1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

ROCKSWEEPER NANO 802 M

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von olem, 18. Mai 2011.

  1. olem

    olem Angellateinschüler

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    0
    HALLO.Auf der Suche nach ner Rute für "leichtes bis mittleres Gummigedöns" bin ich auf die oben genannte Rute gestossen.Es sollen damit hauptsächlich der 2.8 + 3.8 Fat Swing Impact,sowie Kopytos zwischen 5 und 10 cm an 7-18 gr. Köpfen im See sowie im Fluss (schwache bis mittlere Strömung) gefischt werden.Daher hoffe ich das sich ein paar user finden,welche im Besitz der Rocke Nano 802 M (2,4 Meter 10 bis 40 gr.) sind und mir sagen können ob die Rute für diese Fischerei geeignet ist.-Interessant wär auch wie ihr die Aktion der Rute beurteilt bzw. was die Ober und Untergrenze für dieses Rütchen darstellt und wie zufrieden ihr mit der Verarbeitung und dem Handling der Rute seid. P.S.: Ja ich habe die Suchfunktion genutzt,aber speziell zur Rocke Nano 802 M konnte ich nicht viel brauchbares finden,und leider führt die Rute kein Händler in der nähe,so das ich evt. "blind bestellen" müsste...-VIELEN DANK im vorraus!!
     

Diese Seite empfehlen