1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

rolle für wels !!!!

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von daiby, 1. August 2009.

  1. daiby

    daiby Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    10
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    0
    hallo ich wollte mal wissen ob mir jemand eien rolle zum wels fischen empfehlen könnte imoment nutze ich noch meien karpfen rolle ( mitchell avorunner 5500)ist die ok ? wenn nicht dann was wer eine gute rolle sie sollte höchstens 120 eoro kosten
    mfg daiby
     
  2. db-junkie

    db-junkie Nachläufer

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Hol Dir eine US Baitrunner,die können das ab.
     
  3. Stadi

    Stadi Master-Caster

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    624
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Untergriesbach
    genau....die 6500er ist ideal...
     
  4. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    Also ich hab bis jetzt nur gutes über die Penn Slammer gehört. Habe einen Workshop mit Leuten aus einem Wallerforum mitgemacht, die benutzen ausschließlich die Penn in der größten Größe für Kapitale Welse in Rhône, Saar, Ebro und anderen bekannten Gewässern. Die schwören auf die Rolle, angeblich die robusteste die es gibt.
    Gruß Steffen
     
  5. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.080
    Likes erhalten:
    453
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Na dann schlag mal zu, daiby. KLICK MIR
    Wat Du von den eingeplanten 120 Ocken noch übrig hast, kannste für 'ne anständige Strippe verwenden.
    Ach so, noch 'n Tip: Wirbel, Snaps, NoKnot, Sprengringe etc. nur vom Allerfeinsten. Da sparen is tödlich. :wink:

    MfG Schlotterschätt
     
  6. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    Is aber vielleicht sogar n bischen klein. Kommt auch aufs Einsatzgebiet an, wenn du nur in kleineren Seeen fischst ist die sicher ok, jedoch in den von mir besagten Gewässern, wo auch Weltrekordfische gefangen werden, zu klein.
     
  7. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.080
    Likes erhalten:
    453
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Mensch stefano, ick fang die Biester in der Oder (und dit is bestimmt keen Wiesenbach). Warum sollte 'ne 560er Slammer zu kleen sein ? Die hat 'ne Achse wie 'n Trecker. Außerdem sollte man nicht immer gleich vom Super-GAU ausgehen. Du machst sicher an Deine Barschflitsche auch keine 4000er Leier ran, nur weil da vielleicht mal 'n Meterhecht raufgehen könnte. :wink:
    Den Link hatte ick nur jesetzt, weil die deiby da für 'n relativ schmalen Taler kriegt.

    MfG Schlotterschätt
     
  8. Bernhardo

    Bernhardo Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    163
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neuenstadt
    Hi,

    also zum Uferangeln kann ich dir die Quantum Radical Big Pit 770 empfehlen(nicht die SCS - Modelle !)!

    Zum Spinnfischen reicht eine Penn Slammer 460 .

    Gruß Bernhardo
     
  9. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    Na wenn ich auf Barsche gehe rechne ich auch nicht mit großen Hechten. Wenn ich jedoch gezielt auf Waller gehe, muss ich auch mit kapitalen Fischen rechnen. Wie gesagt, bei dem Welsseminar haben die Pros gemeint, sie nehmen nur noch die Penn Slammer in der größten Größe, damit bei kapitalen genügend Schnurreseven vorhanden sind!
     
  10. Snowmaan

    Snowmaan Barsch Simpson

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo,

    die US Baitrunner ist m. M. nach noch die beste Rolle, die dir empfohlen worden ist, aber in deiner o. g. Preisklasse nicht das Beste...

    Mein Tipp: Penn Spinnfisher 950 SSM

    Da hast du dein ganzes Leben Spaß dran, versprochen!
     
  11. Hechtchris

    Hechtchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Penn Spinfisher 950 SSM


    sowas is schon ein expertentipp



    Die mitchell auf Waller ? Wahrscheinlich nach 2 guten fischen schon müll !
     
  12. Esox92

    Esox92 Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hasselroth
    Genau die Penn Spinfisher 950 SSM ist meiner meinung nach unzerstörbar ,also ein Waller bekommt die nicht klein .Die sind ja eigendlich fürs Hochsee Fischen gemacht .

    Zum Spinnfischen auf Waller benutze ich die Penn Slammer 560 die ist super .
     
  13. Bernhardo

    Bernhardo Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    163
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neuenstadt
    eine Slammer 460 reicht vollkommen !

    Die 460er ist 30g leichter als die 560er und 220 m/0,35 mm Schnurrfassung Reichen zum Spinnfischen auf jeden Fall.

    Gruß Bernhardo
     
  14. Bernhardo

    Bernhardo Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    163
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neuenstadt
    @Hechtchris:

    Penn Spinfisher 950 SSM - zum Spinnfischen ? 8O

    Das gute Stück wiegt 976g.

    Die Slammer 460 dagegen nur 520g!

    Also nicht wirklich ein "expertentipp" .


    Gruß Bernhardo
     
  15. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    @Bernhardo: Ich hab dir doch auf deine PN schonmal geantwortet: WER SAGTE HIER ETWAS VON SPINNFISCHEN???????
    Wenn du 220m 0,35er draufbekommst, dann wirds bei gescheiter Schnur zum Welsfischen schon schwierig! Aber ich bin ja kein EXPERTE ;-)
     
  16. spinnfischer11

    spinnfischer11 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    54
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Garrel
    big mama 950 ssm, dann hasst du dein leben lang ruhe
     
  17. ChristianO

    ChristianO Master-Caster

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    732
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Oberbayern
    Penn Sargus. Sehr stabil und bezahlbar.
     
  18. mabu80

    mabu80 Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Themen:
    9
    Beiträge:
    893
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Chemnitz
    Was hälstn von der?
    TICA Cybernetic GG,
    wiegt 859g,8+1Lager,Schnurfassung:300m/0,55mm- die Ockert(Sportex)-Jungs ham mit der n akt. Rekordwels 103,6kg gezogen...
     
  19. chrison87

    chrison87 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Februar 2010
    Themen:
    13
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Nimm die Penn Sargus, die reicht locker.
     
  20. flaming-o-man

    flaming-o-man Twitch-Titan

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    88
    Likes erhalten:
    0
    Ich würde keinen Kompromiss eingehen wenn es auf Waller geht,wenn es dann mal am ebro sein sollte ist mit den Fischen nicht gut Kirschen essen,es kann nur eine geben, die US Baitrunner 6500 B.
    Die anderen hier angesprochenen Rollen haben sicher auch Ihre Qualitäten und fangen Ihre Fische.
    Ich denke Penn Rollen bekommt man auch nur mit der Dampfwalze kaputt,aber zum Wallerfischen wird es nix besseres geben wie die o.g.
    greetz
    Andy
     

Diese Seite empfehlen