1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Raubfischschonzeit

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von Wannseeangler, 12. Januar 2009.

  1. Wannseeangler

    Wannseeangler Keschergehilfe

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Leute


    Ich bin neu in Berlin und in diesem Forum .
    Ich habe eine Frage:
    Die Raubfischschonzeit in Berlin schließt die auch Barsch ein ?
    Ich habe gelesen das der Barsch kein Mindestmaß hat und nicht geschont
    ist .Kann mir jemand Auskunft geben?
    Danke
     
  2. SkelliMarcel

    SkelliMarcel Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    787
    Likes erhalten:
    0
    Aber ableichen will er doch auch :D ....sodas du auch noch in nen Paar Jahren dicke fangen kannst 8) 8) 8)

    Zu rechtlichen dingen in Berlin kann ich dir nix sagen....
     
  3. fixmille

    fixmille Gesperrt

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.868
    Likes erhalten:
    0
    da hast du richtig gelesen!allerdings ist die verwendung jeglicher kunstkoeder vom 01.01-31.04 verboten..mit ausnahme der mormyschka(hakengroeße 8).
     
  4. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Wannseeangler
    du kannst es aber es mal mit dem Wurm am C-Rig oder auch am T-Rig versuchen. Alles andere wäre vor den Aufsehern nicht erklärbar, obwohl ich nicht genau weiss ob das auch Hakengößen abhängig ist.
     

Diese Seite empfehlen