1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Raubfische an kleinen Seen

Dieses Thema im Forum "Hecht" wurde erstellt von Marco95, 11. September 2009.

  1. Marco95

    Marco95 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    84
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinstetten Landkreis Karlsruhe
    Hallo Leute,
    ich angle an einem recht kleinen Baggersee, (dort wird aber nicht mehr gebaggert) er ist an seiner tiefsten Stelle ca. 11m tief. Meine Zielfische sind im Moment vorallem: Hechte und Barsche. Welcher Köder ist eurer Meinung nach am Besten dafür geignet? (Ihr könnt jeden möglichen Köder nennen, ich habe in diesem Sinne keine speziellen Vorlieben der Köder -> Hauptsache sie bewirken einen fischreichen Tag am See ^^)
    *Danke für eure Antworten ...*
     
  2. Hechtpittner1

    Hechtpittner1 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. September 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Au/am Rhein
    heyy marco ich würd ein rappala x-rap veruschen klappt gut :)
     
  3. schnappihecht

    schnappihecht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    186
    Likes erhalten:
    0
    @Hechtpittner1

    Und warum?
    Ist der X-Rap gerade im Tackleshop-XY im Angebot? Ist es der eingebaute Barschmagnet? Oder vielleicht weil er so'n hübschen Federpuschel am Heck hat?
    Also ich will damit sagen, du mußt uns schon mal plausibel machen warum es gerade der X-Rap sein soll.


    @Marco95

    Wie Groß ist der Baggersee? Wie ist der Uferbereich beschaffen, wann fällt der Boden ab? Wie ist der Grund beschaffen? Wie ist die durchschnittl. Trübung und die Vegetation? Gibt es evtl. offensichtliche Hotspots (Schwimmplattformen, Stege, alter Bagger)? Sind Hindernisse auf dem Grund (alte Förderbänder, Kabel, Maschinen etc.)? Wie siehts mit dem Futterfischaufkommen aus?

    Wir kennen dein Gewässer nicht. Wenn du uns noch ein paar Eckpunkte mitteilst, kann man schon ein wenig gezieltere Tipps geben.



    mfg
    schnappi
     
  4. Hechtpittner1

    Hechtpittner1 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. September 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Au/am Rhein
    schnappihecht
    ich empfehle denn x-rap perch in barsch design weil ich damit schon sehr viele hechte gefangen hab wenn man ihn gut führt is der gut auf hecht

    so jetzt zum barsch x-rap da empfhele ich den magnum im weisfisch design mit dem roten puschel hinten mit dem fanng ich immer schöne barsche

    aber nochmal zum hecht ein illex squirel 61tuts auch lauft schön und man fangt viele aber die meisten untermasig^^ das sind so meine erfahrungen

    mfg hechtpitsche1
     
  5. Marco95

    Marco95 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    84
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinstetten Landkreis Karlsruhe
    Hallo schnappihecht
    Ich weiß nicht richtig wie groß er ist. Er ist kleiner aber sein Uferbereich ist sehr mit Bäumen verschmückt und es gibt ein Schilfgürtel.
    Es gibt ein paar Stellen die sehr schnell abfallen und es gibt ein paar Stellen die sehr langsam abfallen.Der Boden ist sehr Krautig aber es gibt auch manche Kiesbänken.Der See ist eigentlich klar.Ne es gibt keine Hot Spots.
    es gibt sehr viel Futterfisch z.B.Barsche
     
  6. Hechtpittner1

    Hechtpittner1 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. September 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Au/am Rhein
    Hy marco wenn de lust hast können wir am sonntag aufs boot dann fangen wir einn paar masige :lol:
    schreib mir grade zurück ob das klaar geht :wink:
     
  7. Veit

    Veit Gummipapst

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Themen:
    13
    Beiträge:
    867
    Likes erhalten:
    0
    Probier mal einen Kopyto River 10 cm in grünglitter-schwarz oder perlweiss-glitter-schwarz. Damit kannst du quasi alle Tiefenbereiche fischen und meiner Erfahrung nach fängt dieser Köder speziell in den beiden Farben in nahezu jedem Gewässer. Das bedeutet nicht, dass es immer DER Topp-Köder ist, aber wenn ich unsicher bin, mit was ich fischen soll, ist dieser Gummifisch meist meine erste Wahl und es beisst dann eben auch häufig darauf. Die Grösse macht ihn auch für alle Raubfische attraktiv, auch Barsche (habe meine zwei grössten darauf gefangen).
     
  8. linux

    linux Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Themen:
    35
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischä Baden und Schwaben
    Hallo

    Also wenn es im Kraut Löcher hat, würd ich vllt. mal einen Köfi da rein werfen.
    Bin der Meinung das an kleinen Gewässern das Spinnfischen nicht so erfolgreich ist.

    Wie ist den der Angeldruck?
     
  9. Marco95

    Marco95 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    84
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinstetten Landkreis Karlsruhe
    Danke für die tipps

    linux: ja da ist sehr starcker Angeldruck
     
  10. linux

    linux Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Themen:
    35
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischä Baden und Schwaben
    Viel mit Kunstköder?
     
  11. Hechtpittner1

    Hechtpittner1 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. September 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Au/am Rhein
    benutz ein Husky jerk is gut auf hecht :p
    und auf barsch einen rappala x-rap perch :lol:

    mfg Hechtpittner1
     
  12. Hechtpittner1

    Hechtpittner1 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. September 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Au/am Rhein
    versuchs mal mit nem husky jerk
     

Diese Seite empfehlen