1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Rapbodetalsperre und co

Dieses Thema im Forum "Ostdeutschland" wurde erstellt von felixR, 19. Oktober 2014.

  1. felixR

    felixR Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1.208
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Mansfeld
    Hallo leute,
    ich komme zwar aus dem südharz aber an den besagten talsperrensystem kenne ich mich nicht wirklich aus.meine fragen sind dazu:
    darf man dort überhaupt angeln?
    wo gibt es angelkarten?
    lohnt es sich dort, also ist nen guter bestand an barsch und zander dort?
    und brauch ich ein boot und wenn ja kann man dort eins ausleihen?
    vielen dank vorneweg.
     
  2. Barschbernd

    Barschbernd Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.312
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    Machdeburch
    Hallo Felix,

    hier findest Du eigentlich alle Infos zur Angelei im Talsperrensystem: Fischereipachtgemeinschaft Bodetalsperren e.V. . Ich selber war nur ein paar mal an der Hasselvorsperre unterwegs (Urlaub). Die hat einen sehr guten Hechtbestand und viele, viele kleine Barsche. Allerdings musst du die relativ hohen Kosten für eine Gastkarte und relativ strenge und zum Teil auch nervige Kontrollen in Kauf nehmen. Außerdem gibt es sehr wenige Zufahrtsmöglichkeiten, d.h. Wanderschuhe an und Strecke (ca. 5 - 10 km) machen. Allternativ kann man dem Verein beitreten und zahlt dann wohl 120 EUR Jahresbeitrag.

    Da ich nur alle 2 - 3 Jahre mal da oben bin, klemme ich mir die 40 EUR für 3 Tage und fahre ab jetzt nach Wienrode oder Thale an die DAV- Gewässer.
     
  3. felixR

    felixR Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1.208
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Mansfeld
    danke dir schon mal für die info.aber 5 bis 10 km ist schon ein bisschen nervig oder? bei uns an der wippertalsperre hab ich bis zum wasser 200 m:D.
    und was sind das für dav gewässer? dort darf ich ja ohne ne gastkarte zu holen angeln.
    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2014
  4. Barschbernd

    Barschbernd Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.312
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    Machdeburch
    Ist halt Wandern mit angeln oder umgekehrt und das Ganze vor einer malerischen Naturkulisse. Man muss es aber mögen. Die DAV-Gewässer findest Du im Gewässerverzeichnes oder in meiner PN ;-).
     

Diese Seite empfehlen