1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

rhein von worms bis mainz inkl altarm

Dieses Thema im Forum "Westdeutschland" wurde erstellt von Levin, 18. November 2007.

  1. Levin

    Levin Belly Burner

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    40
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    tach zusammen!

    seit diesem jahr bin ich viel am rhein unterwegs... hauptsächlich der altarm (erlfelden, gernsheim, kühkopf)... aber auch gelegentlich am hauptstrom!

    die sache ist, dass ich bisher mit gummi noch ziemlich erfolglos geblieben bin! ich weiß nicht so recht, woran das liegt, verschiedene größen und farben hab ich!

    könnt ihr mir in diesem abschnitt ein paar stellen empfehlen, wo man mit dickbarschen oder zandern rechnen kann?

    ich war letzte woche mal am hauptstrom (groß rohrheimer buhnen) und da war die strömung so arg, dass ich mit 30g-jig-köpfen keine chance hatte!

    ich freue mich über tipps, haut rein!!

    petri, mirko!
     
  2. rheinfischer

    rheinfischer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    132
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Worms
    Dein Vertrauen in die Gemeinde ehrt Dich! Kenne sehr sehr wenige Angler die einfach per Mail mal eine Stelle für Dickbarsche und Zander preisgeben,vor allem wenn man nicht weiß,ob die Fische später nicht auf -18 gelandet sind...Stellen für Dickbarsche und Zander kenne ich noch weniger....... Am Strom ist es zu dieser Jahreszeit vom Ufer aus sehr schwierig da die Fische zu tief stehen. Gruss Rheinfischer
     
  3. nie-ohne-gummi

    nie-ohne-gummi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Themen:
    4
    Beiträge:
    114
    Likes erhalten:
    0
    hi levin,

    ich bin auch oft am erfelder altrhein unterwegs. gute stellen sind zur zeit, die 2 sportboothafen (solange das wasser ziemlich niedrig ist kann man gut strecke machen und am ufer alles abfischen), die sind beide für altheinverhältnisse schön tief, so etwa 7m. siehe bild

    [​IMG]

    zander sind aber eher weniger vertreten, wenn du mich fragst keine guten bedingungen für diese, zu schlammig und sehr viel laub am gewässerboden. hechte sind aber da und auch gute!

    wenn ich zander fangen will gehe ich meistens an den hauptstrom bzw buhnen bei geisenheim im rheingau ....
     
  4. Levin

    Levin Belly Burner

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    40
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Darmstadt

    hi nie-ohne-gummi!

    vielen dank für den hilfreichen post! war heute am kieswerk frettern an der spitze und hab keinen einen biss gehabt! war aber auch nicht sonderlich lange da!

    die häfen werde ich dann kommende woche mal auschecken, ist wirklich alles gut zu befischen, durch das niedrigwasser!

    danke vielmals!


    rheinfischer: es gibt halt solche und solche! ich bin jemand, der wenn er eine frage hat gerne aushilft und auch mal spot-tipps preisgibt! immerhin sprechen wir hier nicht von einem kleinen angeltümplel, sondern von einem rieseigen strom! und was heißt "...ob die Fische später nicht auf -18 gelandet sind..."??
     
  5. nie-ohne-gummi

    nie-ohne-gummi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Themen:
    4
    Beiträge:
    114
    Likes erhalten:
    0
    gerne!

    aber rheinfischer hat schon auch recht, immer alles erzählen ist nicht so hitverdächtig, aber am erfelder altrhein gibt es zwar sehr viele angler, sind aber fast ausschliesslich stipper und bolofischer ..... also den einen oder anderen spinnfischer mehr "verkraftet" das revier (noch) :wink:
     
  6. moritz1993

    moritz1993 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. Februar 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    197
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Mainz
    wo isn des ungefähr? is des in der nähe von mainz?
     
  7. clausborn

    clausborn Gummipapst

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Themen:
    38
    Beiträge:
    931
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ingelheim
    rheinfischer: es gibt halt solche und solche! ich bin jemand, der wenn er eine frage hat gerne aushilft und auch mal spot-tipps preisgibt! immerhin sprechen wir hier nicht von einem kleinen angeltümplel, sondern von einem rieseigen strom! und was heißt "...ob die Fische später nicht auf -18 gelandet sind..."??


    Da habe ich bitteres Leergeld gezahlt!
    Man hat sich doch die guten Stellen (die sowieso rar gesäht sind) hart erarbeitet!

    Top Stellen die ich im Internet preisgegeben habe --> Da fängst du fast nichts mehr!
     

Diese Seite empfehlen