1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

rapala husky jerk

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von fishermansfriend, 26. August 2006.

  1. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    HH
    Hallo ich habe mir den rapala husky jerk gekauft und habe ihn dan zuhause in einem topf mit wasser getestet.
    das ergebnis war, dass er immer langsam auftauchte.
    und nun meine frage : ist das ein fehler oder gleicht sich das durch den karabiner aus und er ist wirklich ein suspender??
    gruß merit
     
  2. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    hi merit.

    bei meinem husky jerk ist es ehrer umgekehrt,dieser sinkt ganz langsam, bei dir wird sich das sicher durch den snap ausgleichen.
     
  3. Jodlsepp

    Jodlsepp Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    141
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Stimmt, aber meiner sinkt auch ohne Karabiner.
     
  4. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    HH
    ok das ist gut
    den ich geh heute angeln an einem see

    danke
    mfg merit
    seien die barshe mit euch
     
  5. Jodlsepp

    Jodlsepp Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    141
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Regensburg
    der spruch is geil! :lol:
     
  6. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    HH
    so soll es sein :lol:
     
  7. tobio

    tobio Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Themen:
    32
    Beiträge:
    311
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    Das hängt auch von der Wassertemperatur ab.
     
  8. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    HH
    ich habe ja es ja im kalten leitungswasser getestet

    merit
     
  9. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    is halt unterschiedlich ...
     
  10. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    HH
    war eben angeln...
    der see war seeeehr flach --> nur friedfische :evil: naja dann hab ich den see gewechselt hatte auc fisch kontakt mit dem husky jerk nur der barsch verfolgte den husky bis vor meine füße auch wenn ich ihn absackenlassen hab :?
    #was hab ich falsch gemacht??
    gruß merit
     
  11. Der-Fischer

    Der-Fischer Barsch Simpson

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Also ich würde sagen du hattest einfach nur pech. Du hättest vielleicht nicht so wackeln sollen. Aber komischerweise klappts bei mir immer.
    Also nich die Hoffnung aufgeben fishermansfriend! :wink:
    mfg DerFischer
     
  12. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    glaub nich das du was falsch gemacht hast...
     
  13. tobio

    tobio Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Themen:
    32
    Beiträge:
    311
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    Vielleicht fehlte der letzte Reiz zum Anbiss.
    Ich "jigge" meine Miniwobbler immer.
    Kannst Du ja mal versuchen.
    Das ist wesentlich fängiger als stubides einkurbeln.


    tobio
     
  14. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    HH
    ja stimmt gute idee das werd ich mir mal zu herzen nehmen...
    ich gehe morgen noch einmal angeln an einer schleuse ...
    mit welchen köder habt ihr da gut gefangen bis jetzt
    dankbar für jeden tipp
    mfg merit
    seien die barsch mit euch
     
  15. Jodlsepp

    Jodlsepp Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    141
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Regensburg
    @ tobio: du meinst "stupide" oder :wink:
     
  16. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    @fishermansfriend: in schleusen habe ich immer am besten mit dem fin s fish von lunkerciy gefangen. jeder wurf ein treffer wahnsinn!
     
  17. fishermansfriend

    fishermansfriend Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Themen:
    31
    Beiträge:
    236
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    HH
    ja geil...
    problem ich hab die köder nicht :evil:
    ich hab kleine gummifische von 3,5cm länge ...
    funzen die auch
     
  18. tobio

    tobio Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Themen:
    32
    Beiträge:
    311
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    hier siehst Du übrigens, dass der Husky Jerk von Ruhepausen lebt und eher gezuppelt, gejerkt, gejiggt or whatever werden sollte.

    tobio
     

Diese Seite empfehlen