumafishing.com/assets/schematics/Spinning Reels/RAW-II-30.pdf Teil 407. Du musst also den Rotorkopf abbauen.(Messingschraube 318 abschrauben 8nach entfernen der Sicherungsschraube
    Dann die Lagerabdeckung 118 abschrauben (3 kl.Schräubchen)Darunter müsstest du das Lager und die Feder sehen.Wenn du die nicht einhängen kannst musst du das Lager per Hand ganz nach aussen drehen und in dieser Position blockieren,indem du da was reinsteckst,was ein zurückdrehen des Lagers unterbindet,Stück Holz passend schnitzen.Ich hatte schon mal das selbe Problem mit meiner Lieblingsryobi und hab das so gelöst.Man kann die Rücklsp. nicht mehr ausschalten,aber wer braucht das schon,die besseren Rollen haben fast alle diese Funktion gar nicht.
    Ich hoffe,du kriegst das so hin,is ja leider nich mehr so viel Zeit.
    Grüsse Gonzo und viel Glück morgen beim Angeln
     
  3. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207

    Kommt man zu so einer Meisterschaft nur wenn man so umfangreich ausgestattet ist wie du?!

    Schuldigung musste ich mal los werden...
    Wie soll denn gefischt werden?Vielleicht noch ne andere Rolle die du dafür missbrauchen kannst?!
     
  4. Barza

    Barza Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    355
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    Berlin

    Mensch Lui, muß das immer sein?? :?

    Er wollte Hilfe für sein Problem. Bassmaster hat sie mit seinem Posting(vorbildlich) geliefert 8)
     
  5. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Mein einziger Vorschlag wäre wenn die Reparatur nicht klappt, eben ne andere Rolle nehmen oder versuchen noch eine irgendwo zu bekommen bei Kumpel oder so...
     
  6. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    Nein Lui, aber witzigerweise denken das die meisten...Es geht darum, wie man mit den verfügbaren Gerätschaften umgeht.
    Das klappt scheinbar ziemlich gut 8)

    Ich werd da jetzt nicht großartig dran rum basteln garantiefall und gut..
    Mein kumpel hat noch ne 5000er twinpower sw zuhause..dann nehm ich die halt.

    Danke für die Tipps :)
     
  7. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Aha...
    Und ich denke ne 5000er Twin Power ist doch kein schlechter Ersatz....
    Viel Erfolg und berichte mal wie es lief...
     
  8. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    Jau, wird schon klappen.
    Danke, ich gebe mein bestes...
     

Diese Seite empfehlen