1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Reelgloves von seegas

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von Farmer6, 24. April 2012.

  1. Farmer6

    Farmer6 Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    28
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    St. Valentin / Austria
    Da ich ein Freund von hochwertigen Tackle bin versuche ich mein Equipment beim Transport zum Angelplatz so gut als möglich zu schützen.

    Letzte Woche bekam ich ein Päckchen von der Firma seegas der Schweiz mit Reelgloves für Stationärrollen bis 2500er Größe und Multirollen.
    Da ein Spanientrip vor der Tür stand war dies der perfekte Augenblick um diesen Artikel ausführlich zu testen.

    Der Reelglove ist ein Stück 4mm Neopren mit 3 Löchern. Diese sind gekennzeichnet um eine einfache Montage zu gewährleisten. Ich hab meine 3 Shimano Rollen und meine ABU Multi in die Reelgloves eingewickelt um Beschädigungen beim Transport im Flugzeug zu vermeiden.

    In Spanien angekommen wurden die Rollen samt Ruten mit den Reelgloves sehr gut geschützt.
    Man benötigt keine Rutenbänder mehr, da der Reelglove die Ruten zusammenhält.

    Der Reelglove ist perfekt ob im Boot oder im Auto. Die Rolle hat 100% Schutz vor jeglicher Beschädigung und die Schnur ist keinerlei UV Strahlung ausgesetzt.Weiters sehen die Ruten immer ordentlich aus und machen einen hochwertigen Eindruck.
    Der Reelglove läßt sich auch an kälteren Tagen super als wärmeisolierende Sitzunterlage verwendet werden.

    Der Reelglove ist erhältlich bei www.seegas.ch
    Preislich liegt er bei ca. 17€

    Ich kann jedem der einen perfekten Schutz für seine Rolle sucht den Reelglove empfehlen.
    Einfach in der Handhabung, platzsparend und günstig im Preis.

    thight lines

    Florian


    Fotos und der Bericht gib es auf www.tackle-news.com
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen