1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rapfen 2005 - Wer wird der "Rapfen-King"?

Dieses Thema im Forum "Rapfen & Co." wurde erstellt von Tinsen, 20. April 2005.

  1. Tinsen

    Tinsen Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Themen:
    92
    Beiträge:
    2.139
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-F`hain
    moin,

    barsche, zander, hechte ... davon haben wir hier schon schöne kleine und große exemplare gesehen.

    meine wenigkeit (und andere auch soviel ich mitbekommen habe) wollen in diesem jahr mal gezielter auf kollege rapfen losgehen.

    sicherlich ein sehr interessanter fisch für die spinnangel.

    also junx, her mit euren erfahrungen, tipps und tricks, gewässern und fangberichten.

    ich würde mich freuen, wenn hier im laufe des jahres ein gutes kompendium zum thema rapfen zusammenkommt und ein paar schöne fische als foto zu sehen sind.

    petri !

    [​IMG]
     
  2. RobertB

    RobertB Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Themen:
    13
    Beiträge:
    381
    Likes erhalten:
    0
    Re: Rapfen 2005

    Rapfen hatte ich ne ganze Menge in den letzten 2 Jahren als ich gezielt darauf geangelt habe, mal sehen wie diese Saison läuft.
    Hab mir auf alle Fälle auch was dafür einfallen lassen, also abwarten und dieses Jahr muss der erste 80+ fallen. Ist mein erklärtes Ziel!
    :eek: :D
     
  3. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    Re: Rapfen 2005

    Zum "warmwerden" nicht vergessen, in der linken Leiste unter Zielfische, mal die schon eingegangenen Berichte über Rapfen konsumieren. Da sind schon einige Hardfakts drin!

    Gruß, DD


    :idea:
     
  4. andi72

    andi72 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Themen:
    13
    Beiträge:
    482
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Merseburg
    Re: Rapfen 2005

    mit 74 cm aus 2004 kann ich noch mithalten.
    80 sind anvisiert,aber ob wir sie je knacken werden ??
     
  5. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
  6. godfather

    godfather Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Themen:
    42
    Beiträge:
    1.353
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    Re: Rapfen 2005

    der schied - ein gar listiger geselle!!!

    vor zwei jahren bin ich anfang der saison gezielt auf rapfen gegangen und habe mir ganz derbe nullnummern eingefangen. habe dann erst mal die rapfen links liegen lassen, und mich den anderen räubern zugewandt!
    mittlerweile sind die narben verheilt und ich könnte es mal wieder versuchen.
    die idee des rapfen 2005-threads finde ich gut. lasst uns hier mal über die aktuellen erfolge und misserfolge austauschen.
     
  7. clausborn

    clausborn Gummipapst

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Themen:
    38
    Beiträge:
    931
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ingelheim
    Re: Rapfen 2005

    Ein großer Rapfen, an der leichten Spinnrute, macht schon Spaß.

    Aber, wenn es beim Barsche jagen heisst:

    Jeder Wurf ein Treffer, und du fängst 35 oder mehr Mini - Rapfen, dann verfluch ich den EINDRINGLING, denn heimisch war der Schied in unserem schönen Rhein nicht.
     
  8. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.455
    Likes erhalten:
    64
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Re: Rapfen 2005

    Hallo Tinsen,

    da haben wir ja etwas was ich Dir bieten kann im Gegenzug zu Infos zu Köpenick :wink:

    Gewässer in denen Rapfen vom Ufer gut erreichbar sind kenne ich zwar, befische die aber nicht weil zu weit weg und ich habe ja ein Boot :D Ich angle meist mit Poppern auf Rapfen, zum Herbst hin sind sie dann aber auch häufiger mal Beifang beim Hechtangeln. Gezielt befische ich Rapfen nur auf Sicht, blindes Werfen kann sehr frustrierend sein. Und auf Sicht geht das auch mit der Fliege. Die Fische sind in der Regel zwischen 60 und 70, kleinere gehen auf meine Popper eher selten, grössere sind allerdings bei dieser Methode auch nicht so häufig da die zumindest bei uns dann lieber über tiefem Wasser zu rauben scheinen. Zwar auch an der Oberfläche, aber vor der Attacke nicht zu lokalisieren und dadurch nahezu nicht zu erwischen.

    Gruss,

    Wolf

    [​IMG]
     
  9. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.455
    Likes erhalten:
    64
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Re: Rapfen 2005

    Nachtrag: mein erster Fisch in der köpenicker Dahme war ein 65er Rapfen. Ich habe allerdings den Eindruck, dass die da nicht sonderlich häufig sind, sieht man doch nie welche rauben.

    Gruss,

    Wolf
     
  10. Thomsen

    Thomsen Gummipapst

    Registriert seit:
    6. Januar 2004
    Themen:
    18
    Beiträge:
    849
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Re: Rapfen 2005

    Nun, mit Fotos von schönen Rapfen-Fängen (s. Foto v. Wolf: prächtiger Fisch...) kann ich nicht dienen, da ich geständiger Rapfen-Schneider bin. Ich angel kaum in Gewässern, in denen mit ihnen zu rechnen ist...

    Für die Berliner habe ich allerdings einen Tip: letzten (Hoch)Sommer war ich einmalig, allerdings zum Gummifischen, am Teltowkanal Höhe Schleuse Kleinmachnow kanalabwärts (DAV)...

    Da hat es an der gegenüberliegenden Spundwand ständig derart rapfengerappelt, dass mir mehrfach vor Schreck fast die Rute aus der Hand gefallen wäre...das sollten schon größere gewesen sein.

    Vielleicht mag es ja einer von Euch mal versuchen....


    Thomas
     
  11. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Re: Rapfen 2005

    da hat der thomsen recht.. im teltowkanal hab ich schon extrem viele rapfen beim rauben beobachten duerfen! in den sommernaechten kocht das wasser! und in gespraechen mit anderen teltowkanal-anglern wurde von einigen (verschiedenen!) anglern von einem wahren riesenrapfen berichtet, der sich immer im hafenbecken der gasag aufhaelt. gesehen hab ich ihn noch nicht.. aber gehoert.. das klang wie wenn ein 10-jaehriger junge ne arschbombe macht.
    gruß leo

    ps: der rapfen wurde schon viele male beangelt und nie erwischt!
     
  12. RobertB

    RobertB Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Themen:
    13
    Beiträge:
    381
    Likes erhalten:
    0
    Re: Rapfen 2005

    :lol:
    Bei Rapfen kann man sich wenn die Rauben arg mit der Größe verschätzen, daher warscheinlich auch das viele Anglerlatain in Bezug auf sog. "Riesenrapfen".
    Ein 70er macht mächtig Radau und hört sich auch an wie ein kleines Kind bei der A....bombe!
     
  13. Thomsen

    Thomsen Gummipapst

    Registriert seit:
    6. Januar 2004
    Themen:
    18
    Beiträge:
    849
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Re: Rapfen 2005

    Guter Einwand.....dann ergänze ich mal:

    Die Raubgeräusche entsprachen in etwa einem Hinkelstein, der aus 2,50m Fallhöhe ungebremst abgelassen wurde.....ohne Obelix. :wink:
    Oder haltet Ihr mich für so schreckhaft?

    Weil gleichzeitig an der Oberfläche geräubert wurde, nehme ich an, dass es sich nicht nur um Einzelexemplare handelte....

    Nu macht was draus, Ihr Rapfenjäger, und diskutiert nicht.....das kann ich eh besser :wink:
    Und verklagt mich nicht gleich, wenn 'nur' 'nen 79er dabei rausspringen sollte....

    Weitere Infos und Spot-Beschreibung per PN-Anfrage....


    Petri, Thomas

    [edit: Sorry...Beitrag ist entfremdwortet... :wink: ]
     
  14. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Re: Rapfen 2005

    Hey Thomsen ...
    Synchronizität, solitäre Exemplare ... :lol: das gibt doch wieder Ärger :wink: ... anyway ...

    :arrow: Ein anderer sehr guter (Berliner) Rapfenspot ist übrigens die Mündung Hohenzollernkanal in die Havel ... hier stimmt auch die Frequenz, während es sich im TK hauptsächlich um Einzelgänger handelt, welche, direkt angeworfen, leider quasi unfangbar sind ...
     
  15. nobo

    nobo Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    5. Juli 2003
    Themen:
    37
    Beiträge:
    680
    Likes erhalten:
    51
    Ort:
    Spandau
    Re: Rapfen 2005

    moins, das hab ich zufällig gerade gefunden. ich wusste gar nicht, dass rapfen sogar eine schonzeit haben :roll: :oops:

    Schonzeiten in Brandenburg (DAV)
    Fischart Schonzeiten Mindestmaß (cm)
    Aal (45)
    Aland (30)
    Äsche 01.12. - 31.05. (30)
    Bachforelle 16.10. - 15.04 (30)
    Bachsaibling 16.10. - 15.04. (25)
    Barbe 01.05. - 31.07. (40)
    Döbel (40)
    Hecht 01.02. - 31.03. (45)
    Karpfen (35)
    Quappe (30)
    Rapfen 01.04. - 30.06. (40) (auch in berlin-DAV)
    Regenbogen-
    forelle 01.10. - 30.04. (25)
    Schleie (25)
    Wels 01.05. - 30.06. (75)
    Zander 01.04. - 31.05. (45)
    Zärte ganzjährig
    Zope 01.03. - 31.05. (20)
    Amerik. Flusskrebs (8.)
    Lachs ganzjährig
    Meerforell ganzjährig
     
  16. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.455
    Likes erhalten:
    64
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Re: Rapfen 2005

    Was'n das'n?! Löschen ohne sinnvollen Grund? Und ohne Begründung?

    @nobo: das gilt in allen berliner Gewässern, das regelt das Fischereigesetz.

    Nee, nee, so gefällt mir das aber gar nicht.

    Wolf
     
  17. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Re: Rapfen 2005

    ??? man, man, man ... wat schall dat denn?!? das geht wohl n büßchn weit! oder steht in den statuten, dass man auch keine fremdworte benutzen darf?!? es gibt ja wohl auch lexika (huch, sorry: wörterbücher!), wenn man solche (einfachen) fremdworte nich versteht (wenn man es unbedingt verstehen will) ... :? :? :?
     
  18. nobo

    nobo Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    5. Juli 2003
    Themen:
    37
    Beiträge:
    680
    Likes erhalten:
    51
    Ort:
    Spandau
    Re: Rapfen 2005

    @wolf,

    bevor du drauflos kritisierst, schau doch bitte mal in dein postfach bzw. BA-messenger :roll:
     
  19. Thomsen

    Thomsen Gummipapst

    Registriert seit:
    6. Januar 2004
    Themen:
    18
    Beiträge:
    849
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Re: Rapfen 2005

    Lediglich ein Integrationsangebot für Kollegen, deren Wörterbücher grad' verlegt oder verliehen sind. :wink:

    Egal, Rapfen also....

    Thomas
     
  20. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Re: Rapfen 2005

    :wink:
     

Diese Seite empfehlen