1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Reise/Forellen-Alternative zur Akilas mh 2,4m 5-30gr gesucht

Dieses Thema im Forum "Ruten (Spinning)" wurde erstellt von FrankBuchholz, 12. Januar 2019, 20:43.

  1. FrankBuchholz

    FrankBuchholz Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Mai 2013
    Themen:
    10
    Beiträge:
    202
    Likes erhalten:
    215
    Ort:
    Kiel
    Moin!

    Ich liebe meine Akilas und fische an Kanal, Boot und Küste kaum noch etwas Anderes. Leider verliere ich damit viele Meerforellen besonders um die zappeligen 45-55cm. Ich fische hauptsächlich Haarjigs um 8gr aber auch Casting Jigs und Küstenblinker von 12-18gr die ich nicht nur einleier sondern auch jigge, die Rute braucht also Rückrat. Wegen der Forellen und auch zur Bissausbeute beim Buttangeln hätte ich jedoch gerne eine etwas weichere Spitze als die Akilas. Toll wäre es sie auf Reisen mitnehmen zu können, d.h. Transportlänge samt Rohr ca. 80cm.

    Länge 2,3-2,6m, preislicher Rahmen ca. 200-300 Euro. Ich habe einen Kumpel der baut, d.h. eine Blankempfehlung wäre auch wilkommen.

    Danke!
     
  2. Streifenhörnchen

    Streifenhörnchen Angellateinschüler

    Registriert seit:
    3. Januar 2019
    Themen:
    1
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    Moers
    Wegen eines Blanks kannst du dich mal bei Fishing Art umschauen . Die bekommst du bei Jürgen Schmeißer ( Rutenbau Bochum . Sind klasse Blanks , mit einer riesigen Bandbreite an Längen und Wurfgewichten , da kann der Jürgen dir das passende raussuchen . Wirst du von der Qualität nicht bereuen .
    Gruß Andreas
     

Diese Seite empfehlen