1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

quick links

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von berkley, 27. Juli 2006.

  1. berkley

    berkley Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    199
    Likes erhalten:
    0
    ich angel seit einiger zeit nun mit miniturbotails und minikopytos.
    da ich irgendwie noch keinen passenden wirbel gefunden habe, habe ich bis jetzt immer wieder die köder beim köderwechsel abgeschnitten und wieder angeknotet.
    nun sind mir heute bei meinem dealer diese quicklinks von jenzi in die hände gefallen, die eig. aus der fliegenfischerabteilung sind.
    es gab zwi verschiedene großen: "klein" und "mittel" ich habe die mittleren genommen.
    nun weiß ich aber nicht, ob sie dauerrhaft das werfen mit "nicht-fliegen-ähnlichen" ködern überstehen.
    leider konnte ich keinen link dazu finden...
    was meint ihr nun zu denen?
    gruss berkley
     
  2. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ... kannst auch den wirbel weglassen und nur nen minikarabiner / einhänger verwenden ... das funzt :wink:
     
  3. berkley

    berkley Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    199
    Likes erhalten:
    0
    ja das mache ich ja schon, aber nun habe ich diese quick link ja schon....
    sind die brauchbar für spinfischer?
    gruss berkley
     
  4. Barsch56

    Barsch56 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Themen:
    1
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    0
    Hallo ,glaub schon das du sie zum spinnen mit minngummis gebrauchen kannst, beim werfen als auch im drill wird es keine probleme geben.Hab sie bisher nur beim steamen gefischt und hatte auch bei großen fischen (Forelle bis 60) keine probleme.
     
  5. Baumwerfer

    Baumwerfer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Walsrode NDS
    Ich würd ma sagen Probieren, geht über studiern!

    Benutz nicht die teuersten Köder, falls der test doch ma schief laufen sollte. Wenn du dir sicher bist, und du die ersten Barsche gefangen hast, kannst du die teuren auspacken! :wink:
     
  6. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    eben ... wenn Du sie schon hast, probiers doch einfach aus ... :roll:
     
  7. Turbopaiter

    Turbopaiter Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    0
    Quick links sind eine absolut geile erfindung!
    benutze sie gern für mini-wobbler und anderen kleinkram, habe bisher keinen
    köder verloren durch aufbiegen oder brüche.
    nachteil ist blos den köder wider rauszufummeln, kann manchmal n bisschen dauern. aber die köder können sich im quick link viel besser bewegen als im kleinsten karabiner (u.s) oder am knoten.
     

Diese Seite empfehlen